Fernstudium Gesundheit & Soziales: Die 20 beliebtesten Kurse im Vergleich

Von Heilpraktiker-Kursen über Erzieher-Ausbildung bis Fitnesstrainings-Lizenzen: Wir stellen Ihnen hier ausführlich alle Möglichkeiten vor, sich im Gesundheitssektor weiterzubilden oder auszubilden – per Fernunterricht.

Fachbereiche im Themenbereich Gesundheit & Soziales

In welche Richtung möchten Sie sich vertiefen? Bitte wählen Sie einen Fachbereich im Gesundheitsbereich, der Sie besonders interessiert.

  • Psychologie
    Im Fachbereich Psychologie vergleichen Sie Fernkurse zum Psychologischen Berater oder zum Heilpraktiker für Psychotherapie, aber auch Kurse zum Mentaltrainer oder zum Resilienztraining. 
  • Altenpflege
    Der Bereich Altenpflege ist interessant, wenn Sie sich als Altenpfleger bzw. -pflegerin weiterbilden möchten, als Hauswirtschafter oder auch als Betreuungskraft gemäß § 87b III SGB XI.
  • Alternativmedizin
    Interessiert an Homöopathie, an Traditioneller Chinesischer Medizin oder an Akupunktur? Im Fachbereich Alternativmedizin finden Sie passende Fernlehrgänge.
  • Heilpraktiker
    Heilpraktiker nach dem Heilpraktikergesetz (HPG), diese Ausbildung ist auch per Fernstudium möglich. Hier finden Sie entpsrechende Kurse zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktiker-Überprüfung. 
  • Sport & Fitness
    Sport- und Gesundheitsmanagement, Personal Trainer, IHK-Fitnessfachwirt, Fitnesstrainer mit B-Lizenz und mehr: Hier vergleichen wir die beliebtesten Fernlehrgänge für Sportbegeisterte.
  • Ernährung
    Ernährungsberater per Fernstudium: Die 20 beliebtesten Fernlehrgänge im Bereich Ernährungsberatung bzw. Ernährungscoaching können Sie hier vergleichen.
  • Gesundheitsmanagement
    Vom IHK-geprüften Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen über betriebliches Gesundheitsmanagement bis zur wissenschaftlichen Weiterbildung im Praxismanagement: Hier finden Sie die 20 besten Fernkurse im Fachbereich Gesundheitsmanagement.
  • Tiermedizin
    Veterinärhomöopath, Hundephysiotherapeur, Tierheilpraktiker und mehr per Fernstudium werden. Alle passenden Lehrgänge finden Sie hier.
  • Pädagogik
    Vom staatlich geprüften Erzieher über Heilpädagogik bis zur Weiterbildung in Sozialmanagement per Fernunterricht. Wir vergleichen hier die beliebtesten Kurse im Fachbereich Pädagogik.

Gesundheit & Soziales: Die 20 beliebtesten Kurse im Vergleich

Wir listen im Folgenden die 20 beliebtesten Fernlehrgänge im Fachbereich Gesundheit & Soziales. Fragen zu einem Fernstudium? Nutzen Sie die Kommentarfunktion, wir helfen Ihnen weiter.

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  Weiterbildung
  •  Hochschulzertifikat
  •  10 Monate
  •  Hamburg
  •  u.a. Abgrenzung der psychologischen Beratung von der Psychotherapie, Kommunikationsformen, NLP-Grundwissen, systematische Beratungsmethoden, Selbst-Coaching, Konfliktberatung, Krisenintervention, Tiefenpsychologische Selbsterfahrung in der Gruppe, Be…
  •  8 Kommentare

Geprüft und zertifiziert durch die Qualitätsgemeinschaft Coach Ausbildung (QCA)! Erwerben Sie mit diesem Kurs auf akademischem Niveau nicht nur ein Hochschulzertifikat mit 16 ECTS-Punkten, sondern auch die Möglichkeit zur Mitgliedschaft im Deutschen Fachverband Coaching (DFC) sowie zum späteren Erwerb des Coaching-Diploms.

