Fernstudium Wiwi: 20 Studiengänge BWL und VWL im Vergleich

Wirtschaft, Politik, Verwaltung im Fernstudium

Ich studiere Wirtschaftswissenschaften berufsbegleitend an einer Universität und bin gleichzeitig an einer Fernhochschule in das Fach Betriebswirtschaftslehre eingeschrieben. 

Leider gibt es fast keine Möglichkeiten im Fernstudium Wirtschaftswissenschaften als Kombination aus BWL und VWL zu studieren. Die einzigen Studiengänge bietet die FernUni Hagen.

Dennoch gibt es mehr Möglichkeiten, per Fernstudium in die Wirtschaftswissenschaft einzutauchen, etwa über ein BWL-Studium oder auch ein Studium im Fachbereich der Politik- und Verwaltungswissenschaften.

Alle Möglichkeiten stelle ich hier vor.

Alle 20 Fernstudiengänge im Vergleich

IUBH Internationale Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  Onlinestudium ohne Anwesenheitspflicht, wahlweise mit Onlineklausuren
  •  Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Öffentliches Recht I (Staatsrecht – Grundrecht, Staatsorganisation), Ökonomie und Markt, Grundlagen des bürgerlichen Rechts I, Betriebswirtschaftslehre, Public und Nonprofit Management, Öffentliches Recht II (Staatsrecht – Verwaltungsrecht und Europarech…

Mit diesem politikwissenschaftlichen Fernstudiengang erwerben Sie rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen, Soft Skills sowie fundierte Management- und IT-Kompetenzen für eine Tätigkeit im öffentlichen Sektor. Im Laufe des Studium beschäftigen Sie sich ausführlich mit Themen wie E-Government, Datenschutz sowie IT-Sicherheit und spezialisieren sich beispielsweise in Leistungs­verwaltung, Eingriffs­verwaltung oder Ausländer­angelegenheiten.

Hochschule Wismar

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Diplom
  •  9 Semester
  •  Wismar, Mecklenburg-Vorpommern
  •  Einführung in die Betriebswirtschaft, Buchführung und Bilanzierung, Volkswirtschaftslehre I, Mathematik I, Produktions- und Materialwirtschaft, Absatzwirtschaft, Grundlagen der Finanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Unternehmensführung, Steuerlehre I, Mathematik II, Wirtschaftsenglisch, Statis…

Diplom-Kaufmann per Fernstudium! Das 9-semestrige Fernstudium Diplom Betriebswirtschaft (BWL) bereitet umfassend auf die Übernahme von Verantwortung im mittleren und gehobenen Management von Unternehmen und Einrichtungen vor. Dabei sichert unser praxisorientierter Ansatz die Übertragbarkeit der Studieninhalte in Ihr unmittelbares berufliches Umfeld. Im Hauptstudium vertiefen Sie Ihr Fachwissen in Spezialisierungen. Wählen Sie aus folgenden Schwerpunktfächern: Marketing, Personalmanagement, Rechnungswesen/Controlling, Steuerlehre/Unternehmensberatung, Finanzierung bzw. Industriebetriebslehre/Umweltmanagement.

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  6 Semester
  •  Hamburg
  •  Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Personal, Führung und Organisation, Grundlagen der Rechnungslegung, English for Business, Quantitative Methoden, Marketing, Kostenrechnung und Controlling, Investition und Finanzierung, Informationsmanage…

Das Studium bildet Sie zum betriebswirtschaftlichen Generalisten mit umfassenden Managementkompetenzen und einem vertieften Fachwissen in Ihrem Wahlbereich aus. Sie wissen nicht nur, wie ein Unternehmen vom Einkauf bis zum Vertrieb und von der Finanzierung bis zur Personalführung funktioniert. Sie können auch unterschiedlichste betriebswirtschaftliche Aufgabestellungen übergreifend lösen und erfolgreich Projekte managen. Damit sind Sie bestens für typische Management-, Abteilungs- aber auch Projektleitungsfunktionen in mittleren und großen Unternehmen gerüstet.

