Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK im Fernstudium: Alle Kurse im Vergleich

Berufsbegleitende Vorbereitung auf die IHK-Pr├╝fungen
  • 11Aufstiegsfortbildungen
  • 11online
 · Letzte Aktualisierung 14.04.2022

Inhalt

IHK-gepr├╝fte Wirtschaftsfachwirte sind die Generalisten unter den Fachwirten und arbeiten branchen├╝bergreifend, typischerweise im mittleren Management von Betrieben.

Die Ausbildung bzw. Fortbildung von Wirtschaftsfachwirten ist bundeseinheitlich geregelt, gepr├╝ft wird vor dem Pr├╝fungsausschuss einer Industrie- und Handelskammer (IHK). Wie sich auf diese Pr├╝fungen per Fernstudium bzw. Fernunterricht vorbereiten k├Ânnen, zeige ich Ihnen hier ausf├╝hrlich. Au├čerdem stelle ich Ihnen alle Fernschulen im Detail vor.

Alle Kurse im ├ťberblick

Wir verzeichnen insgesamt 11 Kurse im Fachbereich Wirtschaftsfachwirt.

Institut f├╝r Lernsysteme

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung; Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches MÔÇŽ

Mit diesem Kurs bereiten Sie sich optimal innerhalb von nur 1,5 Jahren auf die anspruchsvollen IHK-Teilpr├╝fungen f├╝r die wirtschaftsbezogenen und handlungsspezifischen Qualifikationen zum Wirtschaftsfachwirt vor. Das Selbststudium mit ├╝ber 40 Studienheften wird erg├Ąnzt durch 2 umfangreiche Seminare zur Pr├╝fungsvorbereitung.

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  2 Kommentare & Fragen
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung; Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches Management, Investition,ÔÇŽ

Dieser Kurs bereitet Sie innerhalb von 18 Monaten oder schneller auf beide Pr├╝fungsteile der Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK bzw. zur Wirtschaftsfachwirtin IHK vor. Ihren Lernfortschritt ├╝berpr├╝fungen wir mit zahlreichen Einsendeaufgaben und ├ťbungen. Dar├╝ber hinaus nehmen Sie an 4 Seminaren zur Pr├╝fungsvorbereitung sowie an 9 Onlinetutorien teil.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung; Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches MÔÇŽ

Sie sind im kaufm├Ąnnischen Bereich oder in der Verwaltung t├Ątig? Dann ist dieser Kurs f├╝r Sie ideal. Er bereitet Sie auf Fach- und F├╝hrungspositionen in Unternehmen auf der Ebene des mittleren Managements vor. Das Besondere: Das Fachwissen, das wir Ihnen vermitteln ist breit gef├Ąchert und branchen├╝bergreifend. Zus├Ątzlich f├╝hren wie Sie nach einem bew├Ąhrten System zur IHK-Pr├╝fung.

Fernakademie f├╝r Erwachsenenbildung

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Arbeitsmethodik, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung, Betriebliches Management, Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und ContÔÇŽ
  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches MaÔÇŽ

Fernakademie der Wirtschaft

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung; Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches MÔÇŽ

Deutsches eLearning Studieninstitut

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  bundesweit
  •  Betriebliches Management, Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen, Controlling, Logistik, Marketing und Vertrieb, F├╝hrung und Zusammenarbeit, Finanzwirtschaft in Industrieunternehmen, ÔÇŽ

IST-Studieninstitut

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  12 Monate
  •  Volkswirtschaftslehre, Arbeitsmethodik, Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung, Marketing- und Vertrieb, Wirtschaftsfachwirt,

Europ├Ąischer Hochschulverbund

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches Management, Investition, ÔÇŽ

Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert

  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches Management, Investition, ÔÇŽ
  • Aufstiegsfortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  18 Monate
  •  Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Recht und Steuern, Unternehmensf├╝hrung Handlungsspezifische Qualifikationen: Betriebliches Management, InvestiÔÇŽ

Alle Fernschulen im ├ťberblick

Ich stelle Ihnen hier im Kurzprofil alle Fernschulen mit Wirtschaftsfachwirt-Kursen vor.

