Soziale Arbeit berufsbegleitend im Fernstudium: 20 Studiengänge im Vergleich

Sozialpädagogik an privaten und staatlichen Hochschulen

Als staatlich geprüfter Erzieher bzw. Erzieherin, Pfleger bzw. Pflegerin oder Ehrenamtler können Sie auch berufsbegleitend studieren. Ein Fernstudium mit Abschlussziel Bachelor oder Master in Sozialer Arbeit oder Sozialmanagement richtet sich vor allem an staatlich geprüfte Erzieher und Sozialarbeiter, an Pfleger bzw. Plegerinnen und an Ehrenamtler, die sich berufsbegleitend auf Hochschulniveau im Fachbereich der Sozialwissenschaften fortbilden möchten.

Ich vergleiche hier detailliert die besten Fernstudiengänge an staatlichen und privaten Hochschulen. Außerdem zeige ich, was ein Fernstudium kostet und was es für Möglichkeiten gibt, einen Bachelorabschluss und gleichzeitig den Abschluss als Staatlich geprüfter Sozialarbeiter bzw. Sozialarbeiterin zu machen.

Alle 20 Fernstudiengänge im Vergleich

IU Internationale Hochschule

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  2 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  Masterstudium in 2 Semestern oder in 4 Semester, je nach Voraussetzungen
  •  Herausforderung des Sozialmanagements, Leadership, Projekt: Social Entrepreneurship, Markt und Staat, Forschungsmethodik, Seminar: Soziale Innovation, Erfolgsorientiertes Controlling I, Personalmanagement im Sozialwesen, Arbeits- und Sozialrecht, Met…

Dieses Masterprogramm vermittelt Ihnen systematisch moderne Managementmethoden und überträgt diese auf die Tätigkeitsfelder der Sozialwirtschaft. Sie beschäftigen sich ausführlich mit den Bereichen BWL, Recht, Qualitätsmanagement und Ethik, um so den vielfältigen Strukturierungs- und Leitungsaufgaben in Einrichtungen des Sozialwesen gerecht zu werden.

Hochschule Fresenius

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  22 Stunden wöchentlich
  •  Idstein, Hessen
  •  besonders günstiges Fernstudium bereits ab 165,– Euro monatlich
  •  Verwaltungsrahmenbedinugungen und rechtliche Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft (u. a. Sozialverwaltung, Sozialpolitik, Bürgerliches Recht, Sozialrecht), überfachliche Qualifikationen (u. a. Projektmanagment, interkulturelle Kompetenzen, deskript…

Das Fernstudium in Sozialmanagement an der tradionsreichen Hochschule Fresenius bringt Ihnen systematisch die zentralen quantitativen Steuerungsinstrumente für ein nachhaltige Existenzsicherung sozialer Einrichtungen näher. Sie erwerben beispielsweise umfassende Kenntnisse der Personalplanung und Bewerberansprache, eignen sich die Grundlagen der psychologisch fundierten Personalauswahl an und befassen sich mit Themen wie Personalplatzierung und -freisetzung, personaldiagnostische Verfahren im Arbeitskontext sowie der Ermittlung von Potenzialen und Personalentwicklungsbedarfen.

IU Internationale Hochschule

  3
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  Abschluss als Staatlich anerk. Sozialpädagoge
  •  Wissenschaftliches Arbeiten, Betriebswirtschaftslehre, Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik, Einführung in die soziale Arbeit, Dienstleistungsmanagement- Ökonomie und Markt, Computer Training, Marketing, Soziologie, Methoden und Instrumente der sozia…
  •  19 Kommentare
  •  3 Bewertungen

Der Studiengang Soziale Arbeit im Fernstudium der IU bereitet Sie mit einer idealen Mischung aus BWL, pädagogischen, psychologischen und medizinischen Inhalten auf den Alltag als Sozialarbeiter vor. Abschlussziel ist neben dem Bachelor of Arts der Staatlich anerkannte Sozialarbeiter bzw. der Staatlich anerkannte Sozialpädagoge.

