Logo Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden

Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden, grundständig, Bachelor of Arts (B.A.). Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule:  Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Die 1995 gegründete Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) mit Sitz in Koblenz ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Länder Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen. Die ZFH fördert und unterstützt die Entwicklung und Durchführung von Fernstudien in diesen Bundesländern und kooperiert dazu mit 18 Fachhochschulen.

Fachrichtung:  Wirtschaft, Finanzwissenschaften
Abschluss:  grundständig, Bachelor of Arts (B.A.)
Unterrichtssprache:  Deutsch
ECTS:  180 ECTS-Punkte werden erworben
Dauer:  8 Semester
Einschreibung:  Wintersemester und Sommersemester
Kosten:  24 EUR pro Semester
Mehr Infos: Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Zulassungsvoraussetzungen

- Allgemeine Hochschulreife

- oder Fachschulreife

- oder berufsqualifizierter Abschluss mit zweijähriger Berufserfahrung

- oder Meisterabschluss bzw. vergleichbarer Abschluss z.B. Fachwirt/in (IHK)

Über den Studiengang

Dieses Fernstudium ist ein Angebot der Hochschule Kaiserslautern in Kooperation mit der ZFH und Going Public- Akademie für Finanzberatung AG.

 

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 03.02.2017.