Worauf Sie bei der Wahl Ihrer Fernschule achten sollten:

  • Wo ist der Standort der Schule? Der Standort ist vor allem f├╝r verplichtende Pr├Ąsenzveranstaltungen relevant. Je weiter die Schule weg ist, desto h├Âher Ihre Kosten f├╝r Anreise, Unterkunft und Verpflegung.
  • Wie viele Seminare werden angeboten. Onlineseminare eignen sich zwar auch f├╝r die Pr├╝fungsvorbereitung, insbesondere f├╝r die m├╝ndliche Pr├╝fung. Pr├Ąsenzseminare bietet aber auch die M├Âglichkeit, Kontakte zu kn├╝pfen und den Lernstoff gemeinsam in Lerngruppen zu vertiefen. Andererseits verursachen Pr├Ąsenzseminare Kosten, etwa f├╝r Anreise und Unterkunft.
  • Was kostet die Schule und was wird geboten. Holen Sie sich vor Ihrer Entscheidung ein Angebot ein, in dem s├Ąmtliche Leistungen aufgef├╝hrt werden, also Studienskripte, Seminare, Zugang zum Onlinecampus, Webinare usw. Manche Fernschulen sind zwar deutlich teurer, daf├╝r bekommen Sie aber auch sehr viel mehr geboten.

Logo SGDStudiengemeinschaft Darmstadt: Die Studiengemeinschaft Darmstadt ist eine der gr├Â├čten Fernschulen in Deutschland und geh├Ârt wie das Institut f├╝r Lernsysteme zur Klett Gruppe. Sitz der SGD ist Darmstadt in Hessen. Die Fernschule bietet ├╝ber 200 Fernlehrg├Ąnge aus verschiedenen Fachbereichen an. In den Kurs zum IHK-gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt waren bisher mehr als 3500 Teilnehmer eingeschrieben. Besonderheit an der SGD: Die Kursgeb├╝hr umfasst auch die Kosten f├╝r zwei je einw├Âchige Pru╠łfungsvorbereitungsseminare. Die Seminare finden wahlweise in Hamburg oder in N├╝rnberg statt.

Logo ILSInstitut f├╝r Lernsysteme: Das ILS geh├Ârt wie die SGD zur Klett Gruppe, hat aber seinen Sitz in Hamburg. Das ILS wurde 1977 gegr├╝ndet und ist eine der gr├Â├čten und bekanntesten Fernschulen in Deutschland. Die Schule bietet mehr als 200 Kurse verschiedenster Fachbereiche an, insbesondere auch Kurse im Fachbereich Wirtschaft. Der Kurs zum Wirtschaftsfachwirt IHK unterscheidet sich nicht von dem an der SGD oder an der FEB, eignet sich aber vor allem f├╝r diejenigen, die in der N├Ąhe von Hamburg leben.

Logo FEBFernakademie f├╝r Erwachsenenbildung: Die FEB wird auch Fernakademie Klett genannt und geh├Ârt wie das Institut f├╝r Lernsystem und die Studiengemeinschaft Darmstadt zur Klett Gruppe und hat ihren Sitz in Hamburg im selben Geb├Ąude wie das ILS. Die Fernschule bietet nahezu dieselben Fernkurse an wie das Institut f├╝r Lernsysteme. Einen besonderen Vorteil gegen├╝ber den anderen beiden Schulen hat sich m.E. nicht. Die beiden Pr├╝fungsvorbereitungsseminare dauern jeweils 6 Tage und werden an den Standorten N├╝rnberg und Hamburg angeboten.