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Bremen
  •  Einführung in die Sozialwirtschaft und wissenschaftliches Arbeiten, Kompetenzen für Studium und Karriere, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Grundlegende Rechtsfragen, Methoden und psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit, Grundlage…

Der Studiengang Bachelor Sozialmanagement (B.A.) vermittelt Ihnen eine Mischung aus betriebswirtschaftlichem Know-how und wissenschaftlich fundiertem Blick auf die soziale Arbeit. Dies schließt auch die Vermittlung von Branchenkenntnissen und Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft ein. Mit dem Hochschulschulabschluss der APOLLON-Hochschule sind Sie für mittlere Management- und Leitungsfunktionen im Sozial- und Gesundheitswesen ausgezeichnet qualifiziert.

IU Internationale Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  inkl. 3 Vertiefungsrichtungen
  •  Wissenschaftliches Arbeiten, Betriebswirtschaftslehre, Soziologie, Sozialwirtschaft, Recht, Psychologie, Marketing, Kosten- und Leistungsrechnung, Praktische Sozialwirtschaft, Statistik, Ökonomie und Markt, Personalwesen, Sozialgeschichte, Philosophi…
  •  2 Kommentare

Der Bachelorstudiengang Sozialmanagement (B.A.) bereitet Sie gezielt auf eine verantwortungsvolle Funktion im Sozialwesen vor, etwa in Wohlfahrtsorganisationen, Sozialen Diensten oder Verbänden. Im Verlauf des Studiums werden Sie darauf vorbereitet, Managementverantwortung in Feldern der Sozialen Arbeit und angrenzenden Dienstleitungsbereichen zu übernehmen. Neben dem Erwerb breiter betriebswirtschaftlicher Grundlagenkenntnisse haben Sie die Möglichkeit, Vertiefungen im Umfang von insgesamt 30 ECTS zu wählen und sich so in attraktiven Funktionen und Branchen zu spezialisieren.

AKAD University

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  22 Stunden wöchentlich
  •  Stuttgart, Baden-Württemberg
  •  inkl. Praxisphase und staatlicher Anerkennung zum Sozialarbeiter und Sozialpädagogen
  •  Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf, Humanwissenschaften, Grundlagen des Wirtschaftens in der Sozialen Arbeit, Grundlagen der Sozialen Arbeit, Du und Ich: Selbstreflexion, Lebenswelt und Kontext I + II + III, Kommunikation, Beratung und Be…

Der Fokus im Fernstudium Soziale Arbeit an der AKAD University liegt auf größtmöglichem Praxisbezug und unmittelbarer Anwendbarkeit in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik. Systematisch setzen Sie im Laufe von 6 Semester Vollzeitstudium oder im Teilzeitstudium methodische und inhaltliche Kenntnisse des sozialen Arbeitens mit wirtschaftlichem, rechtlichem, ethischem und psychologischem Wissen in Beziehung.

IU Internationale Hochschule

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  2 Spezialisierungen zur freien Wahl
  •  Methodik, Sozialarbeitsforschung I - Qualitative Methoden, Leadership, Methoden des Projektmanagements, Entwicklungslinien der Sozialen Arbeit in Disziplin und Profession, Soziale Ungleichheit, Inklusion und Exklusion, Sozialpädagogik, Klinische Psyc…

Unser konsekutives Master-Programm vermittelt Ihnen sowohl sozialarbeiterische als auch betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse im Fernstudium. Mit Ihrem Abschluss zum Master of Arts in Sozialer werden Sie in die Lage versetzt, als Fach- und Führungskraft Verantwortung in Sozialen Einrichtungen zu übernehmen. Zusätzlich können Sie auf Wunsch an den Master eine postgraduale Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bzw. zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (KJP) anschließen.

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

  1
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  Koblenz, Rheinland-Pfalz
  •  Grundlagen der Fachwissenschaft Soziale Arbeit, Rechtliche und sozialpolitische Grundlagen der Sozialen Arbeit, Geistes-, human- und gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit, Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur Arbeit im Tea…
  •  59 Kommentare
  •  1 Bewertung

Das berufsbegleitende, online-basierte Fernstudium Soziale Arbeit (BASA-online) B.A. bietet Berufstätigen aus sozialen Berufen die Möglichkeit, sich für gestiegene Anforderungen weiter zu qualifizieren. Berufspraktiker erhalten bundesweit die Chance, sich mit dem theoretischen Hintergrund ihrer fachlichen Berufspraxis zu beschäftigen und berufsbegleitend einen international anerkannten akademischen Abschluss zu erwerben. Das Bachelorstudium wird im Hochschulverbund bundesweit an sieben Hochschulen angeboten.

