Wellness-Weiterbildung im Fernstudium: alle Anbieter, alle Kurse & Kosten im Überblick

  • 29Weiterbildungen
  • 29online
 · Letzte Aktualisierung 23.06.2023

Inhalt

Kosmetik und Wellness haben in Deutschland in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Immer mehr Menschen suchen nach Möglichkeiten, sich zu entspannen und sie eine wohltuende Auszeit vom stressigen Alltag. Von Massagen über Gesichtsbehandlungen bis hin zu Aromatherapie - die Vielfalt der Anwendungen ist beeindruckend. Mit der zunehmenden Beliebtheit von Wellness-Anwendungen steigt auch der Bedarf an qualifizierten Wellness-Fachkräften. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, welche Möglichkeiten der Wellness-Weiterbildung es gibt, welche Institute zur Auswahl stehen und ich gebe Ihnen die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Alle Kurse im Überblick

Wir verzeichnen insgesamt 29 Kurse im Fachbereich Wellness & Kosmetik. Gezeigt werden die ersten 20 Top-Kurse. Nutze die Filterfunktion oder unsere Suche, um weitere Kurse im Fachbereich zu entdecken.

Institut für Lernsysteme

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  8 Monate
  •  Berufseinstieg in die Kosmetik, Füße reinigen und pflegen, Fußnägel lackieren, Nagelmodellage, Anatomie für Fußpfleger/innen, Fußpackungen und Fußmassage, Arbeiten mit dem elektrischen Fräser, Erkrank…

Der Fernkurs „Geprüfte/r Fußpfleger/in mit Nagelmodellage, Fräser- und Spangentechnik“ bietet einen Berufseinstieg in die Kosmetik. Die Teilnehmer lernen, wie man Füße reinigt und pflegt, Fußnägel lackiert, Nagelmodellagen durchführt und die Anatomie für Fußpfleger/innen versteht. Weitere Kursinhalte umfassen Fußpackungen, Fußmassagen, Arbeit mit dem Fräser, Erkennung von Fußkrankheiten und Spangentechniken. Dieser 8-monatige Kurs schließt mit einer internen Prüfung ab.

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  14 Monate
  •  Anatomische, physiologische und pathophysiologische Grundlagen (Schwerpunkt Bewegungsapparat), Erste-Hilfe-Techniken, Wellness- und Spa-Techniken u.a. Saunen, Packungen, Bäder, Güsse, Massageformen u.…

Die Wellnessbranche wächst seit Jahren rasant. Werden Sie jetzt Fachpraktiker und profitieren Sie von allen Vorteilen der steigenden Nachfrage nach Wellnessangeboten. Zwei Praxisseminare in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Massagepraktiken (DAFMP) vermitteln Ihnen die nötigen praktischen Fertigkeiten.

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  14 Monate

Wenn Sie sich für schönen Schmuck begeistern und Ihre eigenen Stücke fertigen möchten, schauen Sie sich diesen Studiengang näher an. Sie lernen den Schmuck und das Schmuckhandwerk verschiedener Epochen, Kontinente und Kulturen kennen. Sie werden angeleitet, eigene Schmuckstücke zu entwerfen und Ihren ganz persönlichen Stil zu finden. Nach erfolgreichem Kursabschluss können Sie Ihre eigenen Kreationen professionell vermarkten und verkaufen.

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  14 Monate
  •  Anatomische, physiologische und pathophysiologische Grundlagen (Schwerpunkt Bewegungsapparat), Erste-Hilfe-Techniken, Wellness- und Spa-Techniken u.a. Saunen, Packungen, Bäder, Güsse, Massageformen u.…

Der Fernkurs zum geprüften Fachpraktiker für Massage, Wellness und Prävention umfasst eine Vielzahl von Themen, die sich auf anatomische, physiologische und pathophysiologische Grundlagen, insbesondere des Bewegungsapparats, konzentrieren. Teilnehmer lernen Erste-Hilfe-Techniken, Wellness- und Spa-Techniken sowie verschiedene Massagearten wie klassische Massagen, Lymphdrainage, Sport- und Shiatsu-Massagen. Berufsvoraussetzungen, Existenzgründung und betriebswirtschaftliche Grundlagen sind ebenfalls Bestandteil des 14-monatigen Kurses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von etwa 10 Stunden.

Institut für Lernsysteme

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  Farbtheorie und Farbenlehre, Farbberatung, Stilberatung für Frauen, Make-up und Frisur, Umgangsformen, Stilberatung für Männer, Imageberatung, Grundlagen der Beratung, Selbstvermarktung

Der Fernkurs „Farb-, Typ- und Stilberatung“ des Instituts für Lernsysteme bietet eine umfassende Einführung in Farbtheorie, Farbberatung, Stilberatung für Frauen, Make-up, Frisur, Umgangsformen, Stilberatung für Männer, Imageberatung und Grundlagen der Beratung. Der 9-monatige Kurs endet mit einer institutsinternen Prüfung und vermittelt den Teilnehmer*innen fundiertes Wissen und praktische Fertigkeiten zur Durchführung individueller Beratungen für ein optimiertes Erscheinungsbild und positive Wirkung im beruflichen und privaten Umfeld.

Fernakademie für Erwachsenenbildung

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  Farbtheorie und Farbenlehre, Farbberatung, Stilberatung für Frauen, Make-up und Frisur, Umgangsformen, Stilberatung für Männer, Imageberatung, Grundlagen der Beratung, Selbstvermarktung

Der Fernkurs „Farb- und Stilberatung“ an der Fernakademie für Erwachsenenbildung deckt eine breite Palette von Themen ab, die sich auf die Spezialisierung in der Beratung von Farben und Stil konzentrieren. Von Farbtheorie und -lehre über Stilberatung für Frauen bis hin zu Make-up, Frisur und Imageberatung werden verschiedene Aspekte behandelt. Der 9-monatige Kurs endet mit einer institutsinternen Prüfung und zielt darauf ab, den Teilnehmern fundiertes Wissen in der Farb- und Stilberatung zu vermitteln, um ihre Fähigkeiten im Bereich Beratung und Selbstvermarktung zu verbessern.

Institut für Lernsysteme

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  15 Monate
  •  u. a. Beurteilung der Haut, Reinigung der Haut, Behandlung für Hände und Fingernägel, Kosmetikrecht, Pflegeprodukte anwenden, Behandlungen für Füße und Fußnägel, Gesichtsmassage, Körperbehandlungen, M…

Der 15-monatige Fernkurs „Geprüfte/r Kosmetiker/in“ des Instituts für Lernsysteme umfasst eine Vielzahl von Themen, darunter Hautbeurteilung, -reinigung, Hand- und Fußbehandlungen, Kosmetikrecht, Make-up, Ernährung und Selbstständigkeit. Absolventen können professionelle kosmetische Behandlungen durchführen, Kundenbedürfnisse erfüllen, Produkte korrekt anwenden und erfolgreich Kosmetikdienstleistungen anbieten. Sie erlangen ein tiefgreifendes Verständnis für dermatologische Anforderungen und können individuelle Behandlungspläne erstellen, um das Wohlbefinden ihrer Kunden zu fördern.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  15 Monate
  •  u. a. Beurteilung der Haut, Reinigung der Haut, Behandlung für Hände und Fingernägel, Kosmetikrecht, Pflegeprodukte anwenden, Behandlungen für Füße und Fußnägel, Gesichtsmassage, Körperbehandlungen, M…

Als Geprüfte/r Kosmetiker/in (SGD) helfen Sie Ihren Kundinnen und Kunden, ihre natürliche Erscheinung vorteilhaft hervorzuheben. Mit fundierten und breit gefächerten Kenntnissen sind Kosmetiker/innen vielerorts tätig – vom Friseursalon bis zum Wellnesszentrum, von der freien Kosmetikberatung bis zum eigenen Kosmetikstudio.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  8 Monate
  •  Berufseinstieg in die Kosmetik, Füße reinigen und pflegen, Fußnägel lackieren, Nagelmodellage, Anatomie für Fußpfleger/innen, Fußpackungen und Fußmassage, Arbeiten mit dem elektrischen Fräser, Erkrank…

