Erziehungsberater, Zertifikat

Weiterbildung @ Bildungswerk für therapeutische Berufe  😍 

Dieser Kurs ist besonders interessant für Angehörige psychotherapeutischer, psychologischer, beraterischer sowie sozial-pädagogischer Berufe, die sich systematisch mit dem Thema Erziehung auseinandersetzen möchten. Im Laufe des Kurses werden Sie außerdem ihre beraterischen Fähigkeiten verbessern. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Entwicklungspsychologie, Kommunikation und Erziehungsstile.

Auf einen Blick

Anbieter Bildungswerk für therapeutische Berufe, Fernschule mit Sitz in Remscheid
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPädagogik
Abschluss Zertifikat
Dauer 15 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Einführung in die Erziehungsberatung, Entwicklungspsychologie, Bedeutung von Bindung in der Erziehungsberatungspraxis, Erziehungsstile, Kommunikationsprozess, Beratungsprozess, Beratungswerkzeuge I + II, Schule und Lernen im Kontext der Erziehungsberatung, Kritische Lebens- und Entwicklungsphasen im Kontext der Erziehungsberatung, Umgang mit Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten im Kontext der Erziehungsberatung, Pubertät im Kontext der Erziehungsberatung, Medienkompetenz in der Erziehungsberatung, Lösungsansätze in der Erziehungsberatung, Teil I + II
Präsenzphasen zwei 2-tägige interaktive Online-Seminare (jeweils an einem Wochenende)
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Erziehungsberater unter der Nummer 7375921c zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 179 € monatlich
ab 2685 € insgesamt
Mehr Infos https://www.btb.info
  • berufsbegleitendes Fernstudium mit einem Lernaufwand von etwa 5–6 Stunden wöchentlich
  • 15 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen
  • insgesamt 2 interaktive Onlineseminare inbegriffen
  • wahlweise mit zusätzlicher Fachrichtung, etwa Entspannungspädagogik oder Lernberatung

Zulassungsvoraussetzungen und Zielgruppe

Mit Ihrem BTB-Abschluss in Erziehungsberatung arbeiten Sie beispielsweise im Bereich der institutionellen Erziehung oder in der Familienberatung.

Für die Zulassung in diesen BTB-Lehrgang setzen wir ein Mindestalter von 25 Jahren sowie einen mittleren Bildungsabschluss voraus. Von Vorteil sind Erfahrungen im pädagogischen Bereich. Sie sollten außerdem bereit dazu sein, sich aktiv mit Fachfragen auseinanderzusetzen und mit Angehörigen anderer Fachprofessionen zu kooperieren.

Die Ausbildung zum Erziehungsberater bzw. zur Erziehungsberaterin richtet sich insbesondere an Angehörige psychotherapeutischer, psychologischer, beraterischer sowie sozial-pädagogischer Berufe, die ihre beruflichen Perspektiven erweitern möchten.

Studieninhalte & Lehrbriefe

Im Laufe Ihrer Ausbildung erhalten Sie in bestimmten Zeitabständen Studienbriefe zugeschickt, die Sie von zuhause aus in aller Ruhe durcharbeiten. Die Lehrbriefe wurden von Fachautoren geschrieben und entsprechen modernsten pädagogischen Richtlinien.

Die Kursinhalte und Lehrbriefe im Einzelnen:

  • Grundlagen der Erziehungsarbeit: Einführung in die Erziehungsberatung, Entwicklungspsychologie, Bedeutung von Bindung in der Erziehungsberatungspraxis, Erziehungsstile: Beziehung statt Erziehung?
  • Methodische Vorgehensweise: Der Kommunikationsprozess, Der Beratungsprozess, Beratungstechniken und ‐methoden: Basis Handwerkszeug Teil 1 und 2
  • Themenwelten in der Erziehungsberatung: Schule und Lernen im Kontext der Erziehungsberatung, Kritische Lebens‐ und Entwicklungsphasen im Kontext der Erziehungsberatung, Entwicklungs‐ und Verhaltensauffälligkeiten im Kontext der Erziehungsberatung, Pubertät im Kontext der Erziehungsberatung, Medienkompetenz in der Erziehungsberatung
  • Praktische Umsetzung der Beratung: Fallbeispiele und Lösungsansätze in der Erziehungsberatung Teil 1 und 2

Zum Ende dieses Lehrgangs erstellen Sie eine Facharbeit als schriftliche Abschlussprüfung.

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Erziehungsberater? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Bildungswerk für therapeutische Berufe oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Peter · vor 5 Monaten
    Guten Tag, stehen die Termine für die Online-Seminare fest oder ist man da flexibel?
    • fernstudi.net · vor 4 Monaten
      @Peter Hallo Peter, die Termine für die Seminare stehen in der Regel fest. Die Seminare werden üblicherweise so angeboten, dass auch Berufstätige diese gut absolvieren können.

Erfahrungen & Bewertungen