Fernstudium Master of Engineering: 15 Top-Studiengänge auf einen Blick

Der Master of Engineering (M.Eng.) ist ein zweiter berufsqualifizierender Hochschulabschluss. Voraussetzung, um einen solchen ingenieurwissenschaftlichen Abschluss erlangen zu können, ist im Regelfall ein vorangegangenes, einschlägiges Bachelorstudium. Der Mastertitel ist in Deutschland erforderlich für die Promotion und damit für den Erwerb des Doktortitels. Während die deutsche Studienlandschaft noch vor wenigen Jahren in erster Linie Präsenzstudiengänge in Vollzeit anbot, gibt es mittlerweile auch eine große Anzahl an Fernstudiengängen, die berufsbegleitend oder im Vollzeitmodus absolviert werden können.

© auremar/Fotolia

Einen Master of Engineering erlangen Sie in Studiengängen mit Bezug zu den Ingenieurwissenschaften. Typische Beispiele hierfür sind die Bereiche Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Elektrotechnik. Konkrete Beispiele für Masterstudiengänge sind beispielsweise:

  • Brandschutzplanung
  • Innovations- und Technologiemanagement
  • Architektur und Umwelt
  • Elektrotechnik und Management
  • Lighting Design

Zielgruppe und Berufsfelder

Die wichtigste Zielgruppe des Master of Engineering sind die Absolventen von Bachelorstudiengängen im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, die sich spezialisieren möchten oder die Grundlage für höhere Karriereziele legen wollen. Aber auch Berufstätige, die sich weiterentwickeln oder beruflich neuorientieren möchten, sind in einem Masterstudium genau richtig. Sie können durch ein Fernstudium problemlos neben dem Beruf studieren.

Sehr häufig eignet sich der Master of Engineering, um sich zusätzlich zu spezialisieren. Das Bachelorstudium vermittelt ein sehr breitgefächertes Wissen, um einen Bereich vollumfänglich abzudecken. Durch ihr Masterstudium wählen die Studierenden schließlich eine spezielle Richtung, in die sie sich beruflich orientieren möchten oder durch die sie ihr Profil ergänzen wollen. Der Maschinenbau-Absolvent spezialisiert sich beispielsweise durch den Masterstudiengang „Entwicklungs- und Simulationsmethoden im Maschinenbau“ oder ähnliche Angebote.

Zulassungsvoraussetzungen

Um den Abschluss Master of Engineering zu erlangen, sollten Sie ein erstes Hochschulstudium in einem einschlägigen Fachgebiet erfolgreich absolviert haben. Je nach Fernhochschule werden hier 180 bis 210 erworbene ECTS vorausgesetzt. Falls Sie nicht genügend ECTS erworben haben, können Sie diese oft durch Berufserfahrung oder Weiterbildungen ausgleichen. Außerdem müssen Sie teilweise auch eine oder mehrere dieser Voraussetzungen erfüllen:

  • Berufserfahrung (mind. ein Jahr)
  • Englischkenntnisse auf einem bestimmten Niveau
  • Motivationsschreiben

An vielen Hochschulen gibt es zusätzlich Bewerbungs- oder Zulassungsgespräche, in denen Ihre Eignung für das Studium geklärt und die Gründe Ihres Studienwunsches diskutiert werden.

Studiengebühren und Kosten

Masterstudiengänge sind in Form von Fernstudiengängen häufig mit recht hohen Kosten verbunden. Wie hoch diese jedoch tatsächlich ausfallen, hängt von der Dauer des Studiums, der Hochschule und weiteren Faktoren ab. Es bestehen mitunter enorme Unterschiede. „Brandschutzplanung“ an der TU Kaiserslautern beispielsweise gehört mit 1.200 Euro pro Semester eher zu den günstigeren Angeboten, während Sie für „Elektrotechnik und Management“ an der FH Schmalkalden pro Halbjahr mit 2.560 Euro Studiengebühren rechnen müssen.

BAföG-Leistungen können Sie als Masterstudent nur in Ausnahmefällen in Anspruch nehmen, da sie meist auf das Erststudium beschränkt sind. Darüber hinaus gibt es aber eine Vielzahl weiterer Finanzierungsmöglichkeiten, zum Beispiel einen Nebenjob, Kindergeld (altersabhängig) oder ein Studiendarlehen.

15 beliebte Fernstudiengänge zum M.Eng. auf einen Blick

Den Master of Engineering erwerben Sie mittlerweile in vielen verschiedenen Studiengängen. Zahlreiche öffentliche und private Hochschulen bieten Fernstudiengänge, durch die Sie flexibel neben dem Beruf studieren können. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen 15 beliebte Fernstudiengänge, die den M.Eng. zum Ziel haben:

FernstudiumHochschuleDauerKosten*
Elektrotechnik und Management FH Schmalkalden 5 Semester 2560 EUR/Sem.
Software Engineering for Embedded Systems Technische Universität Kaiserlautern 4 Semester 2040 EUR/Sem.
Brandschutzplanung Technische Universität Kaiserlautern 6 Semester 1200 EUR/Sem.
Maschinenbau Verbundstudium 6 Semester 173,56 EUR/Sem.
Computational Engineering Beuth Hochschule für Technik Berlin 6 Semester 1740 EUR/Sem.
Wirtschaftsingenieurwesen AKAD University 4 Semester 2700 EUR/Sem.
Maschinenbau Hamburger Fern-Hochschule 3 Semester 2940 EUR/Sem.
Konstruktionsbionik Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen 6 Semester 1800 EUR/Sem.
Maschinenbau und Management FH Schmalkalden 5 Semester 2560 EUR/Sem.
Mechatronik Wilhelm Büchner Hochschule 4 Semester -
Maschinenbau Wilhelm Büchner Hochschule 4 Semester 3552 EUR/Sem.
Embedded Systems Wilhelm Büchner Hochschule 4 Semester -
IT-Sicherheit und Forensik Hochschule Wismar 4 Semester 2700 EUR/Sem.
Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule Wismar 4 Semester 2400 EUR/Sem.
Wirtschaftsingenieurwesen Hochschule Fresenius 4 Semester 2610 EUR/Sem.

*Ohne Gewähr.
Tagesaktuelle Angaben erhalten Sie beim Anbieter direkt.

Beitrag veröffentlicht vor 4 Jahren (aktualisiert vor 2 Monaten).

Kommentare und Fragen

Mehr Beiträge zum Thema