Logo AKADAKAD University: Die AKAD University ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule mit Sitz in Stuttgart. ├ťber Ihre Marke AKAD Weiterbildung bietet die Hochschule eine Reihe an berufsbegleitenden Fernkursen, etwa in den Fachbereichen Sprache und Wirtschaft. Neben einem Fernlehrgang zum IHK-gepr├╝ften Bilanzbuchhalter bietet die Hochschule auch einen Kurs zum Gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt (IHK) an. Der Kurs beinhaltet 2 Pr├╝fungsvorbereitungsseminare (je 3 Tage) sowie einen Tag Training f├╝r die m├╝ndliche Pr├╝fung. Hinzu kommen 9 Onlineseminare. Besonderheit: Die AKAD University hat einen sehr modernen Onlinecampus mit zahlreichen Community-Funktionen.

Logo EndrissSteuer-Fachschule Dr. Endriss: Die Steuer-Fachschule Dr. Endriss mit Sitz in K├Âln ist seit 1950 Jahren t├Ątig als Ausbildungsinstitut im Finanz- und Rechnungswesen. Die Schule bietet verschiedene Lehrg├Ąnge, etwa die Ausbildung zum Steuerberater sowie einen Fernlehrgang zum IHK-gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt. Besonderheit: Der Kurs zum Wirtschaftsfachwirt an der Steuer-Fachschule Dr. Endriss umfasst insgesamt 3 Pr├Ąsenzphasen zur Pr├╝fungsvorbereitung im Umfang von 9 Seminartagen.

Logo ISTIST-Studieninstitut: Das IST-Studieninstitut existiert seit ├╝ber 30 Jahren und geh├Ârt zur IST-Hochschule f├╝r Management. Sitz der Schule istD├╝sseldorf, Nordrhein-Westfalen. Das Studieninstitut bietet eine Reihe an Fernlehrg├Ąngen etwa in den Bereichen Tourismus & Hospitality und Kommunikation & Wirtschaft. Der Kurs zum IHK-gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt beginnt jeweils im Februar und im August eines jeden Jahres und dauert 18 Monate.

Logo FADWFernakademie der Wirtschaft: Die Fernakademie der Wirtschaft ist eine Marke des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw), des Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) und der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW). Alle 3 Unternehmen sind gemeinn├╝tzige GmbHs. Die FAdW bietet eine Reihe an Lehrg├Ąngen im Fachbereich Wirtschaft, etwa zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungspr├╝fung und zum IHK-gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt.

Logo DELSTDeutsches eLearning Studieninstitut: Das DeLSt ist eine Fernschule mit Sitz in Backnang, Baden-W├╝rttemberg. Die Schule wurde im Jahr 2008 gegr├╝ndet und bietet eine Reihe an Fernlehrg├Ąngen insbesondere im Fachbereich Wirtschaft. Der Fernlehrgang zum Wirtschaftsfachwirt IHK sieht eine Pr├Ąsenzveranstaltung sowie insgesamt 10 Online-Seminare vor.

Logo EckertFernlehrinstitut Dr. Robert Eckert: Die Dr. Robert Eckert Schulen AG ist eine Unternehmensgruppe mit einer Firmengeschichte von ├╝ber 70 Jahren, zu der u.a. auch die DIPLOM Fachhochschule Nordhessen geh├Ârt. ├ťber das Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert GmbH werden seit 1983 eine Reihe an Fernlehrg├Ąngen angeboten, so auch der Fernlehrgang zum IHK-gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt. Der Kurs umfasst auch zwei je 3-t├Ągige Pr├╝fungsvorbeireitungsseminare.

Logo EHVEurop├Ąischer Hochschulverbund: Die EHV Fernstudium und Weiterbildung GmbH ist eine Bildungseinrichtung mit Sitz in Wismar, Mecklenburg-Vorpommerns. EHV kooperiert mit einzelnen Hochschulen und Bildungseinrichtungen kooperiert und bietet Studieng├Ąnge und nicht-akademische Weiterbildungen in verschiedenen Fachbereichen an. Die Fortbildung zum gepr├╝ften Wirtschaftsfachwirt startet immer im Sommersemester und im Wintersemester eines jeden Jahres. Der Kurs umfasst insgesamt 17 Pr├Ąsenztermine und 17 Online-Seminare.

Anzeige

Pr├╝fungsbestandteile: wirtschaftsbezogene Qualifikationen und handlungsspezifische Qualifikationen

Die gesamte Wirtschaftsfachwirt-Ausbildung erfolgt auf Grundlage der WFachwPrV, der Verordnung ├╝ber die Pr├╝fung zum anerkannten Abschluss Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt/Gepr├╝fte Wirtschaftsfachwirtin. Diese Verordnung regelt die Lernziele bundeseinheitlich. 

Demnach vermittelt die Fortbildung einerseits wirtschaftsbezogene Qualifikationen. Themengebiete dieses Ausbildungsabschnitts sind Volkswirtschafts, Betriebswirtschaft, Recht und Steuern sowie Unternehmensf├╝hrung. Andererseits werden sog. handlungsspezifische Qualifikationen vermittelt. In diesem Ausbildungsabschnitt besch├Ąftigen sich die angehenden Fachwirte ausf├╝hrlich mit betrieblichem Management, mit Investition, Finanzierung, betrieblichem Rechnungswesen, Controlling, Logistik, Marketing und Vertrieb sowie F├╝hrungs und Zusammenarbeit.

Achten Sie bei der Wahl Ihres Lehrgangs darauf, dass sowohl handlungsbezogenes als auch wirtschaftsspezifische Qualifikationen vermittelt ÔÇô an einigen Fernschulen wie dem Deutschen eLearning Studieninstitut k├Ânnen Sie auch Kurse belegen, die nur einen Teilbereich vermitteln.

Der erste Pr├╝fungsabschnitt bezieht sich auf die wirtschaftsbezogene Qualifikationen und umfasst folgende Pr├╝fungen:

  • Volks- und Betriebswirtschaft: Klausur, ca. 60ÔÇô75 Minuten
  • Rechnungswesen: Klausur, ca. 90 Minuten
  • Recht und Steuern: Klausur, ca. 60ÔÇô75 Minuten
  • Unternehmensf├╝hrung: Klausur, ca. 90 Minuten

Der zweite Pr├╝fungsabschnitt dreht sich um die handlungsspezifischen Qualifikationen:

  • Betriebliches Management, Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling, Logistik, Marketing und Vertrieb, F├╝hrung und Zusammenarbeit: zwei aufeinander abgestimmte Aufgabenstellungen zur schriftlichen Bearbeitung (auf der Grundlage einer betrieblichen Situationsbeschreibung), ca. 480 bis 510 Minuten

Der dritte Teil ist eine m├╝ndliche Pr├╝fung:

  • alle F├Ącher mit Schwerpunkt auf das Pr├╝fungsfach F├╝hrung und Zusammenarbeit: situationsbezogenes Fachgespr├Ąch mit Pr├Ąsentation, 60 Minuten

Die schriftlichen Pr├╝fungen werden aufgeteilt auf mehrere Tage. Die m├╝ndliche Pr├╝fung wird etwa 4ÔÇô8 Wochen nach dem schriftlichen Teil durchgef├╝hrt.

Das sind die Voraussetzungen f├╝r die Fortbildung zum Wirtschaftsfachwirt

Die meisten Kurse, die ich hier vorstelle, k├Ânnen Sie in der Regel ohne spezifische Voraussetzungen starten. Kaufm├Ąnnische Grundkenntnisse sind nat├╝rlich von Vorteil. 

F├╝r die Zulassung zur IHK-Pr├╝fung, auf die die Fernkurse vorbereiten, gelten nat├╝rlich zus├Ątzliche Voraussetzungen. Diese Voraussetzungen m├╝ssen Sie sp├Ątestens zur Pr├╝fungsanmeldung erf├╝llen.