FernUni Hagen

  6
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Science (B.Sc.)
  •  6 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Einführung in die Wirtschaftswissenschaft, Externes Rechnungswesen (BWL I), Investition und Finanzierung (BWL II), Internes Rechnungswesen und funktionale Steuerung (BWL III), Theorie der Marktwirtschaft, Makroökonomik, Grundlagen des Privat- und Wirtschaftsrechts, Einführung in die Wirtschaftsinfor…
  •  6 Bewertungen

Mit dem Wiwi-Fernstudium an der staatlichen Fernuniversität und größten Hochschule Deutschlands, der FernUni Hagen, erwerben Sie in 6 Semestern Vollzeitstudium oder im Teilzeitstudium Kenntnisse in allen Bereichen der Wirtschaftswissenschaft, etwa BWL.

FernUni Hagen

  3
  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Öffentliche Ausgaben, Vertiefung der Wirtschaftsmathematik und Statistik, Rechnungslegung
  •  2 Kommentare
  •  3 Bewertungen
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Einführung in den Studiengang, Grundstrukturen der Politik, Grundstrukturen der Verwaltung, Grundstrukturen der Gesellschaft, Quantitative Methoden de…
  •  2 Kommentare

FernUni Hagen

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Regieren und Partizipation – Thematische Einführung, Institutionen, Akteure und Steuerung – Analyseansätze und Methoden, Historische Grundlagen der Po…

Technische Universität Kaiserlautern

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Kaiserlautern, Rheinland-Pfalz
  •  Der Master-Fernstudiengang "Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit" umfasst zehn Studienmodule. Diese beinhalten unter anderem die Themen Nachhaltige …

FernUni Hagen

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  Angewandte Ökonometrie, Vertiefung der Wirtschaftsmathematik und Statistik, Konstruktion und Analyse ökonomischer Modelle

Technische Universität Kaiserlautern

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Kaiserlautern, Rheinland-Pfalz
  •  Der Master-Fernstudiengang „Ökonomie und Management“ umfasst neun Pflichtmodule. Diese beinhalten unter anderem die Themen Grundlagen der Betriebswirt…

Private Hochschule Göttingen

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  6 Semester
  •  23 Stunden wöchentlich
  •  Göttingen, Niedersachsen
  •  International Management, Organisations- und Prozessmanagement, Internationales strategisches Marketing/Vertriebsmanagement, Controlling, Unternehmens…

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Public Administration (MPA)
  •  4 Semester
  •  Berlin

Der Master Public Administration bildet für Führungsaufgaben und/ oder die gehobene/ höhere Sachbear …

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Science (M.Sc.)
  •  4 Semester
  •  Hagen, Nordrhein-Westfalen
  •  u.a. Externes Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, Internes Rechnungswesen und funtionale Steuerung, Grundlagen des Privat- und Wirtschaftsre…
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  10 Semester
  •  Berlin
  •  Grundlagen des Wirtschaftsrecht, Buchführung, Einführung in die Betriebswirtschaft, Personal und Organisation, Mathematik, Grundlagen der Wirtschaftsi…

Verbundstudium

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  9 Semester
  •  Iserlohn, Nordrhein-Westfalen
  •  Vertiefungen: Marketingmanagement, Rechnungswesen/Controlling, Logistik

Europäische Fernhochschule Hamburg

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Hamburg
  •  Führung und Organisationsentwicklung, Digitale Transformation, Globalisierung und Governance, Wirtschaftsbeziehungen im Kontakt der internationalen Po…

Hamburger Fern-Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  Hamburg
  •  Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Wissenschaftliches Arbeiten, Wirtschaftsstatistik, Wirtschaftsenglisch, Grundlagen des Marketings, Arbeits- u…
  •  2 Kommentare

Hochschule Kaiserslautern

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  •  Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
  •  BWL 1, Mathematik, Kommunikations- und, Führungstechnik, BWL 2A, VWL 1, Statistik, Wissenschaftliches Arbeiten, BWL 2B, Recht 1, Wirtschaftsinformatik…

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  Wolfenbüttel, Niedersachsen
  •  Einführung in die ABWL, Wirtschaftsmathematik, Rechnungswesen I, Volkswirtschaftslehre I, Wissenschaftliches Arbeiten, Business English, Wirtschaftsre…

Fachhochschule Kiel

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  Kiel, Schleswig-Holstein

Wirtschaftswissenschaft an der FernUni Hagen: Inhalte, Kosten, Ablauf

Logo FUDie FernUniversität in Hagen ist die einzige staatliche Fernuniversität und gleichzeitig die größte Fernhochschule Deutschlands. Im WS 2019/2020 waren über 70.000 Studierende in einen der Studiengänge immatrikuliert. Etwa 30% der Studierenden sind an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft eingeschrieben und studieren dort Wirtschaftswissenschaft, VWL oder Wirtschaftsinformatik.

