Samstag, 06. September 2008
  1 Antworten
  2.4K
Hallo,

erstmal ein Kompliment für diese tolle Seite! Ich bin zufällig darauf gestoßen, da ich jetzt anfange, meine Magisterarbeit zu schreiben.
Ich habe eine ganz grundsätzliche Frage, vielleicht steh ich auch einfach nur ein bisschen auf dem Schlauch:
Mir ist nicht ganz klar, wie diese .docx und .dotx Unterscheidung funktioniert. Ich muss doch die Vorlage erstmal als .dotx speichern, oder? Schreibe ich in diese Vorlage dann direkt meinen Text rein (und speicher ihn dann zwischendurch immer als .docx)? Oder schreibe ich den Text ganz normal in Word (.docx) und weise diesem Dokument dann irgendwann (oder direkt am Anfang?) die Vorlage (.dotx) zu? Wie mache ich das?

Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung!
Viele Grüße, Milena
  Abonnieren
vor etwa 14 Jahren
·
#628
Beste Antwort
Hallo Milena,

die Endung .dotx ist die Endung für Dokumentvorlagen, .doc für die Dokumente an sich.

Sie öffnen die Vorlage als .dot-Datei (wie sie hier zum Download angeboten wird) und speichern dann als normale .doc-Datei (oder .docx ab Word 2007).

Nachdem Sie die Vorlage geöffnet haben, können Sie direkt hineinschreiben. Löschen Sie den überflüssigen Text raus und verfassen dann Ihren eigenen (oder fügen bereits bestehenden ein).

Beste Grüße und viel Spaß beim Schreiben!
Christian
vor etwa 14 Jahren
·
#628
Beste Antwort
Hallo Milena,

die Endung .dotx ist die Endung für Dokumentvorlagen, .doc für die Dokumente an sich.

Sie öffnen die Vorlage als .dot-Datei (wie sie hier zum Download angeboten wird) und speichern dann als normale .doc-Datei (oder .docx ab Word 2007).

Nachdem Sie die Vorlage geöffnet haben, können Sie direkt hineinschreiben. Löschen Sie den überflüssigen Text raus und verfassen dann Ihren eigenen (oder fügen bereits bestehenden ein).

Beste Grüße und viel Spaß beim Schreiben!
Christian
Noch keine Antworte.
Schreibe du die erste Antwort!
Deine Antwort
Captcha
Um diese Seite vor unbefugten Zugriffen zu schützen bitten wir Dich den Captcha Code einzugeben.

Andere interessante Fragen

Fernstudium Psychologie und Wirtschaftspsychologie - welche Möglichkeiten?

Psychologie ist ein interessantes Fach mit vielen Facetten, das auch an einer Fernfachhochschule oder FernUni studiert werden kann. Ich stelle hier ku…

Fernstudium Pschologischer Berater/Personal Coach oder Heilpraktiker Psychothera…

Sie möchten sich im Bereich Psychologie weiterbilden und ggf. als freiberuflicher Coach bzw. Heilpraktiker arbeiten? Dann kann ein Fernlehrgang zum Pe…

Weiterbildung zum Praxismanager/zur Praxismanagerin neben dem Beruf?

Im Bereich Gesundheitsmanagement gibt es mittlerweile ein reichhaltiges Angebot von verschiedenen Fernschulen und Fernhochschulen. Die Gesundheitsbran…