Steuerberater – Vorbereitungskurs,

Weiterbildung @ Studiengemeinschaft Darmstadt 

Der Lehrgang vermittelt Ihnen die Fach­kenntnisse, die Sie zum Bestehen der Prüfung vor Ihrem Landesfinanzministerium beherrschen müssen. Damit eröffnen Sie sich eine enorme Bandbreite an beruflichen Chancen: freiberuflich mit eigenem Büro bzw. als Partner oder als Angestellte/r in Schlüsselpositionen. Durch Ihr Experten­wissen steigern Sie den finanziellen Gestaltungsspielraum Ihres Unternehmens. Das macht Sie gesucht!

Auf einen Blick

Anbieter Studiengemeinschaft Darmstadt, Fernschule mit Sitz in Darmstadt
Fachrichtung Wirtschaft & BerufSteuerberater
Abschluss
Dauer 24 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Steuerliches Verfahrensrecht, Steuern von Einkommen und Ertrag, Bewertungsrecht, Erbschaftsteuer, Grundsteuer, Verbrauchs- und Verkehrssteuern, Handelsrecht, Grundzüge des bürgerlichen Rechts, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Recht der Europäischen Gemeinschaften, Betriebswirtschaft, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaft, Berufsrecht
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Steuerberater – Vorbereitungskurs unter der Nummer 547803 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 229 € monatlich
ab 5496 € insgesamt
Mehr Infos https://www.sgd.de

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Steuerberater – Vorbereitungskurs? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Studiengemeinschaft Darmstadt oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Gast · vor 12 Jahren
    Wenn ich diesen Kurs absolviere muss ich dann noch ein Kurs machen? Denn das ist ja nur ein Vorbereitungskurs.
    • fernstudi.net · vor 5 Jahren
      @Gast Hallo,
      dieser Fernkurs der SGD vermittelt Ihnen gezielt bundeseinheitlich geltende Kenntnisse, die Sie zum Bestehen der Prüfung zur Steuerberaterin bzw. zum Steuerberater vor dem Landesfinanzministerium beherrschen müssen. Das ist mit „Vorbereitungskurs” gemeint, Sie werden auf die Prüfung systematisch per Fernunterricht vorbereitet.

Erfahrungen & Bewertungen