Der Bachelor Wirtschaftswissenschaft dauert insgesamt 6 Semester im Vollzeitstudium. Ein überwiegender Teil der Studierenden dürfte aber im Teilzeitmodus studieren und braucht so für das gesamte Studium etwa 8–9 Semester.

Der Studienplan sieht insgesamt 10 Pflichtmodule sowie 6 Wahpflichtmodule vor. Besonders interessant: Im Wahlpflichtbereich können Studierende sich entweder intensiv in die BWL oder wahlweise in die VWL vertiefen. Die Wahlpflichtmodule werden dann aus einem der beiden Vertiefungsbereiche gewählt.

Im Teilzeitstudium können Studierendende ihren Studienplan wie folgt aufbauen:

  • 1. Semester: Einführung in die Wirtschaftswissenschaft, Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • 2. Semester: Einführung in die Wirtschaftsinformatik, Externes Rechnungswesen
  • 3. Semester: Investition und Finanzierung, Grundlagen des Privat- und Wirtschaftsrechts
  • 4. Semester: Mikroökonomik, Internes Rechnungswesen und funktionale Steuerung
  • 5. Semester: Makroökonomik, Unternehmensführung
  • 6. Semester bis 9. Semester: Wahlpflichtmodule (betriebswirtschaftliche Module und volkswirtschaftliche sowie quantitative Module), Seminar und Bachelorarbeit

Sie sehen, dass der Studienplan an der FernUni mathematik-intensiver ist als beispielsweise ein BWL-Studium; selbst Wirtschaftsinformatik ist Teil des Fernstudiums.

An der FernUni lernen Studierende überwiegend mithilfe von Studienskripten. Onlinevorlesungen und Onlinevorlesungen werden nur spärlich angeboten, Onlineklausuren sind in Wirtschaftswissenschaften derzeit nicht möglich. Die Skripte sind aber von sehr hoher inhaltlicher Qualität und man kann sich damit sehr gut auf die vielen Wiwi-Klausuren vorbereiten.

Im gesamten Wiwi-Studium müssen Studierende übrigens an nur einer verpflichtenden Präsenzveranstaltung teilnehmen, die auch online absolviert werden kann. Darüber hinaus werden aber regelmäßig in verschiedenen Modulen des Studiengangs Präsenzveranstaltungen in den einzelnen Regionalzentren der FernUni angeboten.

Der gesamte Studiengang kostet etwa 2000,– Euro.

Lesen Sie auch: So war mein Fernstudium an der FernUni Hagen – Erfahrungen Wiwi + Kulturwissenschaft

VWL im Fernstudium: Diese Möglichkeiten gibt es

Volkswirtschaftslehre bietet die makroökonomische Perspektive auf die Wirtschaft und beschäftigt sich mit Wirtschaftssysteme, Märkten, internationen Beziehungen und mehr.

Im Fernstudium gibt es derzeit nur diese beiden Möglichkeiten, VWL zu studieren:

Logo FUMöglichkeit 1 ist der Bachelor-Studiengang Wirtschaftswissenschaft an der FernUni Hagen. Der Studiengang ist aus 10 Pflichtmodulen und 6 Wahlpflichtmodulen aufgebaut. Im Wahlpflichtbereich haben Studierende die Möglichkeit, 5 der Wahlpflichtmodule aus einem Pool an volkswirtschaftlichen und quantitativen Modulen zu wählen. Das heißt, dass Studierende sich im Laufe des Wiwi-Fernstudiums in den Fachbereich VWL vertiefen können.

Derzeit werden diese Module im Bereich VWL angeboten: Markt und Staat, Marktversagen, Ökonomie der Umweltpolitik, Modellierung von Informationssystemen, Informationsmanagement, Probleme der Wirtschaftspolitik: Arbeitslosigkeit, Gesundheitspolitik und Alterssicherung, Industrieökonomik, Problemlösen in graphischen Strukturen, Planen mit mathematischen Modellen, Multivariate Verfahren, Knowledge Management, Globalisierung und internationale Wirtschaftsbeziehungen, Europäische Wirtschaftspolitik, Öffentliche Ausgaben, Grundlagen der Internationalen Wirtschaftsbeziehungen, Digitale Transformation.

Möglichkeit 2 ist der Master-Studiengang Volkswirtschaftslehre an der FernUni Hagen. Der Studiengang dauert im Vollzeitstudium insgesamt 4 Semester.

Vorausgesetzt für die Zulassung wird ein abgeschlossenes Erstudium in Wirtschaftswissenschaft/Ökonomie oder in Volkswirtschaftslehre. Wer beispielsweise Wirtschaftsinformatik studiert hat, kann zugelassen werden, wenn die wirtschaftswissenschaftlichen Anteile einschließlich der Hilfswissenschaften (Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik, Recht) mindestens 90 ECTS-Punkte betragen.

Die Studieninhalte werden in insgesamt 3 Pflichtmodulen und 5 Wahlpflichtmodulen vermittelt:

  • Pflichtmodule: Angewandte Ökonometrie, Vertiefung der Wirtschaftsmathematik und Statistik, Konstruktion und Analyse ökonomischer Modelle
  • Wahlpflichtmodule: es werden Module aus 1) betriebswirtschaftlichen Modulen, 2) volkswirtschaftlichen Modulen, juristischen Modulen sowie 4) quantitativen Modulen gewählt.

Der Studiengang kostet insgesamt etwa 1000,– Euro.

Verwaltungswissenschaften & Politik im Fernstudium

Die Politik- und Verwaltungswissenschaften grenzen sehr stark an den Wirtschaftswissenschaften. Wer Verwaltungswissenschaften studiert, bereitet sich systematisch auf eine Karriere in der öffentlichen Verwaltung. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Fernstudiengängen in diesem Fachbereich.

Im Bachelor-Fernstudiengang Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie wählen Studierende einen der 3 Studienschwerpunkte, beispielsweise Verwaltungswissenschaft.

Wer abwechslungsreicher und flexibler als an der FernUni Hagen studieren möchte, sollte einen Blick auf den Bachelor-Fernstudiengang Public Management an der IUBH Internationalen Hochschule werfen. Der Studiengang dauert im Vollzeitstudium 6 Semester, die meisten Studierenden entscheiden sich allerdings für eine der Teilzeitvarianten, sodass das Studium typischerweise etwa 8 Semester dauert.

Im Vollzeitstudium können Studierende ihren Studienplan wie folgt aufbauen:

  • 1. Semester: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Öffentliches Recht I (Staatsrecht – Grundrecht, Staatsorganisation), Ökonomie und Markt, Grundlagen des bürgerlichen Rechts I, Betriebswirtschaftslehre, Public und Nonprofit Management
  • 2. Semester: Öffentliches Recht II (Staatsrecht – Verwaltungsrecht und Europarecht), Öffentliche Finanzwirtschaft, Politik- und Verwaltungswissenschaften, Projektmanagement, Grundlagen des bürgerlichen Rechts II, Wirtschaftspolitik
  • 3. Semester: Verwaltungsverfahrensrecht, Kostenrechnung und Haushalt, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Besonderes Schuldrecht I, Controlling, Einführung in Datenschutz und IT-Sicherheit
  • 4. Semester: Personalwesen im öffentlichen Sektor, Beschaffung und Vergabe, Kollaboratives Arbeiten, Besonderes Schuldrecht II, Beratung im öffentlichen Sektor, E-Government
  • 5. Semester: Zuwendungen im öffentlichen Sektor, Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement, Kommunalrecht, Seminar: New Public Management, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Im Laufe des Fernstudiums wählen Studierende eine dieser fachwissenschaftlichen Spezialisierungen: Leistungs­verwaltung, Eingriffs­verwaltung, Ausländer­angelegenheiten. Zusätzlich wählen Studierende 2 Funktions- und Branchenspezialisierungen aus diesem Pool an Modulen: Inter­nationales Wirtschafts­recht, Nationales und Inter­nationales Steuer­recht, Digital HR und Change Management, Verhandlungs- und Konflikt­management, Soziologie und Sozial­psychologie, Arbeits­welt 4.0, Streit­beilegung im öffentlichen Recht, Leistungs­verwaltung, Eingriffs­verwaltung, Ausländer­angelegenheiten, IT- und Medien­recht, Public Diplomacy and PR, Public Affairs and PR, Online- und Social Media Marketing, Kommunikation und PR, Fremdsprachen, Kollektives Arbeits­recht, Advanced Leadership, Personal­wesen, Projektmanagement, Health Care Management, Eventmanagement, Arbeits­recht.

Die folgende Tabelle listet alle Möglichkeiten für ein Fernstudium in Politik- und Verwaltungswissenschaften auf einen Blick:

StudiengangHochschuleAbschlussDauerKosten
Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Soziologie FernUni Hagen Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 300 EUR/Sem.
Governance FernUni Hagen Master of Arts (M.A.) 4 Semester 300 EUR/Sem.
Public Administration Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Master of Public Administration (MPA) 4 Semester 1800 EUR/Sem.
Public Management IUBH Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester 2034 EUR/Sem.
Politikwissenschaft und Management Europäische Fernhochschule Hamburg Master of Arts (M.A.) 4 Semester 2382 EUR/Sem.
Anzeige

Wiwi vs BWL: Was eignet sich für wen?

Wiwi-Fernstudium für den Theoretiker, BWL-Fernstudium für den Praktiker.
© Robert Kneschke/Fotolia

Wirtschaftswissenschaft im Präsenzstudium und im Fernstudium umfasst die großen Disziplinen der Betriebswirtschaftslehre und der Volkswirtschaftslehre. Ein Wiwi-Studium ist somit umfassender und mehr theoriebezogen. Ein Fernstudium in Wirtschaftswissenschaft wird derzeit nur von der FernUniversität Hagen angeboten. Die Hochschule bietet auch den entsprechenden konsekutiven Master in Volkswirtschaftslehre an. Ein Wiwi-Fernstudium eignet sich vor allem für die Theoretiker und Denker, die nach dem Studium eine wissenschaftliche Karriere, eine Karriere in Politik und Verwaltung oder eine Karriere als Publizisten anstreben.

Betriewbswirtschaftslehre bzw. Betriebsökonomie als Teilbereich der Wirtschaftswissenschaft ist praxisbezogener als ein Wiwi-Fernstudium. BWLer beschreiben, analysieren und erklären Entscheidungsprozesse in Betrieben. Als Betriebswirte arbeiten Sie nach dem Studium etwa in Managementpositionen in Betrieben, als selbstständige Kaufleute oder als Existenzgründer. Ein BWL-Fernstudium eignet sich daher für Praktiker, die es nach dem Studium in die freie Wirtschaft zieht, die im Management arbeiten wollen oder die selbst ein Unternehmen gründen möchten.

Hier einige der beliebtesten BWL-Fernstudiengänge auf einen Blick. Mehr davon: BWL-Fernstudium: 20 Top Studiengänge im Überblick.

FernstudiumHochschuleAbschlussDauer
International Business Administration Europäische Fernhochschule Hamburg Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester
Betriebswirtschaft (BWL) Hochschule Wismar Bachelor of Arts (B.A.) 8 Semester
Betriebswirtschaftslehre Private Hochschule Göttingen Bachelor of Arts (B.A.) 8 Semester
Dienstleistungsmanagement AKAD University Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester
Betriebswirtschaft Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen Bachelor of Arts (B.A.) 7 Semester
Betriebswirtschaftslehre IUBH Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester
Betriebswirtschaftslehre Hochschule Fresenius Bachelor of Arts (B.A.) 6 Semester

Kommentare und Fragen

Fragen? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.