Informatik

Fernstudium Informatik: Die 20 beliebtesten Studiengänge

Informatik ist nicht zuletzt deswegen ein beliebter Studiengang, weil die Berufsaussichten für Informatiker hervorragend sind. Wer neben dem Beruf bzw. von zu Hause aus Informatik studieren möchte, für den bietet sich ein Fernstudium Informatik an. Fernstudiengänge werden sowohl von staatlichen und privaten Fachhochschulen als auch von der FernUni Hagen angeboten – nicht nur als reine Informatik-Studiengänge, sondern etwa auch als Wirtschaftsinformatik oder Medieninformatik.

Inhalt:

20 Top-Studiengänge im Überblick

Als „grundständig“ werden alle Fernstudiengänge bezeichnet, die mit einem Bachelor in Informatik & Wirtschaftsinformatik abschließen, als „postgraduale“ bzw. weiterführende Fernstudiengänge diejenigen, die mit einem Master oder mit einer Promotion in einer Informationswissenschaft abschließen. Typische Abschlüsse im Fachbereich der Informatik sind der Bachelor of Science und der Master of Science. Daneben gibt es noch einige Diplomstudiengänge.

 Bachelor   Master 
Informatik

Informatik

FernUni Hagen
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Der Studiengang Bachelor of Science in Informatik vermittelt grundlegende Kenntnisse der Informatik. Sie lernen, fachliche Zusammenhänge zu überblicken und zur Lösung von typischen Problemen der Informatik geeignete wissenschaftliche Methoden auszuwählen und sachgerecht anzuwenden. Besonderes Gewicht liegt auf der Vermittlung praxisrelevanter Kenntnisse und Fähigkeiten.

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Internationale Hochschule Bad Honnef
grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
6 Semester

Ziel des Fernstudiums Wirtschaftsinformatik ist es, Sie als angehende Fach- und Führungskraft an der immer stärker an Bedeutung gewinnenden Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informationstechnik auszubilden. Im Fokus des Studiengangs steht vor allem die fundierte Vermittlung integrativer und praxisorientierter Kenntnisse und Fähigkeiten auf Basis der Betriebswirtschaft und Informatik. Unsere zahlreichen Spezialisierungen unterstützen Sie, sich Expertenwissen in verschiedenen IT-, Fach- oder Branchengebieten anzueignen.

Technische Informatik

Technische Informatik

Wilhelm Büchner Hochschule
grundständig, Bachelor of Engineering (B.Eng.)
7 Semester

Das Fernstudium Technische Informatik verbindet die Fachdisziplinen Informatik und Technik. In diesem Bachelor-Studiengang können Sie eine Vertiefungsrichtung wählen: Kommunikationstechnik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau oder Energieinformationsnetze.

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

FernUni Hagen
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester
2 Kommentare

Wirtschaftsinformatik

Hochschule Wismar
grundständig, Diplom
9 Semester
Game Development

Game Development

Wilhelm Büchner Hochschule
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Der Bachelor-Studiengang Game Development verbindet grundlegende Kenntnisse im Bereich der Spieleentwicklung mit einem fundierten technischen IT-Know-how und befähigt Sie, wissenschaftliche Methoden und Techniken der Spieleentwicklung in der beruflichen Praxis erfolgreich umzusetzen. Im Laufe des Studiums beschäftigen Sie sich sowohl wissenschaftlich als auch in der Anwendung mit der Planung, Konzeption, Gestaltung, technischen Realisierung und Evaluation von digitalen Spielen.

Technische Betriebswirtschaft und digitale Transformation

Technische Betriebswirtschaft und digitale Transformation

Hochschule Fresenius
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Werden Sie als Technischer Betriebswirt zum Mitgestalter der digitalen Transformation. Unternehmen befinden sich heute in einem disruptiven Innovationswettbewerb, der sie permanent zu Veränderung und Weiterentwicklung zwingt. Stellen Sie sich in diesem Umfeld interdisziplinär auf und erwerben Sie Kompetenzen, die in vielen Branchen dringend benötigt werden.

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Wilhelm Büchner Hochschule
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Als Wirtschaftsinformatiker liegen Ihre Hauptaufgaben im Bereich von Informations- und Kommunikationsmanagement, Produkt- und Projektmanagement, Organisationsentwicklung, IT-Consulting und Schulung sowie Vertrieb.

