Erziehungs- und Entwicklungsberater, Zertifikat

Weiterbildung @ Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe 

Lesen Sie hier alles zum berufsbegleitenden Fernstudium Erziehungs- und Entwicklungsberater mit Abschlussziel Zertifikat. Der Fernkurs wird angeboten vom Anbieter Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe mit Sitz in Wuppertal. Fragen zur Weiterbildung? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe, Fernschule mit Sitz in Wuppertal
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPädagogik
Abschluss Zertifikat
Dauer 18 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Entwicklungspsychologie, Grundlagen der Pädagogik, Lernen, Beratung, Grundlagen der Kommunikation, Entwicklungsförderung bei Kindern, Entwicklung in der Pubertät und im Jugendalter, Entwicklungsbeeinträchtigungen im Kindes- und Jugendalter und geistige Behinderungen, Kindesmisshandlung, Vernachlässigung und sexueller Missbrauch, Hochbegabung, Lehrgangsmaterial: 18 Lehrbriefe
Präsenzphasen zwei 2-tägige Wochenendseminare und ein 4-tägiges Intensivseminar wahlweise in Wuppertal oder Sindelfingen oder teilweis auch als Online-Seminare
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Erziehungs- und Entwicklungsberater unter der Nummer 7188908 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 78 € monatlich
ab 1404 € insgesamt
Mehr Infos Anbieterprofil anzeigen

Zulassungsvoraussetzungen

Bereitschaft, sich mit Inhalten mittlerer Komplexität auseinander zu setzen sowie eine hohe Reflexionsbereitschaft und Einfühlungsvermögen

Details

Erziehungs- und Entwicklungsberater/innen beraten Eltern und Alleinerziehende aufgrund psychologischer Erkenntnisse über menschliches Verhalten und rückgreifend auf pädagogisches Wissen. Dabei beziehen sie die Kinder in die Beratung mit ein und berücksichtigen die jeweiligen Voraussetzungen sowohl der Eltern als auch der Kinder, z.B. Alter, Geschlecht, körperliche und seelische Entwicklung, Schullaufbahn oder soziales Verhalten. Auf diese Weise beraten sie stets individuell und zielorientiert. Neben Einzelberatungen werden auch Informationsabende oder Vorträge zu verschiedenen Themen an, z.B. zum Thema „Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät“ angeboten.

Unsere Ausbildung vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen in den Bereichen Entwicklungspsychologie, Pädagogik und Beratung, Entwicklungsförderung, Entwicklungsbeeinträchtigungen und Beratungspraxis.

Lehrgangsinhalte

Die Lehrgangsinhalte im Einzelnen: Entwicklungspsychologie, Grundlagen der Pädagogik, Lernen, Beratung, Grundlagen der Kommunikation, Entwicklungsförderung bei Kindern, Entwicklung in der Pubertät und im Jugendalter, Entwicklungsbeeinträchtigungen im Kindes- und Jugendalter und geistige Behinderungen, Kindesmisshandlung, Vernachlässigung und sexueller Missbrauch, Hochbegabung

Studienablauf

Der Lehrgang ist als Fernstudium organisiert. Sie erarbeiten sich die Lehrgangsinhalte selbstständig anhand der Lehrmaterialen, die Sie per Post zugeschickt bekommen. Die Lehrmaterialien bestehen aus 18 Studienbriefen mit einem durchschnittlichen Umfang von 60 Seiten, sie beinhalten Übungsaufgaben sowie Einsendeaufgaben, die von Ihren Dozenten korrigiert werden.

Hinzu kommen 3 Seminare (2 Wochenenden, ein 4-tägiges Seminar), die gleichmäßig über die Ausbildungszeit verteilt sind.

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Erziehungs- und Entwicklungsberater? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Impulse – Schule für freie Gesundheitsberufe oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Naddl · vor 2 Jahren
    Hallo,
    Ich wundere mich weshalb der Lehrgang bei Ihrem Institut so günstig angeboten wird. Alle anderen Institute verlangen um die 50 Euro mehr.
    Viele Grüße
    • Céline · vor 7 Monaten
      @Naddl Hey, das liegt daran das die Schule nur die Kosten die entstehen anrechnet und keinen Gewinn erzielt wie andere Fernschulen. Zusätzlich druckt die Schule die Skripte selber und andere lassen sie drucken. LG Céline
  • Lena Kühner · vor 2 Jahren
    Guten Tag,
    Ich habe großes Interesse an Ihrem Fernstudium und würde mich über genaue Informationen freuen. (Anmeldung und ähnliches)

    Mit freundlichen Grüßen
    L. Kühner

Erfahrungen & Bewertungen