Hamburger Akademie für Fernstudien

  •  Fortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  8 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Rechnungswesesn, Recht und Steuern, Unternehmensführung Handlungsfeldspezifische Qualifikationen: Sozial- und Gesundheitsökonomie, Rechtliche Bes…
  •  2 Kommentare

Als Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen bereiten Sie sich auf leitende Tätigkeiten in der Gesundheitsbranche vor. Dieser Kurs der HAF bereitet Sie sicher innerhalb von 18 Monaten auf die IHK-Prüfung zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen vor.

Bildungswerk für therapeutische Berufe

  •  Weiterbildung
  •  BTB-Zertifikat
  •  24 Monate
  •  11 Stunden wöchentlich
  •  Remscheid, Nordrhein-Westfalen
  •  Entspannungspädagogik u.a. Progressive Muskelrelaxation, Persönlichkeitstheorien, klinische Psychologie, Medizin u.a. Zelllehre, Muskellehre, Anatomie/Physiologie, Ernährungsberatung u.a. Grundlagen der Ernährungslehre, Grundbestandteile der Nahr…
  •  8 Kommentare

Diese Ausbildung kombiniert die 4 Fachbereiche „Ernährungsberatung“, „Entspannungspädagogik“, „Anatomie/Physiologie“ sowie „Spezielle Gesundheitspädagogik“ in einen Ausbildungsgang.

Hamburger Akademie für Fernstudien

  •  Ausbildung
  •  HPG
  •  15 Monate
  •  10 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Allgemeine und spezielle Psychopathologie, Einteilung psychischer Störungen anhand der ICD-10-Klassifikation (WHO) -Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, therapeutische Verfahren, inkl. Indikationen/Kontraindikationen, Anamneseerhebung, psy…
  •  8 Kommentare

Bereiten Sie sich mit diesem Lehrgang per Fernstudium auf die behördliche Prüfung nach dem HPG (Heilpraktikergesetz) vor, nach deren Bestehen Sie als psychotherapeutischer Heilpraktiker arbeiten können.

Bildungswerk für therapeutische Berufe

  •  Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  12 Monate
  •  6 Stunden wöchentlich
  •  Remscheid, Nordrhein-Westfalen
  •  Entspannungsverfahren, Progressive Muskelrelaxation, Grundlagen der Anatomie und Physiologie, Lebens- und Übergangsphasen des Menschen, Anwendung des autogenen Trainings/Seminarkonzept, Sozialpsychologie und Gruppendynamik, Phantasie und Imagination…
  •  7 Kommentare

Mit diesem Fernlehrgang erlernen Sie u.a. die Unter- und Mittelstufe des Autogenen Trainings mit dem Ziel der Weitervermittlung sowie der Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxation.

Institut für Lernsysteme

  •  Weiterbildung
  •  ILS-Zertifikat
  •  15 Monate
  •  8 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Förderung durch Bildungsgutschein möglich
  •  Führung u.a. Motivation, Mitarbeiterentwicklung, Kommunikation u.a. effiziente Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Prozessmanagement, Wirtschaftlichkeit, Praxisorganisation u.a. Arbeitsteilung, Zeitmanagement, Marketing, Qualitätsmanagement

Die Weiterbildung Praxismanagement am ILS macht fit für die Gesundheitswirtschaft und bereitet auf den erfolgreichen Betrieb von Arztpraxen, Apotheken und anderen kleinen Unternehmen der Gesundheitsbranche vor.

Bildungswerk für therapeutische Berufe

  •  Ausbildung
  •  HPG
  •  12 Monate
  •  6 Stunden wöchentlich
  •  Remscheid, Nordrhein-Westfalen
  •  Kommunikationstechniken und beratende Gesprächsführung, Diagnostik, Organische und symptomatische Psychosen, Endogene Psychosen, Schizophrenie, Erlebnisreaktionen, Entwicklungsstörungen und Neurosen, Persönlichkeitsstörungen, Sexuelle Funktionss…
  •  2 Kommentare

Dieser Fernlehrgang kombiniert die Ausbildung zum Heilpraktiker (HPG) mit dem Lehrgang „Psychotherapie“. Bereiten Sie sich berufsbegleitend und von zu Hause aus auf die amtsärztliche Überprüfung vor.

