Professionelles Fotografieren leicht gemacht, Zertifikat

Weiterbildung @ Studiengemeinschaft Darmstadt  😍 
  • 14 Monate
  • 210  € monatlich
Dieser Lehrgang ist ideal für alle, die gern mit dem Auge auf Entdeckungsreise gehen – und Eindrücke, Bilder und Stimmungen auf einem Foto festhalten möchten. Der Kurs bringt Ihnen das Fotografieren in technischer und kreativer Hinsicht Schritt für Schritt und äußerst praxisbezogen bei. Das Besondere: Sie benötigen keine aufwendige technische Ausrüstung, um erfolgreich mitzumachen.

Auf einen Blick

Anbieter Studiengemeinschaft Darmstadt, Fernschule mit Sitz in Darmstadt
Fachrichtung Medien & KreativitätFotografie
Abschluss Zertifikat
Dauer 14 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Einführung in die Fotografie, Geschichte der Fotografie, Technik der Fotografie, Fotografie und Licht, Gestalten mit der Kamera, Fotokomposition, Fotomotive, Fotografie als Beruf, Das Fotolabor, Kunst und Fotografie, Fotografie-Text-Druck, Fotopräsentation, Digitale Fotografie, Aktfotografie
Präsenzphasen nicht vorgesehen
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Professionelles Fotografieren leicht gemacht unter der Nummer 769998 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 210 € monatlich
ab 2940 € insgesamt
Mehr Infos https://www.sgd.de
  • praxisorientiertes Fotografie-Fernstudium
  • keine fotografischen Vorkenntnisse erforderlich
  • flexibles Lernen neben dem Beruf
  • kostenlose 4-wöchige Testphase
  • werden Sie Teil einer Studiengemeinschaft von über 2000 Fernlernern in diesem Kurs

Das sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs

Mit Abschluss des Kurses können Sie als Event- oder Berufsfotograf tätig werden oder sich in eigenen Projekten und Ausstellungen selbst verwirklichen.

Für die Teilnahme am Kurs sind keine besonderen Vorqualifikationen oder Vorkenntnisse notwendig.

In der technischen Ausstattung ist eine Kompaktkamera vollkommen ausreichend, um am Lehrgang teilzunehmen.

Um jedoch den sgd-OnlineCampus als Übungsplattform mit weiteren Infos, Chats und Foren nutzen zu können, ist eine Internetverbindung erforderlich. Die Nutzung der sgd-App in Kombination mit einem PC, Laptop oder Tablet wird empfohlen, um das optimale Lernerlebnis zu gewährleisten.

Das sind die Kursinhalte

Dieser Kurs "Professionelles Fotografieren leicht gemacht" bietet eine umfassende Einführung in die Welt der Fotografie und vermittelt Ihnen eine breite Palette von Fähigkeiten und Kenntnissen, die für angehende Fotografen unverzichtbar sind.

Im Folgenden finden Sie einen detaillierten Überblick über die Inhalte und Themen, die in diesem Kurs behandelt werden:

Grundlagen

  • Analoge und digitale Fotografie im Vergleich, Bedienung einer Digitalkamera, Funktionstasten und Menüsteuerung, Kameratypen, Bildsensor, Weißabgleich, Bildstabilisierung, Belichtungskorrektur, Display, Speichermedien, Bildbearbeitung und -verwaltung

Gestalten mit der Kamera

  • Auslöseverzögerung, Fokussierung, Sucherbild, Histogramm, Belichtungssteuerung, ISO-Einstellung, Blende, Zeit, Schärfentiefe, Bewegungsunschärfe, Kreative Fotofehler

