Montag, 01. April 2019
  1 Antworten
  171
Abend!

Ich bin auf der Suche nach einem passenden Bachelor-Fernstudium auf Basis meiner Weiterbildung, diverser Studieninhalte aus einem Zertifikatsstudium, etc.

Vielleicht habt ihr Ideen, in welche Richtung ich mich erkundigen sollte? Mir ist klar, dass nicht alle Leistungen anerkannt werden können. Natürlich wäre ich über jeder Art der Anerkennung meiner Vorleistungen dankbar :)

Hier ein paar Infos:

  • Ausbildung zum Fachinformatiker der Anwendungsentwicklung (FIAE)
  • Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung
  • Mehrjährige Tätigkeit im IHK Prüfungsausschuss, Prüfer für FIAE
  • staatlich geprüfter Aus- & Weiterbildungspädagoge
  • staatlich geprüfter Berufspädagoge


Diverse Module aus einem Zertifikatsstudium (Universität, 5 ETCS pro Modul) ..

  • Bildungsmanagement und -innovation
  • Didaktisches Design
  • Projektmanagement
  • Schulentwicklung
  • Hochschulentwicklung
  • Wissensmanagement
  • Qualitätsmanagement


Aus einem vorherigen Studium ..

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (10 ETCS)
  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker (10 ETCS)


Vielleicht habt ihr Ideen? :)

Vielen Dank und Grüße.
  Abonnieren
vor etwa 6 Monaten
·
#2129
Beste Antwort
Hallo Lukas,

das sind ja jede Menge interessante Zusatzqualifikationen. Leider kann ich dir anhand dessen jetzt auch nicht sagen, was du studieren solltest.

Habe mich aber bei der Durchsicht gefragt, ob für dich ein Bachelorstudium überhaupt noch notwendig wäre. Insbesondere der Berufspädagoge und der Aus- & Weiterbildungspädagoge sind doch super Ausbildungen.

Wenn du uns mehr Infos gibst, in welche Richtung du dich beruflich bewegen möchtest, könnte ich dir auch ein paar Studiengänge vorschlagen.
vor etwa 6 Monaten
·
#2129
Beste Antwort
Hallo Lukas,

das sind ja jede Menge interessante Zusatzqualifikationen. Leider kann ich dir anhand dessen jetzt auch nicht sagen, was du studieren solltest.

Habe mich aber bei der Durchsicht gefragt, ob für dich ein Bachelorstudium überhaupt noch notwendig wäre. Insbesondere der Berufspädagoge und der Aus- & Weiterbildungspädagoge sind doch super Ausbildungen.

Wenn du uns mehr Infos gibst, in welche Richtung du dich beruflich bewegen möchtest, könnte ich dir auch ein paar Studiengänge vorschlagen.
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Andere interessante Fragen

Seminararbeiten nicht mehr benoten?

In der Online-Ausgabe der FAZ findet sich ein Interview mit dem Germanisten Thorsten Pohl, der dafür plädiert, Hausarbeiten bzw. Seminararbeiten nicht…

Word: Abbildungen werden nicht automatisch nummeriert!

Hallo! Erstmal ein großes Lob an den Ersteller! Finde die Vorlage super (und auch dass sie gratis ist!) Bis jetzt hat alles super funktioniert,…

Klinische Psychologie im Fernstudium überhaupt sinnvoll? (z.B. PFH Göttingen)

Liebes Fernstudi Team, mir ist bewusst, dass ein Fernstudium Psychologie keine Voraussetzung für z.B. eine Psychotherapeut*innen Ausbildung ist. …