  •  Fortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  12 Monate
  •  9 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Altenpflege: Grundlagen der Pflege älterer Menschen, Körperpflege, Lagerung, Mobilisation, Hauswirtschaft und Ernährung: Ernährung von jungen und älteren Menschen, Ernährung des kranken älteren Menschen, Reinigung und Hygiene, Wirtschaftsführ…
  •  8 Kommentare

Abwechslungsreich geht es in diesem Lehrgang darum, Sie auf eine Tätigkeit in verschiedenen gefragten Betreuungsbereichen vorzubereiten: Alten- und Demenzbetreuung, Palliativbegleitung (Sterbebegleitung) sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Der Kurs führt Sie zum IHK-Zertifikat - einem weithin anerkannten Abschluss.

Hamburger Akademie für Fernstudien

  •  Weiterbildung
  •  HAF-Zertfikat
  •  15 Monate
  •  Hamburg
  •  u.a. Abgrenzung von psychologischer Beratung zur Psychotherapie, Kommunikationsformen, NLP-Grundwissen, systemische Beratungsmethoden, Selbst-Coaching, Konfliktberatung, Krisenintervention, Tiefenpsychologische Selbsterfahrung in der Gruppe, Beratung…

Erlernen Sie mit diesem Psychologie-Fernstudium der Hamburger Akademie Grundkenntnisse und Fähigkeiten in der methodenpluralen psychologischen Beratung sowie im Personal-Coaching.

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

  •  Weiterbildung
  •  Hochschulzertifikat
  •  12 Monate
  •  Bremen
  •  Aspekte des Selbst- und des Zeitmanagement für Berufsalltag und Fernlernen, Gestaltung und Organisation von Strukturen und Abläufen in Praxen, Apotheken, etc., Grundlagen zwischenmenschlicher Kommunikation und der Gesprächsführung, Anwendungsbezo…

Der Fernkurs Praxismanagement vermittelt wirtschaftliche Kompetenzen, um kleine Betriebe der Gesundheitswirtschaft wir Arztpraxen oder Apotheken erfolgreich zu führen. Zusätzlich werden 21 ECTS-Punkte erworben. Der Kurs lässt sich auf ein späteres Studium voll anrechnen.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  •  Ausbildung
  •  HPG
  •  15 Monate
  •  10 Stunden wöchentlich
  •  Pfungstadt, Hessen
  •  Allgemeine und spezielle Psychopathologie, Einteilung psychischer Störungen anhand der ICD-10-Klassifikation (WHO) -Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, therapeutische Verfahren, inkl. Indikationen/Kontraindikationen, Anamneseerhebung, psy…
  •  8 Kommentare

Der Kurs bereitet Sie auf die behördliche Kenntnisüberprüfung „Psychotherapie“ nach dem Heilpraktikergesetz vor. Sie erwerben Kenntnisse über psychische Störungen sowie über die Grundlagen ihrer Behandlung: Befunderstellung, Diagnose, Einteilung und Therapie psychischer Störungen. Der Lehrgang vermittelt Ihnen weit mehr Wissen, als Sie für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung beherrschen müssen.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  •  Weiterbildung
  •  SGD-Zertifikat
  •  15 Monate
  •  8 Stunden wöchentlich
  •  Pfungstadt, Hessen
  •  Grundlagen der Ernährungslehre, Lebensmittelkunde, Anatomie und Physiologie, Ernährung und Prävention, Ernährungsberatung für bestimmte Zielgruppen (u. a. Sportler, Schwangere, ältere Menschen), Gesund abnehmen, Ernährungskommunikation, Method…
  •  4 Kommentare

Der Kurs bildet Sie von Grund auf zur Ernährungsberaterin, zum Ernährungsberater aus. Sie lernen, Menschen im Hinblick auf eine gesunde Ernährung zu informieren und zu beraten sowie Ernährungspläne zusammenzustellen. Ziel des Kurses ist die Unterstützung von Gesunden. Sie werden also vertraut mit der präventiven (vorbeugenden) Beratung.

Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz

  •  Ausbildung
  •  Staatlich geprüfter Erzieher
  •  24 Monate
  •  18 Stunden wöchentlich
  •  Mainz, Rheinland-Pfalz
  •  RP: professionelle Haltung in Berufsausbildung entwickeln, Kommunikation, Lern- und Arbeitstechnik, Berufsbezogene Kommunikation in einer Fremdsprache, Erziehungs- u. Bildungsauftrag im gesellschaftspolit. Kontext umsetzen, Entwicklungsprozesse beoba…
  •  63 Kommentare

Der Fernkurs bereitet auf die Tätigkeit in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern und auf die erste Teilprüfung (Teilabschluss der Ausbildung) für Erzieher/Erzieherinnen vor. Zielgruppe sind Frauen und Männer, die aufgrund ihrer persönlichen Situation (Kinder, Pflege von Angehörigen usw.) keine Ausbildung an einer ErzieherInnen-Schule machen können oder wollen.

Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz

  •  Ausbildung
  •  Staatlich anerkannter Heilpädagoge
  •  30 Monate
  •  Mainz, Rheinland-Pfalz
  •  10 Kommentare

Die Bildungsmaßnahme Fernkurs Heilpädagogik bereitet innerhalb von 2,5 Jahren auf den Berufsabschluss als „staatlich anerkannte/r HeilpädagogIn” vor. Sie ist speziell auf die Bedürfnisse von Frauen und Männern zugeschnitten, die sich neben ihrer beruflichen Tätigkeit als ErzieherIn/HeilerziehungspflegerIn bzw. während der Familienphase zur HeilpädagogIn weiterbilden möchten.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  •  Fortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  21 Monate
  •  Pfungstadt, Hessen
  •  Lern- und Arbeitsmethodik, Kernprozesse der beruflichen Bildung: Lernprozesse und Lernbegleitung, Planungsprozesse, Managementprozesse, Berufspädagogisches Handeln in Bereichen der beruflichen Bildung: Berufsausbildung, Weiterbildung, Personalentwic…
  •  6 Kommentare

Studiengemeinschaft Darmstadt

  •  Weiterbildung
  •  SGD-Zertifikat
  •  12 Monate
  •  4 Stunden wöchentlich
  •  Pfungstadt, Hessen
  •  Entwicklungsziele und -normen, Das Anlage-Umwelt-Problem, Die Rolle der Familie, Das Geschlecht und die Stellung des Kindes in der Geschwisterrolle, Entwicklungstheorien, Entwicklungsphasen, Die pränatale Phase, Geburt, Wochenbett, Ernährung, Verso…
  •  10 Kommentare

PFH Professional School

  •  Weiterbildung
  •  Zertifizierte/r Gesundheitsmanager/in (PFH)
  •  10 Monate
  •  Berlin

Die Fortbildung Gesundheitsmanagement ist geeignet für Führungskräfte, die ihre Management-Kompetenzen auf den Bereich des Gesundheitswesens spezialisieren und ihre Kenntnisse im betrieblichen Gesundheitsmanagement erweitern wollen. Der Kurs spricht darüber hinaus Fachkräfte an, die vor dem Beginn einer leitenden Tätigkeit stehen und sich im Vorfeld adäquat qualifizieren wollen.

  •  Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  6 Monate
  •  6 Stunden wöchentlich
  •  Bamberg, Bayern
  •  Allgemeine Medikamentenlehre: Arzneiformen, Applikationsarten, Grundlagen der Pharmakodynamik Spezielle Medikamentenlehre: u. a. Arzneimittel mit Wirk…
  •  12 Kommentare
  •  Ausbildung
  •  Heilpraktiker für Psychotherapie
  •  16 Monate
  •  10 Stunden wöchentlich
  •  Kitzingen, Bayern
  •  Geschichtliche Entwicklung der Psychotherapie, Therapieformen, Wirkweisen und Wirkorte von Psychopharmaka- Therapeutisches Setting, Psychosen, Neurose…
  •  Fortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  19 Monate
  •  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  •  u.a. Volks- und Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen, Managementmethoden im Gesundheitswesen, Controlling, Prävention und Gesundheitsförderu…

Abschlüsse: IHK-Abschluss vs. Staatlich geprüft vs. Trainerlizenz vs. Zertifikat

Sie wollen sich im Fachbereich Gesundheit weiterbilden, wissen aber noch nicht, welcher Abschluss am besten zur Ihren Interessen und Karrierezielen passt? Hier die wichtigsten Abschlüsse im Fachbereich auf einen Blick.

IHK-Abschlüsse. IHK-Abschlüsse sind Ziel des IHK-Ausbildungssystem und gehören zu den hochwertigsten Abschlüssen des deutschen Bildungssystem. Im Gesundheitssystem können Sie sich so beispielsweise zum IHK-geprüften Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen ausbilden lassen, auch per Fernunterricht. Die Ausbildungen dauern im Schnitt 18 Monate und sind für alle geeignet, die sich grundlegend für das Gesundheitswesen ausbilden lassen möchten, vor allem im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Staatlich geprüfter Erzieher/Heilpädagoge. Der staatlich geprüfte Erzieher ist der Abschluss Ihrer Wahl, wenn Sie sich zum Erzieher oder Heilpädagogen ausbilden lassen wollen. Die entsprechenden Fernkurse dauern im Schnitt 2 Jahre, umfassen in der Regel aber nicht die gesamte Ausbildung, sondern nur den theoretischen Teil.

Heilpraktiker (HPG). Wenn Sie staatlich geprüfter Heilpraktiker nach dem HPG (Heilpraktikergesetzt) werden möchten, müssen Sie im Schnitt 2 Jahre Ausbildungszeit einplanen. Dafür ist auch dieser Abschluss sehr hochwertig und ein idealer Einstieg in einer Karriere im Gesundheitswesen.

Trainerlizenz. Mit einem Trainerschein qualifizieren Sie sich als Trainer bzw. Betreuer einer Sportgruppe. Eine Trainerlizenz ist für Sie beispielsweise interessant, wenn Sie als Fitnesstrainer arbeiten wollen. Praktisch: Eine solche Trainerlizenz können Sie auch auf dem Wege des Fernunterrichts erlangen.

Hochschulzertifikat. Ein Hochschulzertifikat ist ein Zertifkat, das Sie über eine Hochschule erlangen. Entsprechende Kurse vermitteln Fachwissen auf höchstem akademischen Niveau. Das Besondere an Hochschulzertifkaten: Sie können ein solches Zertifkat ggf. auf ein Studium anrechnen lassen, das sie später absolvieren. So können Sie die Studienzeit für ein entsprechendes Studium im Gesundheitsbereich deutlich verkürzen; oder Sie nutzen die Weiterbildung, um zwanglos in ein Hochschulstudium hineinzuschnuppern.

Neben diesen Abschlussmöglichkeiten gibt es noch anbieterspezifische Zertifkate und Teilnahmebescheinigungen.

Erzieher-Ausbildung per Fernstudium: So funktioniert es

Zum Erzieher bzw. zur Erzieherin können Sie sich übrigens auch über ein Fernstudium ausbilden, zumindest in Teilen.

Besonders beliebt: Der Fernkurs „Erzieher/Erzieherin“ der Katholischen Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz. Der Kurs bereitet auf die 1. Teilprüfung als Erzieher/in (Nichtschüler/innen-Prüfung) mit Fachrichtung Sozialpädagogik in den Ländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen vor. Daran schließen sich ein einjähriges Berufspraktikum und die zweite Teilprüfung an. Nach Bestehen beider Prüfungen wird die staatliche Anerkennung als ErzieherIn verliehen. Der Fernkurs bereitet auf die 1. Teilprüfung vor. Das Berufspraktikum und die zweite Teilprüfung sind nicht Teil des Kurses. 

Neben dieser Ausbildungsmöglichkeit gibt es weitere Kurse, die etwa zum Thema Kindererziehung angeboten werden und sich sowohl für werdende Eltern eignen als auch für alle, die überlegen, sich im Bereich Kinderbetreuung selbstständig zu machen.

Die folgende Tabelle vergleicht die interanntesten Pädagogik-Fernkurse miteinander. 

