Pflege (dual), Bachelor of Science

Fernstudiengang @ Fachhochschule Münster 

Lesen Sie hier alles zum Fernstudium Pflege (dual) mit Abschlussziel Bachelor of Science (B.Sc.). Der Studiengang wird angeboten vom Anbieter Fachhochschule Münster mit Sitz in Münster. Fragen zum Studium? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter Fachhochschule Münster, Fachhochschule mit Sitz in Münster
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPflegewissenschaft
Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Dauer 8 Semester
ECTS 180 Credit-Points
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Gesundheitsförderung, Ethik, Gesundheitswesen und Pflegetheorie, Psychologie und Statistik, Case-Management und Netzwerkarbeit, Projektmanagement, Beratung, Qualitätsmanagement
Teilnehmer
Kursstart Sommersemester
Kosten
ab 286 € Semesterbeitrag
ab 2288 € insgesamt
Mehr Infos Anbieterprofil anzeigen

Studienberatung

Fragen zum Studium Pflege (dual)? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Fachhochschule Münster oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Claudia · vor 8 Monaten
    Guten Tag,

    ich bin 55 Jahre alt, Pflegefachkraft, Praxisanleiterin, Fachkraft für Leitungsaufgaben und wohne in NWM.
    Ich würde, um auch die Studierenden des UKSH, die in unserer außerklinischen Intensivpflege-WG in Groß Grönau ihren Einsatz machen, adäquat unterstützen. Das könnte ich auf jeden Fall mit einem B.sc.

    Ich habe eine HZB der Hochschule Wismar aus dem Jahre 2019. Leider musste ich coronabedingt das Studium abbrechen, möchte die Richtung Management aber auch nicht weiter verfolgen.

    Würde diese HZB bei Ihnen anerkannt? Und wie läuft das Studium, hinsichtlich der Prüfungen, ab? 

    Ich würde mich über weitere Infos sehr freuen.
    • fernstudi.net · vor 8 Monaten
      @Claudia
      Hallo Claudia, es handelt sich hier um einen dualen Fernstudiengang.

      Vorausgesetzt wird der Nachweis eines Ausbildungsvertrages über eine dreijährige Berufsausbildung in der Altenpflege oder in der Gesundheits- und (Kinder)Krankenpflege bei einem der Kooperationspartner der FH Münster.

      Die Vergabe der Studienplätze an der FH Münster erfolgt über ein ausbildungsinternes Zulassungsverfahren bei einem der Kooperationspartner. Entscheidend für die Auswahl sind die Note der (Fach-)Hochschulreife (oder einer gleichwertigen Qualifikation), der bisherige Ausbildungsverlauf sowie der erfolgreiche Abschluss der Probezeit. Ist Ihre Bewerbung erfolgreich, erhalten Sie von Ihrer Ausbildungsstätte eine Referenz, mit der Sie sich dann an der FH Münster einschreiben können.

Erfahrungen & Bewertungen