Logo Rechtswissenschaft

Fernstudium Rechtswissenschaft

FernUni Hagen, Master of Laws (LL.M.)

Lesen Sie hier alles zum Fernstudiengang Rechtswissenschaft, Master of Laws (LL.M.), postgradual, konsekutiv. Der Studiengang wird angeboten von der Hochschule FernUni Hagen. Fragen zum Studium? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Hochschule  FernUni Hagen
Fachrichtung  Rechtswissenschaften
Abschluss  Master of Laws (LL.M.), postgradual
Studieninhalte 

Zivilrecht, Mastermodul Öffentliches Recht, Mastermodul Strafrecht, Verfahrensrecht, Rechts­eschichte, Rechtsphilosophie und -theorie

ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  3 Semester
Studierende  2 auf fernstudi.net
Immatrikulation  Wintersemester und Sommersemester
Semesterbeitrag 333 EUR
Mehr Infos  http://www.fernuni-hagen.de

Zulassungsvoraussetzungen

In den Studiengang Master of Laws können Sie sich einschreiben, wenn:

  • Sie den Bachelor of Laws (LL.B.) an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität Hagen abgeschlossen haben
  • ein Studienprogramm mit vergleichbaren rechts- undwirtschaftswissenschaftlichen Lehrinhalten europäischer und außereuropäischer Ausrichtung mit dem Titel Bachelor of Laws (LL.B.) oder einem gleichwertigen Grad an einer Universität abgeschlossen haben
  • das erste juristische Staatsexamen absolviert haben.
  • Absolventinnen und Absolventen eines Fachhochschulstudienganges auf dem Gebiet des Rechts können in den Master of Laws-Studiengang eingeschrieben werden, wenn sie diesen Studiengang mit der Gesamtnote sehr gut (= 1,3 und besser) abgeschlossen haben.

Studienberatung

Fragen zum Fernstudiengang Rechtswissenschaft? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule FernUni Hagen oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Daniel S. · vor 4 Monaten
    Guten Tag, fällt ein Bachelor-Studium an der Hochschule des Landes (BW) für öffentliche Verwaltung unter den 2. Aufzählungspunkt der Zulsassungsvoraussetzung?
    Danke und Gruß Daniel S.
    • fernstudi.net · vor 4 Monaten
      @Daniel S.
      Hallo Daniel,
      in den Master of Laws an der FernUni Hagen können Sie unter folgenden Voraussetzungen zugelassen werden:
      - Sie haben einen Bachelor of Laws an der FernUniversität in Hagen erworben.
      - Oder Sie haben das Erste Juristische Staatsexamen/die Erste Juristische Prüfung bestanden.
      - Oder Sie haben ein rechtswissenschaftliches Studienprogramm mit mindestens 210 ECTS mit dem Titel Bachelor of Laws (LL.B.) oder einem gleichwertigen Grad an einer Hochschule abgeschlossen hat, wovon mindestens 120 ECTS mit den im Studiengang Bachelor of Laws an der FernUniversität in Hagen vermittelten vergleichbaren rechtswissenschaftlichen Lehrinhalten erbracht worden sein müssen.
      - Oder Sie haben ein rechtswissenschaftliches Studienprogramm mit mindestens 180 ECTS mit dem Titel Bachelor of Laws (LL.B.) oder einem gleichwertigen Grad an einer Hochschule abgeschlossen hat, wovon mindestens 120 ECTS mit den im Studiengang Bachelor of Laws an der FernUniversität in Hagen vermittelten vergleichbaren rechtswissenschaftlichen Lehrinhalten erbracht worden sein müssen. In diesem Falle müssen zu Beginn des Studiums aus dem Wahlbereich nach § 12 Abs. 2 der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Master of Laws zusätzliche Studien- und Prüfungsleistungen im Umfang von 30 ECTS erfolgreich absolviert werden.

      Sie können von der Fachstudienberatung der Fakultät im Details prüfen lassen, inwieweit Ihr Abschluss und die absolvierten Module diesen Voraussetzungen entsprechen.
    • Julia · vor 1 Monaten
      @Daniel S. Hallo Daniel,
      hast du auf deine Frage bereits mehr Informationen bekommen? Ich habe bislang die Erfahrung gemacht, dass die Studiengänge der Hochschulen für öffentliche Verwaltung BW nicht anerkannt werden, weil der Part Zivilrecht zu wenig behandelt wurde

Erfahrungen & Bewertungen