FernkursFernschuleAbschlussDauerKosten*
Kindererziehung Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 12 Monate 112 EUR/Mon.
Heilpädagogik Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz Staatlich anerkannter Heilpädagoge 30 Monate 190 EUR/Mon.
Erzieherin/Erzieher Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz Staatlich geprüfter Erzieher 24 Monate 190 EUR/Mon.
Erziehungsberatung Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 15 Monate 118 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum staatlich anerkannten Heilerzieher Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger 36 Monate 115 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung zum staatlich anerkannten Heilpädagogen Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk Staatlich anerkannter Heilpädagoge 36 Monate 94 EUR/Mon.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Mehr Infos und Kurse: Fernstudium Pädagogik: 16 Top-Fernkurse im Überblick

Psychologischer Berater per Fernstudium: Kurse im Vergleich

Ein psychologischer Berater bzw. Personal Coach ist eine Art Trainer für Persönlichkeitsentwicklung und Karriereberater. Die Weiterbildung zum psychologischen Berater ist besonders für alle diejenigen geeignet, die sich selbstständig als Coach und Berater machen wollen. Geeignet ist ein solcher Kurs auch beispielsweise für ausgebildete Mediziner und Psychologen, die zusätzliches Wissen aufbauen möchten und eine Zusatzqualifikation erwerben wollen.

Selbstständig machen als Coach: am besten via Fernstudium.
Foto: contrastwerkstatt/Fotolia

Die folgende Tabelle vergleicht beliebte Fernkurse zum psychologischen Berater auf einen Blick. 

KursAnbieterAbschlussDauerKosten*
Psychologischer Berater, Personal Coach Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 15 Monate 136 EUR/Mon.
Psychologischer Berater, Personal Coach Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 15 Monate 136 EUR/Mon.
Psychologischer Berater, Personal Coach Euro-FH Hochschulzertifikat 10 Monate 245 EUR/Mon.
Personal- und Business-Coach Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 18 Monate 149 EUR/Mon.
Stress- und Mentalcoach IST-Studieninstitut IST-Diplom 12 Monate 198 EUR/Mon.
Resilienztraining IST-Studieninstitut IST-Zertifikat 4 Monate 792 EUR/Mon.
Mentaltrainer Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 16 Monate 142 EUR/Mon.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Lesen Sie auch diesen Beitrag: Fernstudium zum Personal Coach und Psychologischen Berater: 8 Top-Kurse im Überblick

Heilpraktiker per Fernstudium: Beliebte Kurse im Vergleich

Die Heilpraktiker-Ausbildung wird in Deutschland im Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) geregelt. Interessant für Sie: Auf die staatlichen Heilpraktiker-Prüfungen können Sie sich auch per Fernunterricht vorbereiten. Erfreulicherweise ist die Auswahl an Fernschulen, die entsprechende Fernkurse anbieten, sehr hoch. 

Die folgende Tabelle verschafft Ihnen einen ersten Überblick über beliebte Heilpraktiker-Fernlehrgänge, deren Dauer und die Kosten.

FernkursFernschuleAbschlussDauerKosten*
Heilpraktiker HPG Studiengemeinschaft Darmstadt HPG 20 Monate 134 EUR/Mon.
Heilpraktiker Institut für Lernsysteme HPG 20 Monate 138 EUR/Mon.
Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung Isolde Richter HPG 24 Monate 122 EUR/Mon.
Heilpraktiker Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe HPG 30 Monate 78 EUR/Mon.
Heilpraktiker ALH HPG 28 Monate 89 EUR/Mon.
Heilpraktiker - Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktiker-Überprüfung Rolf-Schneider-Akademie HPG 16 Monate 137 EUR/Mon.
Heilpraktiker, Fachrichtung Akupunktur Bildungswerk für therapeutische Berufe HPG 30 Monate -
Sektoraler Heilpraktiker für Gesundheitsfachberufe Rolf-Schneider-Akademie Sektoraler Heilpraktiker 9 Monate 72 EUR/Mon.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Mehr Infos zur Heilpraktiker-Ausbildung: Heilpraktiker per Fernstudium: Voraussetzungen und Möglichkeiten

Ausbildung zum Ernährungsberater per Fernstudium: So geht es

Ernährungsberatung ist ein schnell wachsender Markt im Gesundheitssektor. Verbraucher sind häufig überfordert durch die Vielzahl an möglichen Diäten. Ernährungsberater helfen, Ordnung in dieses Chaos zu bringen, und unterstützen ihre Klienten dabei, bestimmte Ernährungsziele zu erreichen, etwa verbesserte Gesundheit oder ein optimales Körpergewicht.

Die folgende Tabelle listet eine Reihe an interessanten Fernlehrgängen zum Thema Ernährungsberatung.

KursAnbieterAbschlussDauerKosten*
Ernährungsberater Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 15 Monate 126 EUR/Mon.
Ernährungsberater Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 15 Monate 124 EUR/Mon.
Food-Coach IFE Brinkhaus Zertifikat 10 Monate 195 EUR/Mon.
Ernährungsberater APOLLON Hochschulzertifikat 9 Monate 234 EUR/Mon.
Ernährungsberater Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe Zertifikat 9 Monate 85 EUR/Mon.
Ernährungsberater Bildungswerk für therapeutische Berufe Zertifikat 14 Monate 139 EUR/Mon.
Sporternährung IST-Studieninstitut S-Lizenz 3 Monate 198 EUR/Mon.
Start-Up Ernährungsberatung IST-Studieninstitut IST-Teilnahmezertifikat 2 Monate 396 EUR/Mon.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Mehr Infos dazu:  Ausbildung zum Ernährungsberater: Alle Fernkurse im Vergleich

Gesundheit studieren: Bachelor- und Master-Fernstudiengänge in Psychologie, Ernährung und Sportwissenschaft auf einen Blick

Falls Ihnen das Wissen, das Fernkurse vermitteln, nicht ausreicht, und Sie sich auf höchstem akademischen Niveau im Gesundheitswesen ausbilden möchten, informieren Sie sich hier über mögliche Fernstudiengänge.

Medizin können Sie zwar nicht per Fernstudium studieren, dafür aber beispielsweise Gesundheitsmanagement.
Foto: georgerudy/Fotolia

Viele der Bachelor-Fernstudiengänge können Sie auch ohne Abitur beginnen. Vorausgesetzt dazu wird in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender Berufserfahrung im Umfang von 2 Jahren. Oder Sie haben eine Fortbildung etwa zum Staatlich geprüften Betriebswirt absolviert, auch dann können Sie ggf. ohne Abitur in einen Bachelor-Studiengang einsteigen.

Hier einige interessante Fernstudiengänge im Überblick.

FernstudiumHochschuleAbschlussDauerKosten*
Pädagogik der frühen Kindheit Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen Bachelor of Arts (B.A.) 7 Semester 195 EUR/Sem.
Fitnesstraining Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Semester 1980 EUR/Sem.
Ernährungsberatung Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement Bachelor of Arts (B.A.) 7 Semester 1980 EUR/Sem.
Angewandte Psychologie APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Semester 1872 EUR/Sem.
Pflegemanagement APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 1494 EUR/Sem.
Psychologie Private Hochschule Göttingen Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Semester 1984 EUR/Sem.
Fitness and Health Management IST-Hochschule für Management Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 2094 EUR/Sem.
Medizin- und Biowissenschaften Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen Bachelor of Science (B.Sc.) 9 Semester 265 EUR/Sem.
Management im Gesundheitswesen Hochschule Fresenius Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 1770 EUR/Sem.
Wirtschaftspsychologie Hochschule Fresenius Bachelor of Science (B.Sc.) 6 Semester 1770 EUR/Sem.
Ernährungstherapie Hochschule Anhalt Bachelor of Science (B.Sc.) 7 Semester 1000 EUR/Sem.
Sportmanagement Hochschule Wismar Bachelor of Arts (B.A.) 7 Semester 1390 EUR/Sem.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Mehr Studiengänge finden Sie hier: Fernstudium Gesundheit & Soziales: 20 Top-Studiengänge im Überblick

Studienprogramme und Leitfäden im Fachbereich downloaden

Studiengemeinschaft Darmstadt
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Institut für Lernsysteme
Europäische Fernhochschule Hamburg
Bildungswerk für therapeutische Berufe

Kommentare und Fragen

Fragen? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.