Fotomotive

    • Menschen, Gebäude, Landschaften: Portraitaufnahmen, Gruppenaufnahmen, Landschaften, Himmel und Wolken, Architektur, Innenräume, Ausschnitt und Detail
    • Kinder: Babys von 0 bis 1 Jahren, Babys und ihre Eltern, Kleinkinder, Alltagssituationen, Kinder zwischen 4 und 7 Jahren, Mädchen und Jungen im Teenageralter, Familie, Schwangerschaft, Geburt, Digitale Nachbearbeitung
    • Tiere, Stillleben, Reportage: Haustiere, Vögel, Insekten, Zoo, Pflanzen, Blumen, Bäume, Makrofotografie, Stilllebenfotografie, Tabletopfotografie, Strukturen, Schatten, Dokumentar- und Reportagefotografie, Nachtfotografie
    • Aktfotografie: Modell, Locations, Improvisiertes Studio, Requisiten, Konzept, Pose, Verfremdung, Hybridverfahren, Modellvertrag, Verwendungsrechte

    Geschichte der Fotografie

    • Entwicklungsgeschichte der Kamerasysteme, Verhältnis analoge und digitale Fotografie, Linsen und optische Geräte, Schatten als gestalterisches Element

    Technik der Fotografie

    • Objektive, Sucher, Blende und Verschluss, Belichtungsmessung, Autofokus, Motivprogramme, Kamerazubehör, Filter, Analoge und digitale Bilderfassung, Film, Speicherkarte

    Kunst und Fotografie

    • Künstlerische Techniken wie der verfremdende Ausschnitt, Nahaufnahme und verfremdendes Licht, Collage, Kolorieren, Digitale Bildbearbeitung

    Fotokomposition

    • Standpunkt, Ausschnitt, Format, Fläche, Bildaufteilung, Scharf/unscharf, Licht, Farbe oder schwarzweiß

    Fotografie und Licht

    • Was ist Licht? Lichtarten, Licht und Farbe, Lichtqualität, Lichtkontrast, Beleuchtungstechnik, Lichtführung, Reflexion

    Das Fotolabor

    • Fotoabzug als Handelsware, Professionelles Labor, Eigenes Labor: Planung, Einrichtung, Nutzung

    Fotopräsentation

    • Fotoausstellung, Fotomappen, Archivierung, Alubond- und Leinwanddrucke, Fotoprodukte, Web-Fotodienste, Verwaltung digitaler Bilder

    Fotografie, Text und Druck

    • Druckvorstufe, Druckverfahren, Bild und Text, Der Druckauftrag, Das Fotobuch, Fotodrucker, Fine Art Print

    Fotografie als Beruf

    • Der Berufsfotograf, Diverse Aufträge, Das Studioportrait, Licht und Portrait

    Von den Grundlagen der Kameratechnik bis hin zu fortgeschrittenen fotografischen Techniken und künstlerischer Gestaltung – dieser Kurs ebnet Ihnen den Weg zu einer erfolgreichen Karriere oder einem bereichernden Hobby in der Welt der Fotografie.

    Ablauf des Lehrgangs

    Der Lehrgang hat eine empfohlene Dauer von 14 Monaten bei ca. 8 Stunden pro Woche. Die Lehrgangslaufzeit ist flexibel und kann bei Bedarf auf bis zu 23 Monate erweitert werden.

    Die Lerninhalte werden über die Studienhefte und Einsendeaufgaben schrittweise vermittelt, beginnend mit den technischen Grundlagen der Fotografie.

    Sie erhalten regelmäßig Aufgaben zu den verschiedenen Themenbereichen des Kurses, die Sie bearbeiten und anschließend an die Fernlehrer zur Korrektur einsenden, welche diese prüfen, korrigieren und Ihnen individuelles Feedback sowie wertvolle Hinweise zur Verbesserung Ihrer fotografischen Fähigkeiten geben.

    Dieser interaktive Prozess ermöglicht es Ihnen, Ihr Können kontinuierlich zu perfektionieren und sicherzustellen, dass Sie die Kursinhalte erfolgreich umsetzen können.

    Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Fernlerner zum Ende des Kurses ihr sgd-Abschlusszeugnis.

    Studienberatung

    Fragen zum Weiterbildung Professionelles Fotografieren leicht gemacht? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Studiengemeinschaft Darmstadt oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

    Ihre Frage an die Studienberatung?
    or post as a guest
    Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

    Erfahrungen & Bewertungen