In diesem Video geht es um die Gliederung eurer Arbeit und vor allem um das Layout von Überschriften. Das Video ist ein bisschen länger und entsprechend gibt es auch viele Regeln für Überschriften und Gliederung, mit denen ihr euch beschäftigen solltet.

Inhalt:

  • 1:10 Gliederungstiefe
  • 3:04 Layout von Überschriften: Schriftgrößen und Auszeichnungen
  • 5:07 Layout von Überschriften: Abstände vor und Abstände nach
  • 6:47 Überschriften und Seitenumbrüche
  • 7:31 Silbentrennung in Überschriften
  • 9:11 Aufeinanderfolgende Überschriften
  • 11:13 Ziffern und Tabstopps
  • 13:33 Formatvorlagen für Überschriften
  • 15:15 Überschriften, die nicht in die Kopfzeilen und nicht ins Inhaltsverzeichnis sollen
  • 17:00 Tipp zum Workflow

Wichtig:

  • Allzu tiefe Gliederungen möglichst vermeiden. 3 Gliederungsebenen reichen für kurze Arbeiten wie Bachelorarbeiten oder Masterarbeiten in der Regel aus.
  • Eine Gliederungsebene sollte immer mindestens 2 Unterpunkte und mindestens 1, möglichst mehrere Absätze Text enthalten.
  • Vorschlag für die Schriftgrößen von Überschriften: Überschrift 1 = 24 pt, Überschrift 2 = 14 pt, ab Überschrift 3 = 12 pt.
  • Der Abstand vor einer Überschrift sollte immer größer sein als der Abstand danach. Außnahme: Überschriften 1. Ordnung, denn die beginnen immer auf einer neuen Seite.
  • Überschriften stehen immer ohne Silbentrennung.
  • Überschriften sollten möglichst nicht fett gesetzt werden. Auch nicht unterstrichen. Und schon gar nicht fett und unterstrichen zugleich.
  • Zwischen die Zahl bzw. den Buchstaben und die Überschrift setzt ihr einen Tabstopp. Die Zahl bzw. den Buchstaben setzt ihr manuell – vermeidet also nach Möglichkeit die automatische Nummerierung von Word.
  • Hinter der letzten Gliederungsziffer steht typischerweise einheitlich kein Punkt. Wollt ihr doch einen Punkt setzen, setzt einheitlich immer einen Punkt.
  • Überschriften 1. Ordnung leiten immer ein neues Kapitel ein. Alle weiteren Überschriften einen neuen Abschnitt
  • Überschriften immer mit den entsprechenden Formatvorlagen auszeichnen. So könnt ihr die Überschriften automatisiert in der Kopfzeile wiederholen lassen und ein Inhaltsverzeichnis aus euren Überschriften generieren. Shortcut für Überschrift 1: STRG+1 (Mac: CMD+1).

Fragen und Antworten

Dein Kommentar?
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Schreibe den ersten Kommentar.