Gepr. Konstrukteur CAD, Zertifikat

Weiterbildung @ Studiengemeinschaft Darmstadt 

Dieser Lehrgang bereitet Sie mit umfassenden und soliden Konstruktionskenntnissen auf eine professionelle Arbeit mit der CAD-Software „Autodesk Inventor“ vor. Dafür erhalten Sie kostenlos CAD-Software zum Kurs. Außerdem können Sie wählen, ob Sie den Kurs mit dem Fach „Technisches Zeichnen“ belegen möchten. Mit diesem Wissen stehen Ihnen Positionen offen, die früher nur Ingenieuren oder Technikern vorbehalten waren.

Auf einen Blick

Anbieter Studiengemeinschaft Darmstadt, Fernschule mit Sitz in Darmstadt
Fachrichtung Technik & HandwerkTechnisches Zeichnen
Abschluss Zertifikat
Dauer 30 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Maschinenelemente und Konstruktion, CAD-Arbeitstechniken und CAD-Variantenprogrammierung, Mathematik, Grundlagen Statik, Fertigungstechnik, Werkstoffkunde, CNC-Technik, Grundlagen MS-Office, Technisches Zeichnen
Präsenzphasen 2 Seminare à 20 Std. in Pfungstadt
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Gepr. Konstrukteur CAD unter der Nummer 644595 zugelassen.
Kursstart jederzeit
AZAV Dieser Kurs ist nach AZAV zertifiziert und kann mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden.
Kosten
ab 199 € monatlich
ab 5970 € insgesamt
Mehr Infos https://www.sgd.de

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Gepr. Konstrukteur CAD? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Studiengemeinschaft Darmstadt oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Alexander · vor 9 Jahren
    Hallo. Ich heiße Alex und bin 37 Jahre alt. ich würde gerne wissen ob die Ausbildung /Umschulung zu Konstrukteur CAD auch ohne einer Vorausbildung im Metalberuf möglich ist. Oder gibt es da andere Möglichkeiten diesen Beruf neben dem bestehenden Beruf zu erlernen.
    Mit freundlichen Grüßen Alex.
  • Gast · vor 11 Jahren
    Guten Tag, ich habe Interesse an diesem Kurs. Welchen Pc Typ brauche ich? Was ist noch zu bedenken? Ich bin Innenarchitektin, und würde gerne auf CAD ( AutoCad) umlernen.
    LG Janine Fischer
    • fernstudi.net · vor 1 Jahren
      @Gast Hallo, für diesen Kurs brauchen Sie einen leistungsstarken PC mit Microsoft Windows. Die CAD-Software Inventor von Autodesk ist in den Kursgebühren inbegriffen.

Erfahrungen & Bewertungen