Welches Vokabelprogramm fürs Fernstudium nutzen?

Wolf

Studienberatung & Support
927 Beiträge
50 Danke

 •  #1

Früher habe ich immer gerne Vokabelprogramme genutzt, nicht nur zum Lernen von Fremdsprachen, sondern für sehr viel anderen Lernstoff - Jahreszahlen, Definitionen usw.

Mein Lieblingsprogramm war immer Vocprof www.bastiuk.de/vocprof/ - meine ganz alte Version, damals noch Freeware, ist leider überholt, meine alten Vokabeldateien lassen sich nicht mehr importieren.

Jetzt suche ich nach einem guten Programm für Lernkarten, das diese Merkmale besitzt:
- sehr gute Usability, also auch gut nutzbar für technisch weniger versierte Anwender
- beschränkt auf die wichtigsten Funktionen, Erstellung von Lernkarten und Abfrage derselben
- hohe Verbreitung und einfacher Austausch von Datensätzen untereinander.

Kostenlos muss es nicht sein, wobei Freeware natürlich auch sehr gut wäre.

Jemand einen Tipp? Was nutzt Ihr so für Programme, oder schreibt Ihr Lernstoff noch ganz klassisch auf Karteikarten?

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Gasts Avatar


 •  #2

Hi,

wenn Du Besitzer eines Android-Phones bist, ich habe bis jetzt studydroid.com/ sehr intensiv genutzt.

Grüße Daniel

Wolf

Studienberatung & Support
927 Beiträge
50 Danke

 •  #3

Hi Daniel,

leider nicht. Ich habe ein N97 mit Symbian-Betriebssystem. Das wäre übrigens noch ein anderer Punkt, dass man das Programm zusätzlich auf dem Handy nutzen kann. Hauptsächlich wird da aber sicher für iPhone entwickelt und ein iPhone werde ich mir nicht zulegen. Schade, dass Apps für jedes Betriebssystem neu entwickelt werden müssen; ein Lichtblick sind da nur Browserprogramme.

Hilft dir mein Beitrag weiter? Dann klicke auf „Bedanken“.
Mein Blog. Fernstudi.net gibt es auch auf Facebook, Twitter und Google +.

Bastian

Interessent
Nicht anzeigen
21 Beiträge

 •  #4

Hallo Chris ich habe aus das Vokabelprogramm StudyDroid genutzt und var super zufriden mit dieses progrma

Bastian

Interessent
Nicht anzeigen
21 Beiträge

 •  #5

Phase6, für den PC.
Wichtig: Vokabeln selbst eingeben, dann lernt man besser. Ich verwende das Programm schon seit Jahren und finde es phantastisch.

Ist wie ein Karteikartensystem für den PC, nur ohne die Selbstorga.

silvester

Interessent
8 Beiträge

 •  #6

Bastian schrieb: Hallo Chris ich habe aus das Vokabelprogramm StudyDroid genutzt und var super zufriden mit dieses progrma

Bastian den Vokabelprogramm habe ich auch eine zeit genutzt und war nicht so mit dem program sehr zufrieden

Auf dieses Thema antworten

Bitte weiterlesen