Vorausgesetzt f├╝r den Pr├╝fungsbestandteil wirtschaftsbezogene Qualifikationen wird i.d.R. Folgendes:

  • eine erfolgreich abgelegte Abschlusspr├╝fung in einem anerkannten mindestens 3-j├Ąhrigen kaufm├Ąnnischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
  • oder eine erfolgreich abgelegte Abschlusspr├╝fung in einem sonstigen anerkannten mindestens 3-j├Ąhrigen Ausbildungsberuf sowie 1 Jahr Berufspraxis
  • oder eine erfolgreich abgelegte Abschlusspr├╝fung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf sowie  2 Jahre Berufspraxis
  • oder 3 Jahre Berufspraxis

F├╝r die Zulassung zum Pr├╝fungsbestandteil handlungsbezogene Qualifikationen wird i.d.R. dies vorausgesetzt:

  • eine erfolgreich abgelegte Teilpr├╝fung ÔÇ×wirtschaftsbezogene QualifikationenÔÇť, die nicht l├Ąnger als 5 Jahre zur├╝ckliegt
  • mehr als 1 Jahr Berufspraxis

Sie sehen, dass Sie die Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK entsprechend verk├╝rzen k├Ânnen, wenn Sie sich lediglich in den ÔÇ×wirtschaftsbezogenen QualifikationenÔÇť pr├╝fen lassen. Oder Sie lassen sich nach der ersten Teilpr├╝fung Zeit, sammeln weitere Berufserfahrung als Wirtschaftsfachwirt oder Wirtschaftsfachwirtin, und absolvieren dann die zweite Teilpr├╝fung.

Das kostet die Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt IHK

Die meisten Kurse, die ich hier vorstelle, dauern bis zur IHK-Pr├╝fung 18 Monate. Die Kursgeb├╝hren k├Ânnen Sie an den meisten Fernschulen in monatlichen Raten zahlen.

DIe Geb├╝hren umfassen ├╝blicherweise die Betreuung, die Studienskripte und den Zugriff auf den Onlinecampus. Bei einigen Kursen sind auch die Pr├Ąsenzveranstaltungen inbegriffen, bei anderen Kursen zahlen Sie Seminare extra. Im Kurs bei der Studiengemeinschaft Darmstadt sind beispielsweise insgesamt 2 je einw├Âchige Pru╠łfungsvorbereitungsseminare in den Pr├╝fungsgeb├╝hren enthalten.

Die folgende Tabelle listet die wichtigsten Kurse mit ihren Geb├╝hren:

FortbildungAnbieterKosten/MonatGesamtkosten
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Institut f├╝r Lernsysteme 178 EUR 3204 EUR
Wirtschaftsfachwirt IHK Studiengemeinschaft Darmstadt 169 EUR 3042 EUR
Wirtschaftsfachwirt (IHK) Fernakademie f├╝r Erwachsenenbildung 169 EUR 3042 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) AKAD University 160 EUR 2880 EUR
Vorbereitung auf den Abschluss Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Steuer-Fachschule Dr. Endriss 149 EUR 2751 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Europ├Ąischer Hochschulverbund 119 EUR 2142 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) IST-Studieninstitut 164 EUR 2952 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Fernakademie der Wirtschaft 193 EUR 3490 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Fernlehrinstitut Dr. Robert Eckert 155 EUR 2800 EUR
Gepr├╝fter Wirtschaftsfachwirt/Gepr├╝fte Wirtschaftsfachwirtin (IHK) IHK-Akademie Koblenz 239 EUR 4312 EUR

Achtung: Stellen Sie sich darauf ein, dass neben den Kursgeb├╝hren weitere Kosten anfallen k├Ânnen, beispielsweise Anreise- und Unterkunftskosten f├╝r die Seminare oder f├╝r die Abschlusspr├╝fungen sowie Pr├╝fungsgeb├╝hren f├╝r die IHK-Pr├╝fungen. Andererseits k├Ânnen Sie die Kosten ggf. steuerlich geltend machen.

Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie f├╝r diese Fortbildung ggf. Aufstiegs-BAf├ÂG erhalten. Das ist vor allem deshalb interessant, weil Ihnen dadurch 50% der Lehrgangskosten als Zuschuss gew├Ąhrt werden k├Ânnen. Die anderen 50% k├Ânnen Sie als Darlehen erhalten, wobei Sie das Darlehen nicht annehmen m├╝ssen.