In diesem 8-monatigen Lehrgang lernen Sie, alle üblichen Behandlungen der kosmetischen und speziellen Fußpflege durchzuführen – darunter Nagelmodellage, Einsatz eines elektrischen Fräsers und Spangentechnik. Sie üben zu Hause anhand verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Ein Praxisseminar gibt Ihnen zusätzliche Sicherheit. Dieser Kurs qualifiziert Sie für eine gefragte Tätigkeit in den Bereichen Kosmetik, Wellness und Gesundheit.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  Berufseinstieg in die Kosmetik, Einführung in die Visagistik, Make-up-Techniken, Hautanatomie und Stilkunde, Camouflage und Contouring, Hairstyling, Fastnacht und Halloween, Make-up und Maskenbildung …

Das Gesicht ist unsere Visitenkarte. Als Visagist*in bringen Sie Gesichter durch professionelles Make-up wirkungsvoll zur Geltung – ob für private Anlässe, Theater, Laufsteg oder Film und Fernsehen. Zusätzlich beherrschen Sie grundlegende Techniken des Haarstylings. Auf dieses spannende Berufsfeld bereitet Sie unser Fernlehrgang umfassend und praxisnah vor.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  u. a. Grundlagen der Aromatherapie, Profile von ätherischen Ölen und Trägerölen, Anwendungsformen ätherischer Öle, ätherische Öle bei leichteren Beschwerden und Krankheiten, ätherische Öle für Schönhe…

Die Aromatherapie ist eine der ältesten pflanzlichen Therapieformen. Heute wird sie zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens oder zur Linderung konkreter Beschwerden, zur Schönheitspflege und zur Entspannung eingesetzt. Der Lehrgang ist ideal für Sie, wenn Sie die Aromatherapie bei sich selbst und im engen Familienkreis anwenden oder in eine bereits ausgeübte Tätigkeit im Wellness- oder Gesundheitssektor integrieren möchten.

Fernakademie für Erwachsenenbildung

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  15 Monate
  •  u. a. Beurteilung der Haut, Reinigung der Haut, Behandlung für Hände und Fingernägel, Kosmetikrecht, Pflegeprodukte anwenden, Behandlungen für Füße und Fußnägel, Gesichtsmassage, Körperbehandlungen, M…

Der Fernkurs „Geprüfte/r Kosmetiker/in“ der Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet eine Vielzahl von praxisnahen Inhalten, darunter Hautbeurteilung, Behandlungen für Haut, Hände, und Nägel, Kosmetikrecht, Entspannungstechniken und mehr. Dieser 15-monatige Kurs führt zu einer institutsinternen Prüfung und vermittelt fundierte Kenntnisse im Bereich Kosmetik. Mit einem wöchentlichen Aufwand von 11 Stunden können die Lerninhalte flexibel von zu Hause aus erlernt werden. Ideal für Interessierte an Schönheit, Wellness und Pflege.

Studiengemeinschaft Darmstadt

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  Farbtheorie und Farbenlehre, Farbberatung, Stilberatung für Frauen, Make-up und Frisur, Umgangsformen, Stilberatung für Männer, Imageberatung, Grundlagen der Beratung, Selbstvermarktung

Der Kurs bietet Ihnen den beruflichen Einstieg in einen besonders interessanten Bereich der Beauty-Branche. Dabei lernen Sie, wie Sie für Ihre Kunden mithilfe der Farbanalyse nach der Vier-Jahreszeiten-Methode genau die Farben herausfinden, die ihnen persönlich am besten stehen. So helfen Sie ihnen, sich durch ein stimmiges Äußeres überzeugend zu präsentieren.

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  Hygiene in der Kosmetik, Make-up-Techniken, Behandlungen für Hände und Fingernägel, Füße reinigen und pflegen, Einführung in die Visagistik, Beurteilen der Haut, Reinigen der Haut, Gesichtsmassage, Fu…

Als Geprüfte/r Kosmetiker/in (SGD) helfen Sie Ihren Kundinnen und Kunden, ihre natürliche Erscheinung vorteilhaft hervorzuheben. Mit fundierten und breit gefächerten Kenntnissen sind Kosmetiker/innen vielerorts tätig – vom Friseursalon bis zum Wellnesszentrum, von der freien Kosmetikberatung bis zum eigenen Kosmetikstudio.

