Logo Psychologischer Berater,  Personal Coach

Fernstudium Psychologischer Berater, Personal Coach

Hamburger Akademie für Fernstudien, Weiterbildung mit Zertifikat

Erlernen Sie mit diesem Psychologie-Fernstudium der Hamburger Akademie Grundkenntnisse und Fähigkeiten in der methodenpluralen psychologischen Beratung sowie im Personal-Coaching.

Auf einen Blick

Fernschule  Hamburger Akademie für Fernstudien

Die Hamburger Akademie für Fernstudien in Hamburg ist mit einem Angebot von etwa 150 Fernlehrgängen eine der großen Fernschulen in Deutschland, die jährlich sehr viele Teilnehmer per Fernstudium ausbildet und weiterbildet.

Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Psychologie
Abschluss HAF-Zertfikat
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Psychologischer Berater, Personal Coach unter der Nummer 7156305 zugelassen.

Dauer 15 Monate
Kursbeginn jederzeit
Bildungsgutschein  BildungsgutscheinArbeitslos? Die Umschulung Psychologischer Berater, Personal Coach kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!
Kosten 149 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de

Zulassungsvoraussetzungen

Personal Coach
Business Coach bei einer Beratung (Foto: © contrastwerkstatt/Fotolia)

Für den Lehrgang zum Psychologischen Berater/Personal Coach wird ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt. Hilfreich sind ein gewisses Maß an Lebenserfahrung sowie Freude im Umgang mit Menschen und Menschenkenntnis.

Fernstudium Psychologie bei der HAF

Sie möchten Klienten bei beruflichen und privaten Problemen individuell beraten? Konflikte in Ihrer Umgebung lösen, gleich ob beruflich oder privat, lösen? Führungskräfte coachen und auch Ihre eigene Persönlichkeit stärken? Werden Sie Psychologischer Berater und Personal Coach mit der Hamburger Akademie - per Fernstudium mit freier Zeiteinteilung.

Übersicht: Studieninhalte, Studienmaterialien, Studiendauer, Studienabschluss, Studiengebühren, Probestudium

Studieninhalte

Dieser Fernkurs der HAF vermittelt psychologische Beratungskompetenz und bereitet Sie darauf vor, individuell mit Klienten zu arbeiten. "Nebenbei" entwickeln Sie auch Ihre eigene Persönlichkeit. Studieninhalte im Einzelnen:

  • Abgrenzung psychologischer Beratung von Psychotherapie
  • Kommunikationsformen
  • Grundwissen NLP; Methoden der kognitiven Umstrukturierung
  • systematische Beratungsmethoden; Konfliktberatung; Krisenintervention; Beratungspraxis; Qualitätssicherung; Ethik des Beraters
  • Selbst-Coaching
  • tiefenpsychologische Selbsterfahrung in der Gruppe; tiefenpsychologische Fallarbeit
  • Gesetze & Recht; Gründung einer Beratungspraxis

Es findet außerdem ein Präsenzseminar in Form eines 5-tägigen Blockseminars statt, in dem Lernstoff des Kurses zum Personal Coach erweitert und vertieft wird.

Studienmaterialien

Die Studienmaterialien für den Lehrgang zum Psychologischen Berater bestehen aus insgesamt 9 Lehrbriefen sowie 9 Übungsheften. Sie erhalten auch das Studienhandbuch der Hamburger Akademie. Die Materialien sind didaktisch ansprechend aufgebaut und vermitteln Ihnen das Grundwissen Psychologie und Beratung Schritt für Schritt. Der Stoff dieses Lehrgangs wurde von einem Arzt und Beratungspraktiker speziell für den Fernunterricht aufbereitet.

Ihr Lernfortschritt wird anhand von Einsendeaufgaben kontinuierlich überprüft. Persönliche Ansprechpartner, Tutoren und Dozenten stehen Ihnen dabei auf dem Weg zum Personal Coach hilfreich zur Seite.

Sie haben außerdem Zugriff auf den Online-Campus der Hamburger Akademie, über den Sie sich auch mit Mitschülern zum Thema Psychologie austauschen können.

Studiendauer

Die Regelstudiendauer für das Fernstudium zum Personal Coach liegt bei 15 Monaten. Sie können die Studienzeit bei Bedarf auf bis zu 21 Monate ohne zusätzliche Kosten verlängern. Damit eignet sich dieser Psychologie-Kurs auch sehr gut als nebenberufliche Weiterbildung. Der Lernaufwand beträgt etwa 9 Stunden wöchentlich.

Studienabschluss

Sie schließen diesen Kurs mit dem Abschlusszeugnis der Hamburger Akademie ab. Wenn Sie erfolgreich am Praxisseminar teilnehmen, erhalten Sie zusätzlich ein Zertifikat der Hamburger Akademie.

Zudem können Sie mit dem Zertifikat Mitglied im Deutschen Fachverband Coaching werden und weitere Qualifikationen wir den "Zertifizierten Coach" oder wie das "Coaching Diplom" erwerben.

Studiengebühren

Die Kosten für den Coaching-Kurs der HAF liegen bei insgesamt 2.235 EUR. Sie können in monatlichen Raten zu je 145 EUR gezahlt werden. Sie können die Kosten ggf. nicht nur steuerlich geltend machen, sondern eventuell sogar weitere Möglichkeiten der Studienfinanzierung in Anspruch nehmen. Der Studienführer der HAF informiert Sie hierzu ausführlich.

Außerdem ist der Fernkurs zum Psychologischen Berater/Personal Coach AZWV-zertifiziert. Er ist damit zugelassen für die Förderung durch einen Bildungsgutschein, durch den das Arbeitsamt die Kosten ggf. zu 100 % übernimmt.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Psychologischer Berater, Personal Coach? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Hamburger Akademie für Fernstudien oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Psychologischer Berater, Personal Coach (HAF-Zertfikat) mit.

Probestudium und Studienführer

studienfuehrer haf

Testen Sie die Hamburger Akadamie! Sie bietet freiwillig ein verlängertes Widerrufsrecht, sodass Sie das Fernstudium zum Personal Coach insgesamt einen Monat lang testen können, völlig unberbindlich. Gefallen Ihnen die Studienmaterialien oder die Betreuung nicht, können Sie im ersten Monat ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten die Lehrhefte zurückschicken.

Weitere Informationen zum Fernstudium enthält auch der Studienführer der HAF.

Studienführer hier anfordern.