Krippenpädagogik, Zertifikat

Weiterbildung @ Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk 

Lesen Sie hier alles zum berufsbegleitenden Fernstudium Krippenpädagogik mit Abschlussziel Zertifikat. Der Fernkurs wird angeboten vom Anbieter Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk mit Sitz in Bamberg. Fragen zur Weiterbildung? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk, Fernschule mit Sitz in Bamberg
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPädagogik
Abschluss Zertifikat
Dauer 8 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte u. a. Grundlagen frühkindlicher Entwicklung, Kompetenzen und Bedürfnisse von Kleinkindern, Gestaltung eines entwicklungsfördernden Umfeldes auf der Grundlage von Beobachtung, Rahmenbedingungen der Krippenpädagogik, Beratung und Unterstützung von Eltern von Kindern im Säuglings- und Kleinkindalter, Gestaltung eines entwicklungsfördernden Tagesablaufes sowie entsprechende Betreuungsstrukturen, Spielprozesse
Präsenzphasen nicht vorgesehen
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Krippenpädagogik unter der Nummer 7257313 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 120 € monatlich
ab 960 € insgesamt
Mehr Infos Anbieterprofil anzeigen

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Krippenpädagogik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Juli · vor 1 Jahren
    Guten Tag. Kann ich nach Abschluss Fernkurs Krippen Pädagogik , als Erzieher Helfer arbeiten in kita, ohne Probleme mit Anstellung?
    • fernstudi.net · vor 23 Tagen
      @Juli Hallo, der Kurs „Krippenpädagogik“ richtet sich also insbesondere an folgende Zielgruppen:

      Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d): Fachkräfte, die bereits in der Kindertagesbetreuung tätig sind und ihre Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Pädagogik erweitern möchten.
      Tagespflegepersonen: Personen, die Kinder in ihrem eigenen Haushalt oder in angemieteten Räumen betreuen und ihr Fachwissen vertiefen möchten.
      Kinderpfleger (m/w/d): Fachkräfte, die Unterstützung und Betreuung in Kindertagesstätten, Kindergärten und bei Tagespflegepersonen leisten.
      Sozialpädagogen (m/w/d): Fachkräfte mit einem Schwerpunkt in der Sozialpädagogik, die in der frühkindlichen Bildung und Betreuung tätig sind oder sein möchten.
      Ähnlich qualifizierte Fachkräfte: Personen mit einer pädagogischen Grundausbildung oder verwandten Qualifikationen, die in der Kindertagesbetreuung arbeiten oder nach einer beruflichen Pause in dieses Feld zurückkehren möchten.

      Diese Zielgruppen profitieren von dem Kurs, indem sie ihre fachlichen Kompetenzen speziell im Bereich der Betreuung und Förderung von Kleinkindern erweitern. Der Fernlehrgang bietet die Möglichkeit, berufsbegleitend und flexibel das eigene Fachwissen aufzufrischen oder zu vertiefen. Dies kann nicht nur die pädagogische Arbeit bereichern, sondern auch die beruflichen Perspektiven innerhalb der frühkindlichen Bildung und Betreuung verbessern.

      Für Personen, die nach einer längeren Auszeit wieder in den Beruf einsteigen möchten, bietet der Kurs eine ausgezeichnete Gelegenheit, aktuelle pädagogische Konzepte kennenzulernen und sich auf den neuesten Stand der frühkindlichen Pädagogik zu bringen.

      Wenn Sie in einem dieser Bereiche tätig sind oder eine Rückkehr in den pädagogischen Bereich planen, könnte dieser Kurs eine sehr gute Wahl für Ihre berufliche Weiterentwicklung sein. Es ist eine hervorragende Möglichkeit, sich neben der beruflichen Tätigkeit weiterzubilden und die eigene Qualifikation zu erweitern.

Erfahrungen & Bewertungen