Software Engineering for Embedded Systems

Technische Universität Kaiserlautern
postgradual, Master of Engineering (M.Eng.), weiterbildend
4 Semester
IT-Management

IT-Management

Europäische Fernhochschule Hamburg
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Wirtschaftsinformatik

Hochschule Wismar
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
7 Semester
Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

FernUni Hagen
postgradual, Master of Science (M.Sc.)
4 Semester

Informatik

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen
postgradual, Master of Computer Science
4 Semester
Informatik

Informatik

Wilhelm Büchner Hochschule
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Der Bachelor-Studiengang Informatik bildet Sie als strategieorientierten Generalisten aus. Mit einem breiten Fachspektrum der Informatik und entsprechenden Wahlmöglichkeiten bereitet der Studiengang Sie auf wechselnde Anforderungen im IT-Arbeitsmarkt vor.

Wirtschaftsinformatik

Verbundstudium
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
9 Semester
Angewandte Informatik

Angewandte Informatik

Wilhelm Büchner Hochschule
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
7 Semester

Dieses anwendungsorientierte Fernstudium bietet Ihnen vier zukunftsweisende Vertiefungsrichtungen: Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, App-Entwicklung und IT-Sicherheit.

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Internationale Hochschule Bad Honnef
postgradual, Master of Science (M.Sc.)
2 Semester
Wirtschaftinformatik

Wirtschaftinformatik

AKAD University
grundständig, Bachelor of Science (B.Sc.)
6 Semester

Mit dem Fernstudium Wirtschaftsinformatik bei AKAD werden Sie zum IT-Professional und erwerben nicht nur Know-how im Fachgebiet der Informations- und Kommunikationstechniken, sondern auch betriebswirtschaftsliches Grundlagenwissen.

Engineering Management - international

Engineering Management - international

Wilhelm Büchner Hochschule
postgradual, Master of Business Administration (MBA)
2 Semester

This postgraduate master’s course is suited to specialists or executive managers with a first degree in the fields of engineering as well as natural and computer science.

Informatik

Informatik

FernUni Hagen
postgradual, Master of Science (M.Sc.)
4 Semester

Von Bachelor of Science über MBA bis Diplom: Abschlüsse im Informatik-Fernstudium

Bachelor of Science (B.Sc.). Der Bachelor of Science ist ein typischer Abschluss der Informationswissenschaften und auch der Naturwissenschaften. Die meisten Bachelor-Studiengänge in Informatik dauern 6–7 Semester, teilweise inklusive Praxissemester, bei 180–210 ECTS.

Master of Science (M.Sc.). Wer einen B.Sc. erworben hat, also erfolgreich ein grundständiges Informatik-Studium abgeschlossen hat, kann einen Master anschließen. Häufigstes Master-Fernstudium in den Informationswissenschaften ist ein Studium zum Master of Science, das etwa 4–5 Semester dauert. Der Master verspricht nur ein besseres Gehalt als der Bachelor, er ermögicht auch eine anschließende Promotion, etwa in Wirtschaftsinformatik.

Master of Business Administration. Vor allem für Wirtschaftsinformatiker, die einen B.Sc. in der Tasche haben, dürfte ein MBA-Fernstudium interessant sein. Ein MBA-Studium fokussiert auf Bebtriebswirtschaft: Praktisch für alle, die anschließend im gehobenen IT-Management arbeiten möchten. 

Diplom. Diplomstudiengänge sind mit der Bologna-Reform weitgehend ausgelaufen und durch Bachelor- und Master-Studiengänge ersetzt worden. Wer sich aber zum Diplom-Informatiker per Fernstudium ausbilden lassen möchte, hat derzeit noch die Möglichkeit, sich ins Diplom-Fernstudium Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Wismar zu immatrikulieren. Das Studium dauert insgesamt 9 Semester. Vorausgesetzt wird allerdings eine abgeschlossene Ausbildung oder Berufserfahrung.

Fernstudium Wirtschaftsinformatik vs. Informatik: Was eignet sich für wen?

