Music Production

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Music Production (Zertifikat). Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Audiocation. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule:  Audiocation
Fachrichtung:  Kreativität, Musik
Abschluss:  Zertifikat
Dauer:  3 Monate
Kursbeginn:  zu bestimmten Terminen
Kosten:  149 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

• Routinierter Umgang mit der eigenen Audiosoftware
• Grundkenntnisse über Tonleitern/Tonarten
 
Sequenzer-Software: Cubase, Nuendo, Logic, Cakewalk Sonar, Pro Tools, Ableton Live, MOTU Digital Performer, Samplitude, Acid oder andere.

Details

Künstlerische und wirtschaftliche Gestaltung der Musikproduktion

• Der Produzent und der Künstler
• Der Produzent und die Musiker
• Musikstilistik und Künstlerimage
• Booking (Studios, Musiker und Sänger)
• Vocal Recording
• Das planbare Musikarrangement
• Hörbeispiele für Harmonie, Rhythmik und Melodik
• Instrumente und ihre Einsatzmöglichkeiten
• Komposition, Arrangement und Produktion von Titeln
• Auftragskomposition / Eigenproduktion
• GEMA, GVL
• Artwork, CD-Herstellung

Berufsbild Musikproduzent   


Kursübersicht Audiocation Dozent Ulf Weidmann, Geschäftsführer der MediaConcepts GmbH stattet die Studierenden anhand von konkreten Soundfiles (Drums, Bass, Keys, Vocals) und dem speziell entwickelten Lehrmaterial mit dem notwendigen Handwerkszeug für erfolgreiches Produzieren im Homeproducing und Auftragsbereich aus. Außerdem beinhaltet der Kurs auch spezifische Produzententhemen wie GEMA, GVL und Mehrwertsteuer sowie den wirtschaftlichen Umgang mit Budgets.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Music Production? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Audiocation oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Music Production (Zertifikat) mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Audiocation gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 28.01.2017.