Hochschule Fresenius

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  26 Stunden wöchentlich
  •  Idstein, Hessen
  •  besonders günstiger Fernstudiengang ab 165,– Euro monatlich
  •  Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Sozialen Arbeit, Gesellschaftswissenschaftliche Grundlagen der Sozialen Arbeit, Ökonomie und Recht, Wissenschaftliches Arbeiten und Wissenschaftstheorie, Handlungs- und Methodenkompetenz im Umgang mit Klienten…

Mit diesem Fernstudiengang an der traditionsreichen Hochschule Fresenius erwerben Sie vertiefte Fachkenntnisse in dem Bereich der Sozialen Arbeit für den Übergang in die Berufspraxis oder in einen konsekutiven Masterstudiengang. Das Studium versetzt Sie in die Lage, Projekte zu konzipieren, aufzusetzen, zu leiten und zu kontrollieren sowie Personal zu führen. Sie lernen, eine effektive Organisation von Lern- und Arbeitsprozessen in Einrichtungen der Sozialen Arbeit aufzubauen und entwickeln ein hohes Verantwortungsbewusstsein für das eigene Handeln. Inklusive Abschluss zum „Staatlich anerkannten Sozialarbeiter“ bzw. zur „Staatlich anerkannten Sozialpädagogin“.

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  Wismar, Mecklenburg-Vorpommern
  •  Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Personalwirtschaft, Wirtschaftsprivatrecht - Grundlagen, Buchführung, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftspr…

Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  5 Semester
  •  Koblenz, Rheinland-Pfalz
  •  Grundlagentheoretische Bezüge, Erkenntnistheorien und Forschungsmethoden, Professionelles Leitungshandeln, Konzept- und Qualitätsentwicklung, Ökonomie…
  •  8 Kommentare
  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Perspektiven und Theorien der Soziologie, Methoden der qualitativen Sozialforschung, Soziale Ungleichheit und Sozialstruktur, Theorie und Diagnose der…
  •  2 Kommentare
  •  1 Bewertung

Verbundstudium

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  5 Semester
  •  Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
  •  EDV, Datenerhebung/Datenanalyse, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Buchhaltung/Bilanzierung, Betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente:, Ko…

Technische Universität Kaiserlautern

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Kaiserlautern, Rheinland-Pfalz

Der Master-Fernstudiengang „Management für Gesundheits- und Sozialeinrichtungen“ umfasst 6 Pflichtmo …

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Inkl. Staatl. anerk. Sozialpädagoge/Sozialarbeiter
  •  Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten, Einführung in die soziale Arbeit, Handlungsfelder und Adressaten, Pädagogische Grundlagen, …
  •  2 Kommentare

CVJM-Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  Kassel, Hessen
  •  Methoden und Handlungskonzepte der Sozialen Arbeit, Kinder- und Jugendhilfe, Migration, Integration und Interkulturalität, Soziale Arbeit mit Individu…

SRH Fernhochschule - The Mobile University

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  29 Stunden wöchentlich
  •  Berlin, Calw, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Hamburg, Hamm, Hannover, Köln, Leipzig, Lörrach-Zell, Mannheim, München, Riedlingen, Stuttgart, Wertheim, Wien
  •  Pflichtmodule aus Kompetenzfeld Sozialwirtschaft: u. a. Angebotsstrukturen im Sozialwesen, ökonomische und rechtliche Rahmenbedingungen im Sozialwesen…

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Bremen
  •  Einführung in die Soziale Arbeit und wissenschaftliches Arbeiten, Grundlagen der Sozialen Arbeit, Sozialwirtschaft, Methoden der Sozialen Arbeit, Fors…

DIPLOMA Hochschule

  1
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  Bad Sooden-Allendorf, Hessen
  •  Ethische, sozialphilosophische, soziologische, pädagogische, psychologische, medizinische, medienpädagogische, rechtliche und politische Grundlagen de…
  •  1 Bewertung

Technische Universität Kaiserlautern

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Kaiserlautern, Rheinland-Pfalz
  •  Handlungs- und Einstellungstheorie oder Theorien sozialer Netzwerke, Funktionsweise von Organisationen und Kommunikationsprozessen, Kommunikationsbera…

Welche Hochschule ist die beste für Soziale Arbeit?

Fernstudium in Sozialer Arbeit wird derzeit von einigen staatlichen Hochschulen und vielen privaten Hochschulen angeboten. Welche Hochschule die beste für Ihre Ansprüche ist, lässt sich so pauschal nicht beantworten. Ausschlaggebend für die Studienwahl sind natürlich die Studiengebühren, die an staatlichen Hochschulen sehr niedrig sind. Der Ort der Hochschule spielt hingegen insbesondere bei den privaten Hochschule keine große Rolle, denn die meisten Studiengänge sind Onlinestudiengänge mit nur wenig Präsenzpflichten. Vergleichen Sie vor allem auch die Studieninhalte der einzelnen Studiengänge, um die beste Hochschule für Soziale Arbeit zu finden.

Hier die wichtigsten Hochschulen mit Fernstudiengängen in Sozialer Arbeit und Sozialpädagogik im Kurzportrait:

Staatliche Hochschulen

Logo ZFHZentrum für Fernstudien im Hochschulverbund: Das Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (zfh) wurde 1995 unter dem Namen Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen in Koblenz gegründet und ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Länder Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland. Als solche fördert unterstützt das zfh die Entwicklung und Durchführung von Fernstudiengängen in diesen Bundesländern und kooperiert dazu mit 21 Fachhochschulen. Das zfh bietet einen Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (BASA Online), der an einer der Hochschulen Hochschule Fulda, Alice Salomon Hochschule Berlin, Hochschule Koblenz, Hochschule München, Hochschule RheinMain oder Fachhochschule Potsdam absolviert wird.

Logo VerbundstudiumVerbundstudium: Das Institut für Verbundstudien (IfV NRW) der Fachhochschulen Nordrhein-Westfalens ist eine gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung und die zentrale Koordinationsstelle für die Verbundstudienangebote dieser Fachhochschulen. Wer über das Verbundstudium einen Studiengang absolvieren möchte, immatirkuliert sich also in eine der Fachhochschulen des Verbunds. Angeboten wird derzeit der M.A. Sozialmanagement als Fernstudium über die HS Niederrhein in Möchengladbach.

Logo TUKTechnische Universität Kaiserlautern: Das Distance and Independent Studies Center ist eine Einrichtung der Uni Kaiserslautern und bietet seit 1992 postgraduale Fernstudiengänge in verschiedenen Fachbereichen an. Im Fachbereich Management & Law bietet die Hochschule einen Master-Fernstudiengang Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Übrigens bietet die FernUni Hagen keinen Studiengang in Sozialer Arbeit an. Als staatliche Universität kann man an der FernUni Hagen zwar Psychologie oder Bildungswissenschaft studieren, nicht jedoch Soziale Arbeit.

Private Hochschulen

Logo FreseniusHochschule Fresenius: Die Hochschule Fresenius ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Idstein/Hessen und zahlreichen weiteren Standorten in ganz Deutschland. Die Geschichte der Hochschule geht zurück bis auf das Jahr 1848. Im WS 2020/2021 waren insgesamt 14910 Studierende an der Hochschule immatrkuliert – damit gehört die Hochschule zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland. Über ihren Fachbereich onlineplus bietet die Hochschule zahlreiche Fernstudiengänge, u.a. einen B.A. in Sozialmanagement und einen B.A. in Sozialer Arbeit.

Logo IUIU Internationale Hochschule (ehemals IUBH): Die IU Internationale Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Erfurt/Thüringen. Die Hochschule wurde 1998 gegründet; im SS 2021 waren über 70000 Studierende an der Hochschule immatrikuliert – damit ist die IU die größte Hochschule in Deutschland. Die IU bietet zahlreiche Studienmodelle von Präsenzstudium über hybrides und berufsbegleitendes Studium bis hin zum Fernstudium. Im Bereich Gesundheit & Soziales bietet die Hochschule Bachelor sowie Master in Sozialer Arbeit und Sozialmanagement.

Logo AKADAKAD University: Die AKAD Hochschule Stuttgart ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Stuttgart. Die Hochschule wurde 1959 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 5532 Studierende an der Hochschule immatrikuliert. Neben zahlreichen Bachelor und Master in Fachbereichen wie Technik und Informatik sowie BWL bietet die Hochschule seit 2021 auch einen Bachelor in Sozialer Arbeit als Fernstudium.

Logo Euro-FHEuropäische Fernhochschule Hamburg: Die Euro-FH ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit Sitz in Hamburg. Die Hochschule wurde 2003 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 8136 Studierende immatrikuliert. Die Euro-FH bietet überwiegend Bachelor und Master im Fachbereich der Wirtschaftswissenschaften. Seit kurzer Zeit bietet die Hochschule auch einen Bachelor in Sozialer Arbeit.

