Hochschule Neubrandenburg

staatliche Fachhochschule mit Sitz in Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern)

Gründungsdatum 1991
Fachrichtungen Pädagogik, IT-Management, Betriebswirtschaftslehre
Abschlüsse Bachelor of Arts, Master of Arts
Teilnehmer 2200 (WS 2019/2020)
Standorte Neubrandenburg
Kontakt
Brodaer Straße 2
17033 Neubrandenburg
Deutschland
https://www.hs-nb.de/zww

Studienangebot

  • Fernstudiengang
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  6 Semester
  •  2 Kommentare & Fragen
  • Berufsbegleitender Studiengang
  •  Bachelor of Arts (B.A.)
  •  8 Semester
  • Fernstudiengang
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  5 Semester
  • Fernstudiengang
  •  Master of Arts (M.A.)
  •  4 Semester

Die Hochschule Neubrandenburg bereitet Studierende durch umfassende akademische Bildung auf berufliche Tätigkeiten vor, die die Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden erfordern. Sie versteht sich als anwendungsbezogene Hochschule, die neben der Lehre auch der Forschung einen hohen Stellenwert einräumt. Erst die eigene Forschung ermöglicht eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Ausbildung. Lehre und Forschung bilden für die Hochschule eine unauflösbare Einheit, die sich an Problemen der Arbeitswelt mit dem Ziel der wissenschaftsbasierten Weiterentwicklung der beruflichen Praxis auch durch entsprechende Qualifizierung orientiert.

Aufgrund ihrer überschaubaren Größe und der familiären Atmosphäre fühlen sich die rund 2100 Studierenden hier sehr gut betreut. Sie haben den Vorteil, dass man sich untereinander kennt und die Professorinnen und Professoren jederzeit erreichbar sind. Seminare und praktische Übungen finden in kleinen Gruppen statt. Für Lehre und Forschung stehen moderne Ausstattungen in den Labor- und Serviceeinrichtungen zur Verfügung.

Die Hochschule Neubrandenburg ist besonders bei denjenigen beliebt, die das familiäre Studentenleben bevorzugen und die sich eher in einer kleineren Stadt mit etwa 63.000 Einwohnern als in einer Großstadt wohlfühlen.

Die Hochschule Neubrandenburg hat seit ihrer Gründung im Jahre 1991 unverwechselbare Kompetenzfelder in den Bereichen angewandte Forschung, Entwicklung und Wissenstransfer ausgebildet. Sie ist das wissenschaftliche Zentrum der Region. Durch die enge Zusammenarbeit mit Praxispartnern von Unternehmen und Einrichtungen der verschiedensten Branchen ist das Studium an der Hochschule Neubrandenburg sehr anwendungsbezogen. Die Studierenden profitieren davon, indem sie sehr praxisnah ausgebildet werden und in Forschungsprojekten mitarbeiten können.

Die familienfreundliche Hochschule unterstützt ihre Studierenden bei der Kinderbetreuung. Weitere Angebote zur Karriereplanung und Kompetenzentwicklung, zur Gründerlehre oder StudiumPlus, nehmen die Studierenden gern an.

Studienberatung

Fragen an den Anbieter Hochschule Neubrandenburg? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter des Anbieters oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen