Medienwissenschaft und Medienmanagement im Fernstudium: 19 Studiengänge im Vergleich

Journalismus & Medien berufsbegleitend: Alle Studiengänge, alle Hochschulen

Die Auswahl an Studiengängen im Fachbereich Medienwissenschaft wächst beständig, auch aufgrund der hohen Nachfrage nach Medien- und Kommunikationsmanagern. Die Studiengänge, die ich Ihnen hier vorstelle, sind alles Fernstudiengänge. Fernstudium heißt: Sie studieren überwiegend am heimischen Schreibtisch oder am Küchentisch und besuchen nur für gelegentliche Präsenzseminare Ihre Uni oder FH. Diese Studienform eignet sich daher vor allem für diejenigen, die „was mit Medien“ machen und sich berufsbegleitend akademisch ausbilden möchten.

Alle 18 Fernstudiengänge im Vergleich

IUBH Internationale Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  zahlreiche Projekte im Studium, etwas das Projekt Schreibwerkstatt
  •  Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Computer Training, Medienprozesse: Recherche und Konzeption, Typografie: Schrift entdecken, Projekt: Schreibwerkstatt, Kollaboratives Arbeiten, Projekt Medienprozesse: Realisation und Produktion…

Bisher einzigartiger Journalismus-Fernstudiengang in Deutschland! In diesem Studiengang beschäftigen Sie sich systematisch mit den Medien- und Kommunikationswissenschaften, mit Themen wie Typografie, Recherche und Konzeption sowie mit dem Umgang mit audiovisuellen Medien und Content-Management-Systemen. Im Laufe des Fernstudiengangs vertiefen Sie sich in insgesamt 3 Themengebiete Ihrer Wahl.

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  18 Stunden wöchentlich
  •  Idstein, Hessen
  •  wenig bis keine Klausuren im gesamten Bachelorstudium
  •  Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Einführungsprojekt zum selbstorganisierten Lernen, Deskriptive und induktive Statistik, Bürgerliches Recht, Praxisprojekt Gründung, Wissenschaftliches Arbeiten Medienmanagement, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Mathematik, Handels-, Gesellschafts- …
  •  2 Kommentare

Das Fernstudium in Medien- und Kommunikationsmanagement ist eine Kombination aus grundlegenden Kenntnissen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie komplexen Inhalten wie beispielsweise Medienrecht, Medienpsychologie und Online-Marketing. Starten Sie Ihre Zukunft im Medien- und Kommunikationsbereich mit einem Medienmanagement-Fernstudium an der Hochschule Fresenius!

IUBH Internationale Hochschule

  1
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  inkl. Aufbau eines Online-Portfolios
  •  Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften, Wissenschaftliches Arbeiten, Grundlagen der Gestaltung, Grundlagen Print- und Layoutsysteme, Digitale Medienformate, Projekte: Grafikdesign, Webdesign, Design audio-visueller Medien, Mobile Design, Cross-Media Design, Design Thinking, Digit…
  •  1 Kommentar
  •  1 Bewertung

Im Mediendesign-Fernstudium an der IUBH erlangen Sie fundierte Kenntnisse in allen Bereichen medialer Gestaltung – Print, online, mobile Medien, Foto und Video, Infografik und Präsentation. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich natürlich auch mit Kommunikationstheorie auf akademischem Niveau. Im Laufe des Studiums absolvieren Sie zahlreiche Praxis-Projekte, um so nach und nach ein aussagekräftiges Portfolio aufzubauen.

IUBH Internationale Hochschule

  1
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  24 Stunden wöchentlich
  •  Erfurt, Thüringen
  •  jedes Semester Projekte + Portfolio-Aufbau
  •  Einführung in die Medien- & Kommunikationswissenschaften, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Printproduktion, Projekt: Printmedien, Medienökonomie, Kollaboratives Arbeiten, Statistik, Digitale Medienformate, Content Management Systeme, Projekt: Onlinem…
  •  1 Kommentar
  •  1 Bewertung

BWL, Marketing und Medienproduktion in einem berufsbegleitenden Studiengang: Mit diesem Studiengang bereiten Sie sich innerhalb von 6–12 Semestern auf eine Karriere im Medienmanagement vor. Im Laufe des Studiums vertiefen Sie sich in 2 Fachbereicher Ihrer Wahl.

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  26 Stunden wöchentlich
  •  Idstein, Hessen
  •  Pflichtmodule: Personalmanagement und Personalentwicklung, digitale Transformation, Corporate Communication, selbstorganisiertes Lernen, wissenschaftliches Arbeiten, wertorientierte Unternehmensführung, Projektmanagement, Social Media in der internen und externen Kommunikation, Krisenkommunikation m…

Das Studium Der Studiengang vertieft einerseits Managementkenntnisse und andererseits Kenntnisse in der Medien- und Unternehmenskommunikation mit Fokus auf die Veränderungen durch die Digitalisierung. Er vermittelt umfassende Kenntnisse zur Digitalisierung der Unternehmenskommunikation und der Krea …

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  Hamburg
  •  Kultur- und Medienpolitik sowie Management in den Bereichen klassische und populäre Musik, Sprech-, Musikund Tanztheater, Bildende Kunst, Museen und A…
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  20 Stunden wöchentlich
  •  Bad Sooden-Allendorf, Hessen
  •  u.a. Grundlagen der BWL, Grundlagen der Medienbetriebslehre, Personal, Finanzen und Lizenzen, Unternehmensführung und Marketing, Kommunikation, Extern…

IST-Hochschule für Management

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  29 Stunden wöchentlich
  •  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  •  Grundlagen BWL und VWL, Einführung in Rechnungswesen, Marketing, Wirtschaftsethik, Wirtschaftsrecht, Unternehmensführung und Personalmanagement, Einfü…

SRH Fernhochschule - The Mobile University

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  30 Stunden wöchentlich
  •  Berlin, Calw, Dresden, Düsseldorf, Ellwangen, Frankfurt, Hamburg, Hamm, Hannover, Innsbruck, Köln, Leipzig, Lörrach-Zell, Mannheim, München, Riedlingen, Stuttgart, Wertheim, Wien, Zürich
  •  Grundlagen der Medienwirtschaft, Grundlagen VWL, Grundlagen BWL, Wissenschaftliches Arbeiten, Persönlichkeitskompetenzen, Interne und externe Unterneh…

SRH Fernhochschule - The Mobile University

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  20 Stunden wöchentlich
  •  Riedlingen, Baden-Württemberg
  •  Betriebswirtschaft und Unternehmensführung: BWL und Managementlehre, Akquise und Verhandlungsführung, Unternehmensführung; Medien: Mediensystem Deutsc…

Bauhaus Universität Weimar

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  5 Semester
  •  Weimar, Thüringen

  Der Studiengang richtet sich inhaltlich an Berufstätige aus der Kreativbranche, wie zum Beis …

DIPLOMA Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  28 Stunden wöchentlich
  •  Bad Sooden-Allendorf, Hessen
  •  u. a. Wahrnehmung und Sprache, Kultur- und Designgeschichte, Grundlagen BWL und Recht, Absatz und Schutzrechte, Kommunikations- und Medienwissenschaft…

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester
  •  Hamburg
  •  Wirtschaft und Recht, Politik und Gesellschaft, Kommunikation und Organisation, Kultur und Medien, mit den Fachschwerpunkten: Bildende Kunst, Darstell…

DIPLOMA Hochschule

  •  weiterführendes Fernstudium
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  5 Semester
  •  Bad Sooden-Allendorf, Hessen
  •  Designmanagement, Designtransfer, Designprozesse, Projektentwicklung "Medien", Projektentwicklung "Gesellschaft", Bild und Sprache, Designtheorie

Hochschule für angewandtes Management

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  Ismaning, Bayern
  •  Business English, Investition und Finanzierung, Marketing, Organisation, Personal, Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsmathematik und St…

Europäischer Hochschulverbund

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  Wismar, Mecklenburg-Vorpommern
  •  Projektmanagement, Grundlagen Politik und Recht, Grundlagen BWL, Theorien der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Business Englisch, Mediengesta…

DIPLOMA Hochschule

  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  9 Semester
  •  Hannover
  •  u.a. Grundlagen der Gestaltung (wie Darstellen, Semantik, Form und Farbe), fachwissenschaftliche Grundlagen (wie Designgeschichte, Kommunikationswisse…
  •  grundständiges Fernstudium
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  7 Semester
  •  Bad Sooden-Allendorf, Hessen
  •  u.a Naturwissenschaftlich-technische Grundlagen, Mathematik und Statistik, visuelle Kommunikation, Semantik, angewandte Linguistik, journalistische Ha…

Medien im Fernstudium: Hochschulen auf einen Blick

Fernstudiengänge im Fachbereich Medien und Kommunikation werden derzeit fast ausschließlich von privaten Fachhochschulen angeboten. Ich stelle Ihnen hier die wichtigsten Hochschulen kurz vor.

Logo MacromediaHochschule Macromedia: Die Hochschule Macromedia ist eine der bekanntesten privaten Fachhochschulen im Bereich Medien, Mediengestaltung und Kommunikation. Im WS 2019/20 waren insgesamt 3833 Studierende an der Hochschule eingeschrieben. Seit einiger Zeit bringt die Hochschule ihr Studienangebot auch in Form von Fernstudiengängen an den Start. Angebot werden derzeit die beiden Bachelor-Fernstudiengänge Medienmanagement sowie Management, jeweils mit einer Vielzahl an Vertiefungsmöglichkeiten.

Logo IUBHIUBH Internationale Hochschule: Die IUBH Internationale Hochschule ist eine private Fachhochschule und gleichzeitig nach der FernUni Hagen die größte Fernhochschule in Deutschland. Im WS 2019/20 waren 30576 Studierende an der Hochschule eingeschrieben. Die Hochschule wirbt mit einem besonders flexiblen Fernstudium ohne Präsenzpflicht, auf Wunsch mit Onlineklausuren. Im Fachbereich Medien bietet die Hochschule derzeit etwa die Fernstudiengänge Social Media sowie Medienmanagement. Seit kurzem bietet die Hochschule außerdem den in Deutschland bisher einzigartigen Fernstudiengang Journalismus.

Logo DIPLOMADIPLOMA Hochschule: Die DIPLOMA Hochschule Nordhessen ist eine private Fachhochschule mit Sitz in Hessen. Im WS 2019/2020 waren insgesamt 7901 Studierende an der Hochschule eingeschrieben. Angeboten werden überwiegend Fernstudiengänge, unter anderem in den Fachbereichen Medien und Gestaltung. Beispiele: der Bachelor-Studiengang Technische Redaktion und Informationsdesign sowie der Master-Studiengang Creative Direction.

Logo FreseniusHochschule Fresenius: Die Hochschule Fresenius ist eine der größten Privathochschulen in Deutschland, mit über 12991 Studierenden im WS 2019/20. Ihr Studiengang bringt die Hochschule seit einigen Jahren über den Fachbereich onlineplus in Form von berufsbegleitenden Fernstudiengänge online. So bietet die Hochschule beispielsweise die beiden Studiengänge Medien- und Kommunikationsmanagement, jeweils als Bachelorstudiengang und als Masterstudiengang.

Logo ISTIST-Hochschule für Management: Die IST-Hochschule ist eine private Fernhochschule mit Sitz in Düsseldorf. Im WS 2019/20 waren insgesamt 3035 Studierende in einen der Fernstudiengänge eingeschrieben. Die Hochschule bietet auch eine Reihe an Fernstudiengängen im Fachbereich Kommunikation & Management, beispielsweise den Bachelor-Fernstudiengang Kommunikation & Medienmanagement.

Anzeige

Fernstudium Journalismus: Diese Möglichkeiten gibt es

Es gibt derzeit einen einzigen Bachelor-Fernstudiengang Journalismus, und zwar an der IUBH Internationalen Hochschule. Der Studiengang dauert in Regelstudienzeit insgesamt 6 Semester – die meisten IUBH-Studierenden wählen aber ein Teilzeitmodell für ihr Fernstudium und brauchen so 8–12 Semester für das berufsbegleitende Fernstudium.

Das Curriculum dieses Fernstudiengangs sieht im Vollzeitstudium aus wie folgt:

  • 1. Semester: Einführung in die Medien- und Kommunikationswissenschaften, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Computer Training, Medienprozesse: Recherche und Konzeption, Typografie: Schrift entdecken, Projekt: Schreibwerkstatt
  • 2. Semester: Kollaboratives Arbeiten, Projekt Medienprozesse: Realisation und Produktion, Geschichte und Ethik der Medien, Medienpsychologie, Printproduktion, Projekt: Printmedien
  • 3. Semester: Medienökonomie, Marktforschung, Storytelling, Projekt: Format-Lab, Grundlagen audio-visuelle Medien, Projekt: Audio-visuelle Medien
  • 4. Semester: Medienrecht, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Global Journalism, Mobile Medien, Content Management Systeme, Projekt: Online und Crossmedia Journalismus
  • 5. Semester: Seminar: Aktuelle Trends im Journalismus, Digitales Redaktionsmanagement, Professionelles Texten, Augmented, Mixed und Virtual Reality, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Im Laufe des Studium vertiefen Sie sich in einen der Fachbereiche Social Media Marketing I, TV- und Web­moderation oder Redaktions-­Lab. Zusätzlich wählen Sie 2 dieser Wahlpflichtfächer: Content Strategy, Big Data und Daten­schutz, Inter­nationale Medien­wirtschaft, Public Diplomacy and PR, Public Affairs and PR, Corporate Communication and PR, Kommunikation und PR, User Experience, Fremdsprachen, Sport Media Management, Advanced Leadership, Business Consulting, Personal­wesen, Internationales Marketing und Branding, Projekt­management, Luftverkehrs­management, Tourismus­management, Online- und Social Media Marketing, Event­management, Markt- und Werbe­psychologie.

Die Studiengebühren für einen Bachelor-Fernstudiengang an der IUBH liegen derzeit bei insgesamt 12873,– Euro im Teilzeitstudium und können in monatlichen Raten gezahlt werden.

Einige Fernschulen bieten Journalismus-Fernlehrgänge an, von denen im Folgenden die interessantesten aufgezählt werden. Kurse wie diese können Sie auch berufsbegleitend oder studienbegleitend absolvieren.

FernkursAnbieterAbschlussDauer
Online-Redakteur Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 12 Monate
Journalist Institut für Lernsysteme ILS-Zertifikat 14 Monate
Journalismus Freie Journalistenschule Journalist (FJS) / Fachjournalist (FJS) 12 Monate
Radio Journalist Audiocation Audio Academy Radio Journalist 6 Monate
Sportjournalismus IST-Studieninstitut IST-Diplom 15 Monate
Journalismus Schule des Schreibens Zertifikat 14 Monate

Medienwissenschaft vs. Kommunikationswissenschaft: Was studieren?

Medienwissenschaft beschäftigt sich wissenschaftlich systematisch mit Medien wie Printmedien (Zeitung und Zeitschrift), Hörfunk, Fernsehen oder Online-Medien sowie mit öffentlicher Kommunikation. Viele Studiengänge fokussieren auch auf Infrastrukturen, Netzwerke oder Technologien. Hauptarbeitsbereiche von Medienwissenschaftlern sind  Medienanalyse, Mediengeschichte und Medientheorie. In medienwissenschaftliche Fernstudiengängen steht meist die Ausbildung zum Medienmanager bzw. Medienmanagerin im Vordergrund, Einsatzfelder für Absolventen sind entsprechend Führungspositionen in Medienunternehmen, Fernsehsendern, Verlagen usw.

Kommunikationswissenschaft beschäftigt sich mit Vorgängen der menschlichen Kommunikation, etwa in Form der Publizistikwissenschaft. Viele Studienbereiche überschneiden sich mit denen der Medienwissenschaft, wer Kommunikationswissenschaft studiert, beschäftigt sich aber auch mit  Linguistik (vor allem Pragmatik), mit Philosophie, mit Semiotik und mit Soziologie. Die meisten Fernstudiengänge in einer Kommunikationswissenschaft sind sehr praxisbezogen und vermitteln beispielsweise Kenntnisse in interkultureller Wirtschaftskommunikation. Eine Kommunikationswissenschaft sollte studieren, wen es etwa in die PR-Branche zieht oder wer sich im Rahmen seines Studiums systematischer mit (Fremd-)Sprachen auseinandersetzen will. 

Voraussetzungen von Medienmanagement-Studiengängen Bachelor/Master

Die meisten Bachelor-Fernstudiengänge, die ich Ihnen hier vorstelle, werden von privaten Hochschulen angeboten und sind nicht zulassungsbeschränkt. Entsprechend legen Sie in der Regel einfach die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife vor, um sich ins Fernstudium zu immatrikulieren.

In die meisten Bachelor-Studiengängen können Sie sich auch ohne Abitur einschreiben. Das geht beispielsweise, wenn Sie eine Aufstiegsfortbildung wie den Staatlich geprüften Betriebswirt abgeschlossen haben. Auch eine abgeschlossene Berufsausbildung in Kombination mit 2–3 Jahren Berufserfahrung ermöglicht die Zulassung in viele Bachelor-Studiengänge.

Bei den Master-Programmen sind die Zulassungsvoraussetzungen unterschiedlicher. Die folgende Tabelle vergleicht die Voraussetzungen einer Reiher von Master-Programmen im Fachbereich Medienmanagement:

StudiengangHochschuleAbschlussVoraussetzungen
Medien- und Kommunikationsmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Master of Arts (M.A.)
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens 180 Creditpoints)
  • gute Englischkenntnisse (nachgewiesen z.B. durch TOEFL)
  • managementwissenschaftliches Grundverständnis (nachgewiesen z.B. durch GMAT)
  • mindestens einjährige Praxis- bzw. Berufserfahrung
Medien- und Kommunikationsmanagement Hochschule Fresenius Master of Arts (M.A.)
  • berufsqualifizierender Hochschulabschluss (mindestens 40 ECTS aus dem Bereich Wirtschaft und/oder Medien und/oder Kommunikation)
  • 1 Jahr qualifizierter fachspezifischer Berufserfahrung
Kultur- und Medienmanagement Hochschule für Musik und Theater Hamburg Master of Arts (M.A.)
  • erster Studienabschluss
  • Nachweise über 12 Monate Tätigkeiten im Kultur- und/oder Medienbereich
  • Motivationsschreiben

Fernstudium Medienmanagement: Studieninhalte

Fernstudium Medienwissenschaft heißt, dass Sie flexibel dort studieren, wo es Ihnen am besten gefällt.
© Chika Milan/Fotolia

Als angehende Medienmanager werden Sie sich in Ihrem Studium mit einem Mix aus BWL-Grundlagen, Kommunikationswissenschaften und Medienwissenschaften beschäftigen. Beispielhaft im Folgenden der Verlaufsplan des Bachelor-Studiengangs Medien- und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Fresenius:

  • Startmodule: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, Deskriptive und induktive Statistik, Bürgerliches Recht, Praxisprojekt Gründung, Selbstorganisiertes Lernen und wissenschaftliches Arbeiten, Medienmanagement
  • Basis-Module: Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Mathematik, Handels-, Gesellschafts und Arbeitsrecht, Wirtschaft im Zeitgeschehen, Kommunikation und Präsentation, Kommunikationsmanagement
  • Advanced-Module: Internes und externes Rechnungswesen, CSR und nachhaltige Unternehmensführung, Kreativwirtschaft, Medienökonomie, Medienrecht, Marketing und Marktforschung, Medienpsychologie, Einführung in das Online-Business und Online-Marketing, Personalmanagement, Organisation und operative Planung, Projektmanagement
  • Specialized-Module (Wahlschwerpunkte)*: Unternehmenskommunikation I – Journalismus, Unternehmenskommunikation II – PR, Unternehmenskommunikation III – Interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation IV – Medienpraxis online, Kommunikations- & Agenturmanagement I – Kommunikations- und Agenturmanagement, Kommunikations- & Agenturmanagement II – Kampagnenkonzeption und -planung, Kommunikations- & Agenturmanagement III – Mediaplanung und Kommunikationswirkungsforschung, Kommunikations- & Agenturmanagement IV – Medienpraxis online
  • Language-Module: Business Language Issues, Intercultural Competence
  • Final-Module: Individuelle Lernerkundung | studymission, Bachelor-Thesis

Details zu den Inhalten für einzelne Studiengänge entnehmen Sie bitte den Beschreibungen der Studiengänge, die ich Ihnen hier vorstelle.

Kosten fürs Medienmanagement-Studium Bachelor/Master

Dass die Fernstudiengängen im Bereich Medienmanagement, die hier verglichen werden, überwiegend von privaten Fachhochschulen angeboten werden, spiegelt sich auch in den Studiengebühren wider. Für ein gesamtes Studium zahlen Sie so im Schnitt 11.000,– EUR. Studieren Sie Teilzeit, kann es noch teurer werden. Die Studiengebühren werden Sie allerdings in der Regel in monatlichen Raten zu 150,– bis 250,– Euro zahlen.

Dafür werden Sie an privaten Hochschulen auch im Fernstudium natürlich deutlich intensiver betreut und auch die Studienunterlagen sind in der Regel hochwertiger und werden häufig ergänzt durch Webinare, Podcasts und Onlinevorlesungen.

Die folgende Tabelle vergleicht die Gesamtkosten einer Reihe von Fernstudiengängen im Fachbereich Medienmanagement:

StudiengangHochschuleAbschlussKosten
Medienwirtschaft und Medienmanagement DIPLOMA Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 9.534,– EUR
Kultur- und Medienmanagement Hochschule für Musik und Theater Hamburg Bachelor of Arts (B.A.) 3.334,– EUR
Medien- und Kommunikationsmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Bachelor of Arts (B.A.) 13.608,– EUR
Medien- und Kommunikationsmanagement SRH Fernhochschule - The Mobile University Master of Arts (M.A.) 12.780,– EUR
Kommunikation & Medienmanagement IST-Hochschule für Management Bachelor of Arts (B.A.) 12.564,– EUR
Medien- und Kommunikationsmanagement Hochschule Fresenius Bachelor of Arts (B.A.) 10.620,– EUR
Medien- und Kommunikationsmanagement Hochschule Fresenius Master of Arts (M.A.) 10.440,– EUR
Marketing- & Medienmanagement Hochschule für angewandtes Management Bachelor of Arts (B.A.) 14.220,– EUR
Medienmanagement IUBH Internationale Hochschule Bachelor of Arts (B.A.) 12.873,– EUR

Kommentare und Fragen

Fragen? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Anzeige