Logo APOLLONAPOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft: Die APOLLON Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Bremen. Die Hochschule wurde 2005 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 3350 Studierende an der Hochschule immatrikuliert. Wie die Euro-FH gehört die APOLLON Hochschule zur Klett Gruppe. Die Hochschule bietet sowohl einen Bachelor in Sozialer Arbeit als auch einen Bachelor in Sozialmanagement.

Logo DiplomaDIPLOMA Hochschule: Die DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Bad Sooden-Allendorf, Hessen. Die Hochschule wurde 1997 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 8925 Studierende an der Hochschule immatrikuliert. Im Fachbereich Gesundheit & Soziales bietet die Hochschule einen B.A. in Sozialer Arbeit.

Logo SRHSRH Fernhochschule: Die SRH Fernhochschule – The Mobile University ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit Sitz in Riedlingen, Baden Württemberg. Die Hochschule wurde 1996 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 6321 Studierende an der SRH Riedlingen immatrikuliert. Die Hochschule bezeichnet sich selbst als „Qualitätsführer im Fernstudium“. Im Fachbereich Gesundheit & Soziales bietet die Hochschule sowohl einen B.A. in Sozialer Arbeit als auch einen B.A. in Sozialmanagement.

Logo HFHHamburger Fern-Hochschule: Die HFH ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit Sitz in Hamburg. Die Hochschule wurde 1997 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 12331 Studierende an der HFH immatrikuliert – damit gehört die HFH zu den größeren privaten Hochschulen in Deutschland. Die Hochschule bietet sowohl einen B.A. in Gesundheits- und Sozialmanagement als auch einen B.A. in Sozialer Arbeit.

Anzeige

Soziale Arbeit an der IU Internationalen Hochschule (ehemals IUBH)

Die IU Internationale Hochschule ist eine private Hochschule und gleichzeitig die größte Hochschule in Deutschland. Der B.A. Soziale Arbeit an der IU dauert im Vollzeitstudium 6 Semester. Darüber hinaus bietet die Hochschule 2 Teilzeitmodelle, mit denen das Studium jeweils auf 8–12 Semester Regelstudienzeit gedehnt werden kann.

Die Studieninhalte für das Vollzeitstudium im Detail:

  • 1. Semester: Kollaboratives Arbeiten, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Sozialwirtschaft, Berufsfeldentwicklung, Einführung in die Soziale Arbeit, Psychologie
  • 2. Semester: Öffentliches Recht, Pädagogik, Computer Training, Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I, Soziologie, Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit II
  • 3. Semester: Sozialrecht, Sozialpolitik, Personalwesen, Zielgruppenarbeit und Fallmanagement, Medizin für Nichtmediziner I, Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit
  • 4. Semester: Qualitative Forschungsmethoden, Public und Nonprofit Management, Medizin für Nichtmediziner II, Statistik, Supervision, Intervision, Coaching, Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik
  • 5. Semester: Praktische Sozialwirtschaft, Quantitative Forschungsmethoden, Projektmanagement, Integration und Migration, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Ab dem 5. Semester vertiefen Sie sich außerdem in Themengebiete Ihrer Wahl. Sie wählen dazu 2 fachwissenschaftliche Spezialisierungen aus dem Bereich Sozialwesen (etwa Kindheitspädagogik) sowie eine Funktions- und Branchenspezialisierung, etwa Organisationspsychologie, Business Consulting oder Personalwesen.

Besonderheit des Studiengangs: Sie erwerben gleichzeitig einen Abschluss als Staatlich anerkannter Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge. Dazu absolvieren Sie im Laufe des Studiums zusätzlich ein 100-tägiges Praktikum. Können Sie einschlägige Berufserfahrung vorweisen, lässt sich die Praktikumszeit auf bis zu 50 Tage verkürzen.

Mehr Infos zum B.A. Soziale Arbeit an der IU …

Voraussetzungen fürs Studium der Sozialarbeit

Grundständige Studiengänge im Fachbereich der Sozialwissenschaften schließen in der Regel mit einem Bachelor of Arts (B.A.) ab. Ein B.A.-Studium dauert in Vollzeit etwa 6 Semester. Einige der Studiengänge, die wir hier vorstellen, dauern auch 7 Semester. Vollzeitstudium heißt, dass Sie etwa 30 bis 40 Stunden pro Woche in Ihr Studium investieren müssen! Alternativ studieren Sie Teilzeit und verlängern so Ihre Studienzeit auf 8 bis 12 Semester. Ein Bachelor-Teilzeitstudium lässt sich auch gut berufsbegleitend bewältigen.

Um in einen der Studiengänge zugelassen zu werden, müssen Sie in der Regel die allgemeine Hochschulreife oder die FH-Reife vorlegen. Viele Hochschulen setzen darüber hinaus auch Berufserfahrung in einem sozialen Beruf oder Berufstätigkeit voraus.

Die folgende Tabelle vergleicht die Zulassungsvoraussetzungen von Bachelor-Studiengängen im Detail:

StudiengangHochschuleZulassungsvoraussetzungen
Soziale Arbeit CVJM-Hochschule
  • allgemeinen Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundenee Hochschulreife
  • ehrenamtliche Erfahrung in CVJM oder Gemeinde
  • Teilnahme an einem Informationsgespräch
  • Zustimmung zum Leitbild der CVJM-Hochschule
Sozialmanagement APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
  • Abitur oder Fachabitur
Soziale Sicherung, Inklusion, Verwaltung Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Beschäftigung bei einem Träger der Grundsicherung oder den „gemeinsamen Einrichtungen“ (ARGE) oder in einem Jobcenter oder Beschäftigung im sozialen Verwaltungsbereich der Sozialwirtschaft
Soziale Arbeit Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • dreijährige, einschlägige Berufserfahrung im sozialen Bereich
  • studienbegleitend wöchentlich eine mindestens 15-20-stündige Tätigkeit im sozialen Bereich
Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule
  • Abitur oder Fachabitur
Soziale Arbeit DIPLOMA Hochschule
  • Abitur oder Fachabitur 
Sozialmanagement IU Internationale Hochschule
  • Abitur oder Fachabitur
Soziale Arbeit SRH Fernhochschule - The Mobile University
  • Abitur oder Fachabitur

Die folgende Tabelle vergleicht die Zulassungsvoraussetzungen der wichtigsten Master-Programme im Bereich Soziale Arbeit und Sozialmanagement: 

StudiengangHochschuleZulassungsvoraussetzungen
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen Technische Universität Kaiserlautern
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Berufstätigkeit
Soziale Arbeit (maps) Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund
  • Hochschulabschluß (Bachelor, Diplom) mit einer Mindestnote von 2,5 im Bereich Sozialer Arbeit; Hochschulabsolventen mit einem Hochschulabschluss ausserhalb von Sozialer Arbeit benötigen zur Zulassung eine mindestens 4-jährige einschlägige Berufspaxis
  • einschlägige Berufspraxis von mindestens einem Jahr (das Anerkennungsjahr nach dem Bachelor-Abschluss wird anerkannt als Berufspraxis)
Sozialmanagement Verbundstudium
  • abgeschlossenes grundständiges Studium Sozialarbeit oder -pädagogik oder gleichwertiger Abschluss; Mindestnote: 2.30
  • staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter oder -pädagoge sowie einjährige einschlägige beruflich Tätigkeit ODER 2-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit
Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule
  • abgeschlossenes, grundständiges Studium in Sozialer Arbeit oder in einem verwandten Fach; Abschlussnote mindestens „Befriedigend“
  • falls Erststudium keinen sozialwissenschaftlichen Schwerpunkt hat, kann man ins Master-Programm aufgenommen werden, wenn die berufliche Tätigkeit einen sozialwissenschaftlichen Hintergrund aufweist
Psychosoziale Beratung in Sozialer Arbeit DIPLOMA Hochschule
  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium Soziale Arbeit (B.A.) oder Früh-/Kindheitspädagogik (B.A.) an der DIPLOMA Hochschule mit der Abschlussnote von mindestens „befriedigend“
  • oder bestandene Bachelor-Prüfung/Diplom (Umfang von 180 Credits) in der gleichen bzw. in einer sozialwissenschaftlichen oder sozialwirtschaftlichen Fachrichtung, Abschlussnote mindestens „befriedigend“
Soziale Arbeit und Bildung Hochschule RheinMain
  • grundständiger Studienabschluss (Bachelor, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) mit der Gesamtnote 2,0 in Studiengängen der Sozialen Arbeit
  • mindestens 15-stündige, höchstens 30-stündige Berufstätigkeit in einem den inhaltlichen Schwerpunkte des Masterprogramms

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Studiengebühren: Was kostet ein Fernstudium in Sozialer Arbeit?

Da ich hier Studiengänge sowohl von staatlichen (Fach-)Hochschulen als auch von privaten Hochschulen vergleiche, differieren die Studiengebühren teils enorm. Sehr günstig studieren Sie beispielsweise an Hochschulen des Zentrums für Fernstudien im Hochschulverbund, wo Sie im Schnitt 200,– Euro pro Semester Studienbeiträge und Materialbezugsgebühren zahlen. Dafür sind die Studiengänge allerdings auch schwerer zugänglich oder sogar zulassungsbeschränkt.

Zu den Semesterbeiträgen, die Sie zahlen, kommen häufig übrigens noch mehr oder weniger versteckte Kosten hinzu. Zusatzkosten verursachen beispielsweise:

  • Prüfungsgebühren bzw. Gebühren, die für Prüfungsanmeldungen fällig werden,
  • Anreisekosten und Übernachtungskosten für Präsenzseminare,
  • Kosten für zusätzliche Literatur.

Andererseits können Sie ggf. BAFöG für Ihr Fernstudium beantragen. Kosten für Ihr Studium können Sie außerdem evtl. steuerlich geltend machen. Über weitere Möglichkeiten der Studienfinanzierung informiert Sie die Studienberatung der Hochschulen.

Die folgende Tabelle vergleicht die Kosten von Studiengängen im Bereich Soziale Arbeit und Sozialmanagement:

StudiengangHochschuleAbschlussKosten/SemesterKosten gesamt
Soziale Arbeit (maps) Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Master of Arts (M.A.) 195,– ca. 1000,–
Sozialmanagement Verbundstudium Master of Arts (M.A.) 850,– 4900,–
Sozialmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Arts (B.A.) 2268,– 13808,–
Soziale Arbeit CVJM-Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 1890,– 15120,–
Sozialmanagement APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) 1872,– 11232,–
Soziale Arbeit Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Bachelor of Arts (B.A.) 65,– ca. 600,–
Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 2034,– 12873,–
Soziale Arbeit Europäische Fernhochschule Hamburg Bachelor of Arts (B.A.) 2094,– 12564,–
Soziale Arbeit DIPLOMA Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 1182,– 9456,–
Management sozialer Dienstleistungen Hochschule Wismar Bachelor of Arts (B.A.) 1134,– 6804,–
Sozialmanagement IU Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 2034,– 12873,–
Soziale Arbeit IU Internationale Hochschule Master of Arts (M.A.) 2633,– 12443,–
Soziale Arbeit SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Arts (B.A.) 1944,– 13608,–

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Sozialmanagement: Bachelor- und Master-Studiengänge im Vergleich

Einsatzfelder für Sozialmanager/-innen des B.A. Sozialmanagement an der APOLLON-Hochschule
© APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Als Sozialmanager arbeiten Sie in Führungspositionen von Unternehmen bzw. Organisationen der Sozialwirtschaft. Das heißt, dass Sie beispielsweise eine Managementposition in der Alten- und Behindertenhilfe, in der Familienhilfe oder in der Gemeinwesenentwicklung bekleiden. Sie arbeiten in der Privatwirtschaft oder im Non-Profit-Bereich.

Als angehender Sozialwirt bzw. angehende Sozialwirtin lernen Sie im Studium nicht nur Sozialpädagogik und Psychologie, sondern auch BWL bzw. wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen. Beispielhaft hierfür die Studieninhalte aus dem Bachelor-Fernstudium Sozialmanagement an der APOLLON-Hochschule:

Einführung in die Sozialwirtschaft und wissenschaftliches Arbeiten, Kompetenzen für Studium und Karriere, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Grundlegende Rechtsfragen, Methoden und psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit, Grundlagen Volkswirtschaft und Soziologie, Forschungsmethoden und soziale Arbeit, Sozialpolitik und Zivilgesellschaft, Sozialrecht, Rechnungswesen, Angewandtes Marketing, Human Resource Management, Organisation und Qualitätsmanagement, Finanzwesen, Planspiel Sozialmanagement, Ethik und Kommunikation, Alten- und Behindertenhilfe, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Gesundheit und soziale Arbeit, Quartiers- und Gemeinwesenentwicklung, Fundraising, Thesis

Das Angebot an Fernstudiengängen im Sozialmanagement ist noch recht überschaubar. Die folgende Tabelle listet einen Großteil der Sozialmanagement-Studiengänge mit Abschlussziel Bachelor und Master:

StudiengangHochschuleAbschlussDauerKosten*
Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen Technische Universität Kaiserlautern Master of Arts (M.A.) 4 Semester 1140 EUR/Sem.
Sozialmanagement Verbundstudium Master of Arts (M.A.) 5 Semester 850 EUR/Sem.
Sozialmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 2268 EUR/Sem.
Sozialmanagement APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 1872 EUR/Sem.
Management sozialer Dienstleistungen Hochschule Wismar Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 1134 EUR/Sem.
Sozialmanagement IU Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 2034 EUR/Sem.
Soziale Arbeit und Management Fachhochschule des Mittelstands Bachelor of Arts (B.A.) 5 Semester 3750 EUR/Sem.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Doppelabschluss: Bachelor + Staatlich geprüfter Sozialarbeiter gleichzeitig

In vielen Bachelor-Studiengängen können Sie übrigens gleichzeitig mit dem Bachelor-Abschluss die staatliche Anerkennung zum Staatlich anerkannten Sozialarbeiter/Sozialpädagogen bzw. zur Staatlich anerkannten Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin erlangen. Dafür sind in die Studiengänge entsprechende Praxisphasen integriert.

  • Soziale Arbeit (B.A.), CVJM-Hochschule: Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit erhalten nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums und der abgeleisteten berufspraktischen Studien die Berechtigung, die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin“ oder „Staatlich anerkannter Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge“ zu führen.
  • Soziale Arbeit (B.A.), IU Internationale Hochschule: Studierenden der Sozialen Arbeit wird der Titel Staatlich anerkannter Sozialarbeiter bzw. Staatlich anerkannte Sozialpädagoge verliehen, wenn sie das Praxisprojekt Soziale Arbeit (Praktikum) erfolgreich absolvieren. Die Praxisphase ist optional.
  • Soziale Arbeit (BASA online), Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund: In allen Studiengängen des Verbunds können Sie gleichzeitig die staatliche Anerkennung zum Staatlich anerkannten Sozialpädagogen bzw. zur Staatlich anerkannten Sozialpädagogin erlangen. Die Voraussetzungen dafür variieren von Hochschule zu Hochschule.
  • Soziale Arbeit (B.A.), Europäische Fernhochschule Hamburg: Im Laufe des Studiums absolvieren Sie eine Praxisphase im Umfang von 100 Stunden. Anschließen erhalten Sie mit Ihrem Bachelor-Abschluss auch den Abschluss zur „Staatlich anerkannten Sozialpädagogin bzw. Sozialarbeiterin“ und zum „Staatlich anerkannter Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter“. Die Praxisphase ist verpflichtend und kann verkürzt werden.
  • Soziale Arbeit (B.A.), AKAD University: Im Laufe des Studiums absolvieren Sie eine verpflichtende Praxisphase im Umfang von 100 Stunden. Anschließen erhalten Sie mit Ihrem Bachelor-Abschluss auch den Abschluss zur „Staatlich anerkannten Sozialpädagogin bzw. Sozialarbeiterin“ und zum „Staatlich anerkannter Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter“. Die Praxisphase ist verpflichtend und kann verkürzt werden.
  • Soziale Arbeit (B.A.), Hochschule Fresenius: Im Laufe des Studiums absolvieren Sie eine verpflichtende Praxisphase im Umfang von 100 Stunden. Anschließen erhalten Sie mit Ihrem Bachelor-Abschluss auch den Abschluss zur „Staatlich anerkannten Sozialpädagogin bzw. Sozialarbeiterin“ und zum „Staatlich anerkannter Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter“. Die Praxisphase ist verpflichtend und kann verkürzt werden auf 75 Tage.

Was bringt der zusätzliche Abschluss eigentlich? Durch die staatliche Anerkennung werden in ihrem Berufsstand öffentlich-rechtlich anerkannt und können so mit Rechtsgarantien auch staatliche Normen durchsetzen. Anders gesagt, wenn Sie nach Ihrem Studium im Staatsdienst arbeiten möchten, sollten Sie die staatliche Anerkennung anstreben.

Kommentare und Fragen

Fragen? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anzeige