Fitnesstraining, Bachelor of Arts

Fernstudiengang @ Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement 

Lesen Sie hier alles zum Fernstudium Fitnesstraining mit Abschlussziel Bachelor of Arts (B.A.). Der Studiengang wird angeboten vom Anbieter Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement mit Sitz in Saarbrücken. Fragen zum Studium? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, Fachhochschule mit Sitz in Saarbrücken
Fachrichtung Gesundheit & SozialesSportwissenschaft
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer 7 Semester
ECTS 210 Credit-Points
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte u. a. Wissenschaftliches Arbeiten: Grundlagen, Forschungsseminar, Vorbereitung auf Abschlussarbeit, Beratungsmanagement und Servicemanagement, Medizinische Grundlagen, Fitnessmarkt, Grundlagen Coaching, Trainingslehre: Allgemeine Trainingslehre und Krafttraining, Ausdauertraining, Beweglichkeitstraining, Koordinationstraining, rehabilitatives Training, leistungsorientiertes Training, Gruppentraining: Grundlagen, Kraftorientierte und ausdauerorientierte Programme, Präventionsorientierte und koordinationsorientierte Programme, Grundlagen Betriebswirtschaftslehre, Ernährungsphysiologische Grundlagen, operatives Marketing, Kommunikation und Präsentation, Interdisziplinäres, Bachelor-Thesis
Präsenzphasen 7 Semester / 42 Monate mit Präsenzphasen an insgesamt 64 Tagen - vor Ort und/oder digital
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Fitnesstraining unter der Nummer 133105 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 330 € monatlich
ab 13860 € insgesamt
Mehr Infos Anbieterprofil anzeigen

Zulassungsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife – auch mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife ist ein direkter Einstieg möglich, Abschluss als Meister/Fachwirt, Fachschulabschluss oder Berufsfortbildungsabschluss Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen

Details

Der Studiengang qualifiziert Sie für die sportliche Leitung in Fitness- und Gesundheitsunternehmen – insbesondere für die Gesamtkonzeption, Entwicklung und Führung der Bereiche Individual- und Gruppentraining.

In diesem interdisziplinären Studiengang sind die berufsrelevanten Bereiche Training, Management, Ernährung und professionelle Kundenbetreuung in optimaler Weise miteinander verknüpft.

Sie erwerben wichtige Hard und Soft Skills für die sportliche Leitung eines Sport-, Fitness- oder Gesundheitsunternehmens. Mit trainings- und bewegungswissenschaftlichem Fokus werden Sie zur Spezialistin bzw. zum Spezialisten sowohl im Individual- als auch im Gruppentraining ausgebildet. Erfahrene Dozentinnen und Dozenten bieten Ihnen einen praxisnahen und interdisziplinären Kompetenzerwerb, sodass Sie die wissenschaftlich fundierten Inhalte direkt in die betriebliche Praxis übertragen können.

Mit der Anerkennung einzelner Studienmodule durch die BSA-Akademie können Sie schon während des Studiums zusätzlich von zahlreichen Trainerlizenzen, kaufmännischen und sonstigen Qualifikationen profitieren.

Studienberatung

Fragen zum Studium Fitnesstraining? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen