MBA berufsbegleitend in nur 2 Semestern Fernstudium: 3 Programme im Vergleich

Von Christian Wolf, Wissenschaftsredakteur
· Letzte Aktualisierung 15.07.2021

Ein MBA-Fernstudium dauert normalerweise 4 Semester im Vollzeitstudium oder 6–8 Semester im Teilzeitstudium. Einige Hochschulen bieten allerdings sogenannte Mini-MBA an, über die man in nur 2 Semestern zum begehrten Master of Business Administration gelangen kann. Ich stelle hier 3 solcher Programme vor: den MBA an der AKAD University, den MBA an der IU Internationalen Hochschule und den MBA an der Allensbach Hochschule.

Überblick

Bevor ich auf die Details zu den einzelnen Studiengängen und Hochschulen eingehe, hier alle 3 Programme und deren Voraussetzungen im Überblick:

StudiengangHochschuleVoraussetzungenECTSGesamtkosten
General Management AKAD University
  • Abschluss als Diplom-Kaufmann oder Abschluss als Diplom-Betriebswirt
  • Sprachkenntnisse in Englisch
120 5748,– €
Master of Business Administration IU Internationale Hochschule
  • Erststudium mit 210 ECTS, Mindestnote Befriedigend
  • 2 Jahre qualifizierte Berufserfahrung
  • ggf. Sprachkenntnisse Englisch
60 8748,– €
MBA in General Management Allensbach Hochschule
  • nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss mit mindestens 240 ECTS
  • 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon mindestens ein Jahr als Führungskraft
  • Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Cambridge Certificate
60 7080,– €

MBA an der IU Internationalen Hochschule

Logo IUDie IU Internationale Hochschule ist eine private Fachhochschule mit Sitz in Erfurt, Thüringen. Seit dem SS 2021 ist die IU die größte Hochschule in Deutschland, mit über 70000 immatrikulierten Studierenden. Die Hochschule bietet Campusstudiengänge, berufsbegleitende Studiengänge und mehr als 100 Fernstudiengänge.

Der MBA im Fernstudium an der IU wird in zahlreichen Varianten angeboten. Zum einen können Studierende wählen, ob sie den MBA in General Management auf deutsch oder auf englisch absolvieren möchten.

Darüber hinaus wird der MBA auch in einer 3-Semester-Variante angeboten (für alle mit 180-ECTS-Bachelor). Für die 3-Semester-Variante stehen 7 Vertiefungsrichtungen zur Auswahl: MBA Digital Insurance, MBA IT-Management, MBA International Marketing, MBA Big Data Management, MBA Finance & Accounting, MBA Health Care Management sowie MBA Engineering Management.

Vorausgesetzt für die 2-Semester-Variante wird ein Erststudium mit 210 ECTS und der Mindestnote Befriedigend. Zusätzlich müssen Bewerber qualifizierte Berufserfahrung im Umfang von 2 Jahren nachweisen. Mindestens 1 Jahr davon müssen Bewerber vor Studienantritt absolviert haben. Das 2. Jahr kann auch im Laufe des Fernstudiums absolviert werden. Wer die englische Variante studieren möchte, muss außerdem Englischkenntnisse via TOEFL (mindestens 80 Punkte), IELTS (mindestens Level 6), Cambridge Zertifikat (mind. Gesamtnote B) oder ähnlich nachweisen.

Im Vollzeitstudium ist der MBA aufgebaut wie folgt:

  • 1. Semester: Leadership, Performance Measurement, Corporate Finance, Internationales Marketing, Managerial Economics, Innovation and Entrepreneurship
  • 2. Semester: Strategisches Management, Wirtschaftsethik und Corporate Governance, Operations and Information Management, Capstone Thesis and Defense

Spezialisierungen gibt es in der 2-Semester-Variante mit 60 ECTS nicht. Teilzeitstudium ist möglich, sodass die Studienzeit sich auf 3 oder sogar 4 Semester ausdehnt. Das Teilzeitstudium ist sinnvoll für alle, die Vollzeit berufstätig sind.

Die Höhe der Studiengebühren richtet sich nach dem Studienmodell: Im Vollzeitstudium kostet der MBA monatlich 729,– Euro über einen Zeitraum von 12 Monate, insgesamt 8748,– Euro. Im Teilzeitstudium I kostet der MBA monatlich 549,– Euro über einen Zeitraum von 18 Monaten, insgesamt 9882,– Euro. Im Teilzeitstudium II kostet der MBA monatlich 449,– Euro über einen Zeitraum von 24 Monaten, insgesamt 10776,– Euro.

Mehr Infos zum MBA an der IU …

MBA an der AKAD University mit 120 ECTS

Logo AKADDie AKAD University ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Stuttgart, Baden-Württemberg. Die Hochschule wurde 1959 gegründet, im WS 2020/2021 waren insgesamt 5532 Studierende an der Hochschule eingeschrieben.

AKAD bietet eine ganze Reihe an MBA-Programmen, etwa einen MBA Digital Management und Leadership oder einen MBA Entrepreneurship und Innovation. Den MBA General Management bietet die Hochschule in 3 Varianten an: in einer Variante in 2 Semestern, in einer Variante in 3 Semestern und in einer Variante in 4 Semester. Alle Varianten können auch in Teilzeit studiert werden.

Für die Variante in 2 Semestern wird ein Abschluss als Diplom-Kaufmann oder als Diplom-Betriebswirt vorausgesetzt. Sie sehen, dass die Voraussetzungen hier sehr eng gefasst sind.

Wer einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftspädagoge, Diplom-Wirtschaftsingenieur, Diplom-Wirtschaftsinformatiker oder Diplom-Volkswirt kann in die 3-Semester-Variante einsteigen. Mit Bachelorabschluss und Berufserfahrung kann man in die reguläre 4-Semester-Variante einsteigen.

Berufserfahrung wie in der 2-Semester-Variante und in der 3-Semester-Variante nicht vorausgesetzt. Solide Englischkenntnisse werden für die Module in englischer Sprache benötigt.

Besonderheiten: Alle 4 Varianten umfassen 120 ECTS (also nicht nur 60, wie an den anderen Hochschulen). Je nach Variante können hier lediglich die ersten beiden Semester bzw. das erste Semester übersprungen werden.

Aufgebaut ist der Studiengang wie folgt:

  • 1. Semester (wird angerechnet): Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf, Grundlagen des Marketingmanagements, U-Logistik und Supply Chain-Management, Grundlagen des Personalmanagements, Rechnungswesen kompakt, Steuerlehre
  • 2. Semester (wird angerechnet): Investition und Finanzierung, Strategisches Management und Controlling, Innovationsmanagement, Organisation und Unternehmensentwicklung, International management and intercultural communication
  • 3. Semester: Fallstudienarbeit, Vertiefung (Corporate Governance und Nachhaltigkeit, Global Marketing, International Management, Financial Management oder Human Ressource Management)
  • 4. Semester: Master-Arbeit (Abschlussarbeit, Kolloquium)

Im gesamten MBA-Programm gibt es ein verpflichtendes Kolloquium sowie ein verpflichtendes Unternehmensplanspiel. Hinzu kommen freiwillige Seminare: 2 Tage Orientierungswerkstatt, 6 Tage Fachseminar, 1 Tag Themenseminar, Online-Tutorien in ca. 2–5 Modulen à 2 Stunden, 1 Tag Master-Kolleg.

Die Studiengebühren für diesen MBA liegen bei insgesamt 5748,– Euro. Die Gebühren werden in monatlichen Raten i.H.v. 479,– Euro gezahlt.

Mehr Infos zum MBA an der AKAD University …

MBA an der Allensbach Hochschule

Logo AllensbachDie Allensbach Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Sitz in Konstanz, Baden-Württemberg. Die Hochschule ging 2015 aus der WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr hervor. Die WHL gehörte übrigens zur AKAD-Gruppe, bis sie 2015 durch die European Education Group Deutschland GmbH übernommen wurde.

Der MBA General Management wird in 3 Varianten angeboten, in einer Variante in 2 Semestern mit 60 ECTS, in einer Variante mit 3 Semestern mit 90 ECTS und in einer Variante in 4 Semestern mit 120 ECTS.

Vorausgesetzt wird für die Variante in 2 Semestern ein erster, nicht-wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss mit mindestens 240 ECTS, also etwa ein Diplom-Abschluss. Zusätzlich müssen mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung nachgewiesen werden, davon mindestens 1 Jahr als Führungskraft.

Zusätzlich müssen Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 des Cambridge Certificate nachgeweisen. Die Englischkenntnisse können auch in einem telefonischen Test nachgewiesen werden.

In der Variante in 2 Semestern (60 ECTS) ist der Studiengang aufgebaut wie folgt:

  • 1. Semester: Wissenschaftliches Arbeiten & Selbstmanagement, Management & Organisationen, Rechnungswesen &
    Controlling
  • 2. Semester: Investition & Finanzierung, International Business, Masterthesis

Vertiefungsmöglichkeiten gibt es nur in der Variante in 4 Semestern.

Die Studiengebühren liegen bei monatlich 590,– Euro, insgesamt 7080,– Euro.

Mehr Infos zum MBA an der Allensbach Hochschule …

Master MBA

Diskussion

Dein Kommentar?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Interessante Beiträge