Datenschutzbeauftragte/r in der Arzt- und Zahnarztpraxis , Zertifikat

Weiterbildung @ PKV Institut 

Lesen Sie hier alles zum berufsbegleitenden Fernstudium Datenschutzbeauftragte/r in der Arzt- und Zahnarztpraxis mit Abschlussziel Zertifikat. Der Fernkurs wird angeboten vom Anbieter PKV Institut mit Sitz in München. Fragen zur Weiterbildung? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter PKV Institut, Fernschule mit Sitz in München
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPraxismanagement
Abschluss Zertifikat
Dauer 4 Monate
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Pflichten und Aufgaben einer/eines Datenschutzbeauftragten, Datenschutzrichtlinie, Datenschutzhandbuch, Mit den richtigen Maßnahmen die Praxis vor Missbrauch schützen, Den Datenschutz am Empfang gewährleisten, Rechte von Patienten und Beschäftigten kennen und umsetzen, Datenschutzpannen umgehen, Die IT vor Missbrauch schützen, Datenschutz bei fortschreitender Digitalisierung gewährleisten
Präsenzphasen nicht vorgesehen
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Datenschutzbeauftragte/r in der Arzt- und Zahnarztpraxis unter der Nummer 7344519 zugelassen.
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 244 € monatlich
ab 976 € insgesamt
Mehr Infos Anbieterprofil anzeigen

Zulassungsvoraussetzungen

Sie benötigen eine abgeschlossene Ausbildung zur MFA oder ZFA, eine vergleichbare Ausbildung oder langjährige Berufserfahrung

Studienberatung

Fragen zum Weiterbildung Datenschutzbeauftragte/r in der Arzt- und Zahnarztpraxis ? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung PKV Institut oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen