Formatvorlage für Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen

Die beliebte Dokumentvorlage für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. Entwickelt von Wissenschaftslektor Christian Wolf. Zur Formatierung von unzähligen akademischen Texten genutzt seit 2007.

Vorlage
 

Wie oft im Leben schreiben Sie eine Abschlussarbeit? Wie entscheidend wird Ihr Abschluss für Ihren Werdegang und Ihr gesamtes weiteres Leben sein? Klar: Sie schreiben eine Abschlussarbeit in der Regel nicht so oft, dass Sie sich auch zu viele Fehler leisten können. Eine gute Abschlussarbeit wird signifikant zu Ihrem Erfolg im Berufsleben beitragen.

Mit unserer professionellen Vorlage für Abschlussarbeiten steht Ihrem sehr guten Abschluss nicht mehr viel im Wege.

  • geeignet für Dissertationen, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten, Masterarbeiten und Seminararbeiten
  • mehr als 15 verschiedene Formatvorlagen (Absatzformatvorlagen und Zeichenformatvorlagen)
  • flexibles Layout: individuelle Gestaltung möglich
  • frei wählbare Schriftart (Times, Arial, Garamond …)
  • geeignet für neue Arbeiten und für die Übernahme bestehender
  • automatische erzeugtes Inhaltsverzeichnis
  • automatisch erzeugtes Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • Literaturverzeichnis, sortierbar
  • Titelblatt, Abkürzungsverzeichnis, Abstract
  • Kopfzeilen mit römischen und arabischen Seitenzahlen; Überschriften
    in den Kopfzeilen
  • zusätzliche vorgefertigte Tabellendesigns
  • Stichwortverzeichnis und Personenverzeichnis, automatisch
  • Eidesstattliche Erklärung, Lebenslauf/Vita
  • über 15 Seiten ausführliche, bebilderte Anleitung direkt in der Vorlage

 

 Vorlage hier downloaden (ZIP-Datei, 622 KB)

 

Unser Tutorial (verfasst 2007, laufend aktualisiert) hilft Ihnen dabei, Ihre Dissertation, Bachelorarbeit oder Masterarbeit entspannt zu formatieren. Sie finden hier viele Tipps & Tricks zum Umgang mit Word und zur Formatierung von Abschlussarbeiten bzw. wissenschaftlichen Arbeiten allgemein. Und wenn Sie mal nicht weiterkommen und an Microsoft Word verzweifeln, können Sie hier überall kommentieren und sich helfen lassen. Der Inhalt der Anleitung wie folgt.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

4 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Lesen Sie in diesem Abschnitt allgemeine Hinweise zum Umgang mit Word, die Ihnen die Arbeit mit den Formatvorlagen bzw. der Dokumentvorlage für Dissertation, Diplomarbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit erleichern sollen. Um die Formatvorlagen für wissenschaftliche Arbeiten optimal zu nutzen, sollten Sie ein gewisses Grundverständnis für Word als Textverarbeitung besitzen.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

In diesem Abschnitt geht es um die Grundeinrichtung der Dissertation, Diplomarbeit bzw. sonstigen wissenschaftlichen Arbeit mittels der Formatvorlage bzw. Dokumentvorlage, die Sie vor dem eigentlichen Schreibprozess vornehmen sollten, um dann mehr Konzentration für das Schreiben der Magisterarbeit etc. aufwenden zu können.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Hier dreht sich alle um die ersten Seiten der Dokumentvorlage für Dissertation, Magisterarbeit und andere Abschlussarbeiten. Lesen Sie in diesem Abschnitt Hinweise zur Gestaltung des Titelblatts Ihrer Diplomarbeit oder Doktorarbeit. In diesem Abschnitt lernen Sie auch, wie Sie unsichtbare Tabellen (also Tabellen ohne Rahmen) innerhalb der Dokumentvorlage anzeigen lassen können.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

6 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Ich zeige Ihnen hier, wie Sie alle wichtigen Verzeichnisse in Microsoft Word erstellen können: Inhaltsverzeichnis, Abbildungsverzeichnis, Tabellenverzeichnis und sogar einen Index.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

10 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Wie Sie Überschriften in Ihrer Diplomarbeit oder Dissertation mithilfe der Dokumentvorlage bzw. mit Formatvorlagen gliedern und formatieren können, lesen Sie in diesem Abschnitt der Anleitung für die Dokumentvorlage. Ich gebe Ihnen einige Hinweise zur Strukturierung Ihrer wissenschaftlichen Arbeit und zeigen Ihnen, wie Sie eine Überschrift mithilfe einer Formatvorlage erstellen können.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

9 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Für den Haupttext gibt es verschiedene Formatvorlagen innerhalb der Dokumentvorlage für Dissertationen bzw. Diplomarbeit oder Masterarbeit. Über deren Anwendung erfahren Sie mehr in diesem Abschnitt. Lesen Sie, warum Sie alle ersten Absätze Ihrer wissenschaftlichen Arbeit möglichst mit einer eigenen Formatvorlage auszeichnen sollten, und wie Sie Fußnoten und Kopfzeilen gestalten.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: Word.