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  6 Monate
  •  online
  •  Arten von Kosmetikprodukten (pflegende und deckende Kosmetik), Rohstofflehre, Herstellung eigener Kosmetikprodukte, Anatomie der Haut und Physiologie, Pflegebereiche wie Hände, Füße, Gesicht, Dekollet…

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  18 Monate
  •  online
  •  Grundlagen der Kosmetik, Grundwissen Ernährungslehre, Wellness, Fitness, Entspannungsmassage, Make-Up Styling, Nagelstyling

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  1 Monate
  •  online
  •  Die besondere Anatomie der Fußnägel, Hygiene vor der Bearbeitung, Fußnagelmodellage, Frenchgel -Anwendung für die Fußnägel, Fußnägel verfeinern und/oder prächtig verzieren

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  9 Monate
  •  online
  •  Welches Produkt zu welchem Hauttyp?, Vom Tages-Make-Up bis zum Abend- Make-Up, Fantasie-Make-Ups, Farben und ihre Wirkung, Schminktechniken, Professionelle Produktanwendung, Hygiene

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  8 Monate
  •  online
  •  eine Nagelmodellage auf dem Naturnagel mit Gel oder Acryl erstellen, eine Nagelverlängerung mit Tips oder Tip-Spitzen erstellen, natürliche oder künstliche Fingernägel farbig und prächtig verzieren, A…

Laudius Akademie für Fernstudien

  • Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  12 Monate
  •  online
  •  Wie funktionieren Verdauung und Stoffwechsel?, Der Darm und seine Bedeutung für Gesundheit und Wohlbefinden, Ernährungslehre, Ernährungsformen und Diäten, Ernährungsbedingte Krankheiten, Anatomie und …

Diese Fernschulen gibt es für Wellness-Ausbildungen

Logo sgdDie Studiengemeinschaft Darmstadt (sgd) ist ein Fernlehrinstitut mit Sitz in Darmstadt, Hessen. Gegründet wurde die Schule im Jahr 1948. Mit über 60000 Fernlernern jährlich und einem Kursangebot von mehr als 200 Lehrgängen ist die sgd eine der größten Fernschulen in Deutschland. Wie das Institut für Lernsysteme und die Fernakademie für Erwachsenenbildung gehört die sgd zur Stuttgarter Klett Gruppe.

Logo ILSDas Institut für Lernsysteme hat seinen Sitz in Hamburg und gehört zur Klett-Gruppe. Zur Klett-Gruppe gehören auch die Studiengemeinschaft Darmstadt, die APOLLON-Hochschule sowie die beiden Fernschulen Fernakademie für Erwachsenenbildung und Hamburger Akademie für Fernstudien. Auch das ILS bietet einen Heilpraktiker-Lehrgang an, der inhaltlich und preislich identisch ist mit den Kursen an der SGD, an der HAF und an der FEB.

logo fernakademie erwachsenenbildung klett 150 56717Bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) handelt es sich um eine private Fernschule mit Sitz in Hamburg. Sie wurde im Jahr 1989 gegründet und gehört seit 1997 zur Klett-Gruppe. Mit einem Angebot von mehr als 170 weiterbildenden und ausbildenden Lehrgängen ist sie eine der größten Fernschulen in Deutschland. Die Lehrgänge bietet die FEB in den drei Fachakademien für Wirtschaft & Management, für Allgemeinbildung, Medien & Gesundheit sowie für Technik & IT an.

logo ist studieninstitut ed968Das IST-Studieninstitut wurde 1989 als private Fernschule gegründet. Der Sitz des Instituts liegt in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen. Duchschnittlich studieren dort etwa 4000 Fernlerner pro Jahr. Seminare werden neben Düsseldorf auch noch in München, Stuttgart und Berlin/Potsdam angeboten.

Logo ImpulseImpulse e.V. ist ein Verein, der 1990 gegründet wurde und dessen Fokus heute auf der Ausbildung und der Weiterbildung für Berufe im Gesundheitswesen liegt. Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe hat ihren Sitz in Wuppertal und bietet beispielsweise eine Ausbildung zum Heilpraktiker.

[informaterial sgd="Kosmeteriker-Ausbildung, Wellness-Weiterbildungen uvm." feb="Kosmeteriker-Ausbildung, Wellness-Weiterbildungen uvm." ils="Kosmeteriker-Ausbildung, Wellness-Weiterbildungen uvm."]