Wirtschaftsfachwirt vs. Betriebswirt: Das sind die gr├Â├čten Unterschiede

Wenn man sich die Inhalte des IHK-Fachwirts und des Staatlich gepr├╝ften Betriebswirts ansieht, werden sich viele Gemeinsamkeiten finden. Beide bauen auf den bestehenden kaufm├Ąnnischen Kenntnissen auf und vermitteln zum Beispiel Kenntnisse in BWL, Rechnungswesen, Recht und Steuern oder Unternehmensf├╝hrung.

Und doch gibt es einige Unterschiede zwischen den beiden Aufstiegsfortbildungen, beispielsweise:

  • Themenbereiche der Ausbildung: Die Ausbildung zum Fachwirt ist spezialisierter als die Betriebswirt-Fortbildung. W├Ąhrend Fachwirte sich eher f├╝r T├Ątigkeiten im mittleren Management qualifizieren, erwerben Betriebswirte ein tiefer gehendes, eher funktionsbezogenes Wissen. Entsprechend sind Betriebswirte generalistischer einsetzbar.
  • Praxisbezug: Im Gegensatz zur Fachwirt-Ausbildung ist die Ausbildung eines Betriebswirts deutlich st├Ąrker gepr├Ągt von theoretischen Inhalten.

Mehr zu den Unterschieden und Gemeinsamkeiten lesen Sie hier: Staatlich gepr├╝fter Betriebswirt vs. Fachwirt: Die 4 wichtigsten Unterschiede

Handelsfachwirt oder Wirtschaftsfachwirt: Wer macht was?

Im Unterschied zu Handelsfachwirten arbeiten Wirtschaftsfachwirte branchen├╝bergreifender. Das zeigt sich schon am Lernstoff f├╝r die Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt, der Folgendes umfassen kann: Volks- und Betriebswirtschaft, Recht und Steuer, Rechnungswesen, Unternehmensf├╝hrung, betriebliches Management, Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling, Logistik, Marketing und Vertrieb, Fu╠łhrung und Zusammenarbeit.

Handelsfachwirte hingegen arbeiten im Einzel-, Gro├č- und Au├čenhandel, wo sie eigenst├Ąndig planen und f├╝hren, und Positionen als Abteilungsleiter, Filialleiter oder auch Verkaufsleiter bekleiden. Entsprechend lernen Handelsfachwirte w├Ąhrend ihrer Ausbildung alles rund um Unternehmensfu╠łhrung und -steuerung, Fu╠łhrung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation, Handelsmarketing, Beschaffung und Logistik, Vertriebssteuerung, Handelslogistik, Einkauf und Au├čenhandel.

Die interessantesten Fernkurse zum IHK-gepr├╝ften Handelsfachwirt vergleicht die folgende Tabelle: 

KursFernschuleAbschlussDauer
Gepr├╝fter Handelsfachwirt IHK Studiengemeinschaft Darmstadt IHK-Abschluss 18 Monate
Handelsfachwirt (IHK) Institut f├╝r Lernsysteme IHK-Abschluss 18 Monate
Gepr├╝fter Handelsfachwirt IHK Hamburger Akademie f├╝r Fernstudien IHK-Abschluss 18 Monate
Fachwirt f├╝r Vertrieb im Einzelhandel Studiengemeinschaft Darmstadt IHK-Abschluss 18 Monate
Gepr├╝fter Handelsfachwirt (IHK) Fernakademie f├╝r Erwachsenenbildung IHK-Abschluss 18 Monate
Gepr├╝fter Handelsfachwirt (IHK) Europ├Ąischer Hochschulverbund IHK-Abschluss 18 Monate

Mehr Infos zum Handelsfachwirt: Fernstudium Handelsfachwirt: 11 Top-Fernkurse im ├ťberblick

Anzeige

Studienberatung

Fragen zum Thema? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar ÔÇŽ The comment will be refreshed after 00:00.