In diesem Abschnitt geht es um das Layout des Literaturverzeichnisses, das auch mit einer eigenen Formatvorlage ausgezeichnet wird. Außerdem gebe ich Ihnen Hinweise zur Literaturverwaltung, die gerade für umfangreiche Dissertationen etc. wichtig ist.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Wie Sie am besten eine Druckdatei aus Ihrem Manuskript, das Sie mithilfe der Formatvorlage bzw. Dokumentvorlage generiert haben, erstellen können, erfahren Sie hier. Die Erstellung einer Druckdatei im PDF-Format ist äußerst wichtig, da ein Worddokument auf verschiedenen Druckern einen verschiedenen Umbruch aufweisen kann.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

2 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Die Formatvorlagen in Word helfen dabei, schnell das Layout des Manuskripts anzupassen und zu ändern. Konsequent angewandt sorgen sie dafür, bei der Erstellung von Diplomarbeiten, Magisterarbeiten, Dissertationen oder sonstigen Dokumenten eine Menge Zeit zu sparen. Lies hier, wie du Formatvorlagen erstellen und anwenden kannst.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

3 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Die Silbentrennung von Word ist ein nützliches Werkzeug, um das Layout von Manuskripten gerade im Blocksatz anschaulicher zu gestalten. Sie birgt aber auch einige Schwierigeiten. Die Silbentrennung von Word ist eigentlich ein praktisches Tool, um das Layout etwas anschaulicher zu gestalten. Sie birgt aber auch einige Tücken.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

13 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Hier zeige ich dir, wie du Fußnoten sauber gestalten kannst, damit der Text in Fußnoten immer bündig untereinander steht.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

15 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Ein Inhaltsverzeichnis in Microsoft Word zu erstellen, ist nicht allzu schwer. Wie das funktioniert und wie du es gestalten kannst, zeige ich dir hier.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

4 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Die Überarbeiten-Funktion ist besonders praktisch, wenn man zu zweit an einem Dokument arbeitet, etwa in Zusammenarbeit mit einem Lektor. Hier demonstriere ich dir, wie man diese Funktion optimal einsetzt.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

Voraussetzungen: keine.

Schusterjungen und Hurenkinder sind typografische Mängel, die man in Word verhindern kann. Wie das geht, zeige ich hier.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

2 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Neben den Anführungszeichen sind die Striche eines der Dinge, die in Texten häufiger korrigiert werden müssen. Was gibt es für Striche und wie werden Sie erzeugt?

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

3 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Lesen Sie hier, wie Sie einen Seitenumbruch in den Fußnoten bei Word verhindern

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

2 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word.

Einen Index in Word kannst du recht schnell anlegen. Für einen zweiten Index, etwa ein Personenverzeichnis, wird es schon komplizierter. Ich zeige dir hier, wie das funktioniert.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

9 Kommentare

Voraussetzungen: Keine.

Die Typografie kennt verschiedene Arten von Leerzeichen. Die wichtigsten sind das einfache Leerzeichen, das geschützte Leerzeichen und das schmale Leerzeichen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie einen Festabstand in Microsoft Word erzeugen und wann er erforderlich ist.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

107 Kommentare

Voraussetzungen: Microsoft Word (ab 2000).

Hier zeige ich dir, wie du in einem Word-Dokument rechts und links unterschiedliche Kopfzeilen einfügen kannst.

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

1 Kommentar

Voraussetzungen: Keine.

Was für Arten von Anführungszeichen gibt es, wie verwende ich sie korrekt für meine Dissertation oder Bachelorarbeit?

Tutorial von Christian Wolf

Schwierigkeit: Anfänger

73 Kommentare

Voraussetzungen: Keine.

Fragen und Probleme zum wissenschaftlichen Arbeiten oder zur Formatvorlage für Abschlussarbeiten? Stellen Sie Ihre Fragen hier.