Alles zur Kosmetiker-Ausbildung im Fernstudium bei der sgd

Logo sgdDie Kosmetiker-Weiterbildung bei der sgd können Sie flexibel neben dem Beruf absolvieren. Das Fernlehrinstitut bietet hierfür einen Grundkurs, einen Aufbaukurs sowie einen Gesamtkurs an. Während der Grundkurs Ihnen lediglich die wichtigsten kosmetischen Grundlagen vermittelt, bereitet Sie der Aufbaukurs gezielt auf die Arbeit als Kosmetikerin vor. Mit dem Gesamtkurs lernen Sie alle Inhalte des Grund- sowie Aufbaukurses, kommen jedoch wegen der kürzen Laufzeit schneller und kostengünstiger ans Ziel.

  • Dauer: Bei einer Regelstudienzeit von 9 Monaten (Grundkurs), 8 Monaten (Aufbaukurs) bzw. 15 Monaten (Gesamtkurs) müssen Sie pro Woche etwa 11 Stunden für Ihre Weiterbildung einplanen. Sie können Ihre Weiterbildung auch schneller absolvieren oder sich 14 Monate (Grundkurs), 12 Monate (Aufbaukurs) oder 23 Monate (Gesamtkurs) Zeit nehmen.
  • Kursinhalte: Im Grundkurs lernen Sie, Kosmetikprodukte sowie -werkzeuge in unterschiedlichsten Behandlungen, bspw. bei einer Maniküre, entsprechend anzuwenden. Darüber hinaus werden Sie mit den erforderlichen Hygienemaßnahmen vertraut gemacht. Der Aufbaukurs werden Sie u. a. in Praxisveranstaltungen auf eine selbstständige Tätigkeit vorbereitet.
  • Kosten: Die Weiterbildung zur Kosmetikerin im Grundkurs kostet monatlich 94 Euro, die Gesamtkosten belaufen sich damit auf 846 Euro. Die Studiengebühren für den Aufbaukurs betragen insgesamt 1400 Euro, die Sie in monatlichen Raten zu je 175 Euro zahlen. Der Gesamtkurs kostet Sie monatlich 165 Euro, was insgesamt Studiengebühren in Höhe von 2475 Euro ergibt. Sie können die Weiterbilung vier Wochen kostenlos testen.
  • Seminare: Im Aufbau- sowie im Gesamtkurs sind während Ihres Studiums zwei Seminare vorgesehen. Das erste Seminar besuchen Sie nach Bearbeitung der ersten Studienhefte. Das zweite Seminar steht Ihnen nach Besuch des ersten Seminars und Bearbeitung sämtlicher Studienhefte offen. In diesem Seminar findet auch Ihre Abschlussprüfung statt. Die Seminare konzentrieren sich ganz auf die praktische Tätigkeit als Kosmetikerin: In Rollenspielen üben Sie unterschiedliche Beratungssituationen und Behandlungen von der Gesichtsreinigung und -massage, über Make-up bis zur Teilkörperenthaarung.

Wellness-Weiterbildungen: Diese Fernkurse gibt es

Eine Weiterbildung im Bereich Wellness wird Ihre Chancen auf eine Anstellung erhöhen. Nachdem ich Ihnen bereits die Kosmetiker-Ausbildung an der sgd vorgestellt habe, möchte ich Ihnen zeigen, welche themenverwandten Kurse Sie deutschlandweit darüber hinaus belegen können:

StudiengangHochschuleStudieninhalteKosten
u. a. Grundlagen der Aromatherapie, Profile von ätherischen Ölen und Trägerölen, Anwendungsformen ätherischer Öle, ätherische Öle bei leichteren Besch…ab 1890 € insgesamt
ab 210 € monatlich
u. a. Grundlagen der Aromatherapie, Profile von ätherischen Ölen und Trägerölen, Anwendungsformen ätherischer Öle, ätherische Öle bei leichteren Besch…ab 1521 € insgesamt
ab 169 € monatlich
Grundlagen der Aromatherapie, Geruchssinnn, Fette, Öle, Anwendungen ätherischer Öle, Immunsystem, Verdauungstrakt, Harnapparat, Haut, Herz-Kreislaufsy…ab 1495 € insgesamt
ab 125 € monatlich
Medizinische Grundlagen, Ernährungsphysiologische Grundlagen, Wellness-Anwendungen, Farbe und Aroma, Gutes Aussehen, Pflege, Stil, Entspannungstechnik…ab 78 € monatlich
Anatomische, physiologische und pathophysiologische Grundlagen (Schwerpunkt Bewegungsapparat), Erste-Hilfe-Techniken, Wellness- und Spa-Techniken u.a.…ab 2436 € insgesamt
ab 174 € monatlich
Anatomische, physiologische und pathophysiologische Grundlagen (Schwerpunkt Bewegungsapparat), Erste-Hilfe-Techniken, Wellness- und Spa-Techniken u.a.…ab 3346 € insgesamt
ab 239 € monatlich
u. a. Beurteilung der Haut, Reinigung der Haut, Behandlung für Hände und Fingernägel, Kosmetikrecht, Pflegeprodukte anwenden, Behandlungen für Füße un…ab 2385 € insgesamt
ab 159 € monatlich
u. a. Beurteilung der Haut, Reinigung der Haut, Behandlung für Hände und Fingernägel, Kosmetikrecht, Pflegeprodukte anwenden, Behandlungen für Füße un…ab 2385 € insgesamt
ab 159 € monatlich
u. a. Sportmedizin, allgemeine und spezielle Trainingslehre, medizinische, leistungsphysiologische und ernährungsphysiologische Grundlagen, Nahrungser…ab 3996 € insgesamt
ab 349 € monatlich
ab 178 € monatlich
Betriebswirschaftslehre, Rechnungswesen und Controlling, Unternehmensführung, Personalmanagement, Wellnesstraining, Marketing, Management von Wellness…ab 2327 € insgesamt
ab 179 € monatlich

Was muss man machen, um Visagistin zu werden?

Es gibt keine spezifischen rechtlichen Anforderungen, um als Visagistin zu arbeiten, aber eine Ausbildung in diesem Bereich kann Ihre Karrierechancen erhöhen. Während Ihrer Ausbildung ist es wichtig, so viel praktische Erfahrung wie möglich zu sammeln. Beispielsweise könnten Sie sich als Assistentin bei anderen Visagisten anbieten oder nach Möglichkeiten suchen, in der Beautybranche zu arbeiten, z.B. in Kosmetikgeschäften oder bei Fotoshootings.

Da die Beautybranche sich ständig weiterentwickelt, sollten Sie sich über neue Trends, Produkte und Techniken auf dem Laufenden halten, indem Sie an Workshops, Schulungen und Fachkonferenzen teilnehmen. Dies hilft Ihnen, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Nachdem Sie Ihre Ausbildung abgeschlossen haben und über ausreichend Erfahrung verfügen, können Sie ins Berufsleben starten. Dies kann in Form einer freiberuflichen Tätigkeit, als Angestellte in einem Salon, bei Fotostudios oder in der Unterhaltungsindustrie.

Wie werde ich Kosmetikerin?

Um als Kosmetikerin arbeiten zu können, ist eine fachliche Ausbildung erforderlich. Diese wird sowohl als schulische, als auch als duale Ausbildung angeboten. Für eine umfassendere Ausbildung, die verschiedene Bereiche der Kosmetik abdeckt, wie z.B. Hautpflege, Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen und mehr, dauert die Ausbildung in der Regel 1 bis 2 Jahre. Dies beinhaltet in der Regel sowohl theoretischen Unterricht als auch praktische Schulungen.

Im Unterricht erlangen Sie Wissen zu folgenden Bereichen: Kosmetische Behandlung, Gesundheitslehre (Dermatologie und Anatomie), Rohstoffe und Produkte, Verkauf und Warenwirtschaft sowie Wirtschafts- und Sozialkunde.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Kosmetikschulen auch Teilzeitprogramme oder flexible Zeitpläne anbieten, um den Bedürfnissen der Studierenden gerecht zu werden. Dies kann die Gesamtdauer der Ausbildung beeinflussen, bspw. bieten einige Institute eine sechsmonatige Fachkosmetikerausbildung an.

 

Studienberatung

Fragen zum Thema? Nutzen Sie unsere Studienberatung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.