Praktiker studieren Wirtschaftsinformatik, Theoretiker Informatik. Foto: © nd3000/Fotolia

Informatik oder Informationswissenschaft beschäftigt sich wissenschaftlich-systematisch mit der Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen. Im Fokus steht besonders die automatische Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern. Ein Fernstudium „Informatik“, etwa zum Bachelor of Science, ist deutlich genereller angelegt als ein Wirtschaftsinformatik-Studium. Das heißt: Ein reines Informatik-Studium wie das Fernstudium Informatik an der FernUni Hagen ist „verschulter“, forschungsorientierter, theoretischer. Dadurch eignet es sich eher für die „Nerds“ und Hacker unter den IT-Begeisterten.

Wirtschaftsinformatik befasst sich im weiteren Sinne mit Informations- und Kommunikationssystemen in Unternehmen. Wichtige Bestandteile des Studiums sind neben der Informatik auch Wirtschaftswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre (BWL), aber auch  Kybernetik, Systemtheorie und Nachrichtentechnik. Im Fernstudium Wirtschaftsinformatik spielen beispielsweise Daten eine größere Rolle: Wie können aus bestimmten Systemen ökonomisch verwertbare Daten, Informationen und Wissen extrapoliert werden, wie können diese Faktoren von Systemen bereitgestellt werden? Einen Bachelor in Wirtschaftsinformatik und einen anschließend Master of Science oder sogar MBA erwirbt also, wer praxisorienterter ist und wen es mehr in die Wirtschaft zieht.

Informatik-Weiterbildung an Hochschulen mit ECTS-Punkten: interessante Kurse auf einen Blick

Falls Sie bereits studieren, falls Sie in ein Studium reinschnuppern möchten oder wenn Sie sich einfach berufsbegleitend in den Disziplinen der Informationswissenschaften weiterbilden möchten: Werfen Sie ein Blick auf die Weiterbildungsangebote von Hochschulen und auch Fernschulen. Beispielsweise bietet die Wilhelm-Büchner-Hochschule viele Module Ihrer Studiengänge als einzelne Weiterbildungskurse an. Das heißt, dass Sie mit solchen Kursen nicht nur praktisches Informatik-Wissen erwerben, sondern auch ECTS-Punkte. ECTS-Punkte, also sog. Credits, lassen sich auf ein Informatik-Studium anrechnen, um die Studiendauer zu verkürzen. Daneben gibt es einige Fernschulen, die jede Menge Kurse für IT-Begeisterte anbieten, etwa das Institut für Lernsysteme. Im Folgenden finden Sie einige der Fernkurse auf einen Blick. Mehr davon: Informatik & Internet: Die 20 beliebtesten Kurse im Überblick.

FernkursAnbieterAbschlussDauer
Geprüfter C#-Programmierer Studiengemeinschaft Darmstadt SGD-Zertifikat 12 Monate
Programmierer Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 26 Monate
Linux-Systemadministrator Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 18 Monate
Fachinformatiker Hamburger Akademie für Fernstudien HAF-Zertfikat 15 Monate
Professional Software Engineering Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat 12 Monate
Digitale Medien Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat 9 Monate
Media Production Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat 9 Monate
Vorkurs Mathematik Wilhelm Büchner Hochschule Teilnahmezertifikat 2 Monate
Angewandte Mathematik Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat 9 Monate
Mathematik für Studierende ingenieurwissenschaftlicher Fächer Wilhelm Büchner Hochschule Hochschulzertifikat 5 Monate

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Studienführer und Leitfäden Informatik

Vergleichen Sie die beliebtesten Fernstudiengänge im Fachbereich der Informationswissenschaften zuhause. Einfach die Studienführer anfordern und vertieft übers Informatik-Fernstudium informieren.

wb icon iubh icon wings icon euro fh icon akad icon
Wilhelm Büchner Hochschule Internationale Hochschule Bad Honnef Hochschule Wismar Europäische Fernhochschule Hamburg AKAD University
Wirtschaftsinformatik
Technische Informatik
Energieinformatik
Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik IT-Management  Wirtschaftsinformatik
Digital Engineering
IT-Management
Bachelor
Master
Bachelor Bachelor 
Master
Bachelor Bachelor
Master
 Studienführer    Studienführer    Studienführer    Studienführer    Studienführer  

Kommentare und Fragen

Eine allgemeine Frage zum Fernstudium Informatik? Stellen Sie Ihre Frage hier, unsere Studienberatung hilft gerne weiter. Falls Sie Fragen zu einem Fernstudium im Fachbereich Informatik haben, können Sie auch direkt im Eintrag kommentieren.