Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung (HPG). Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Isolde Richter. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule:  Isolde Richter
Fachrichtung:  Gesundheit, Heilpraktiker
Abschluss:  HPG
Dauer:  24 Monate
Kursbeginn:  jederzeit
Kosten:  122 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Internetzugang. Für die Anmeldung zur amtsärztlichen Überprüfung gelten folgende Voraussetzungen: mindestens Hauptschulabschluss, Mindestalter 25 Jahre, polizeiliches Führungszeugnis, Gesundheitsattest

Details

Mit Isolde Richter auf die Heilpraktikerprüfung vorbereiten
Dieser Fernkurs bereitet Sie mittels Fernunterricht auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker vor.
Studieninhalte
Studieninhalte sind Gesetzeskunde, Zelle, Gewebe, Herz, Blut, Stoffwechsel, Haut, Allgemeine Infektionslehre, Infektionskrankheiten- Kreislauf, Lymphe, Psyche, Verdauung, Leber, Galle, Pankreas, Auge, Ohr, Bewegungsapparat, Allergie, Schock, Onkologie, Injektion, Hormone, Harnapparat, Fortpflanzung, Atmung, Nervensystem.
Sie erhalten insgesamt 29 Lehrbriefe sowie ein Einführungsheft.
Studienablauf
Die Lehrbriefe bearbeiten Sie selbstständig. Ergänzt wird das Selbststudium durch die Praxisseminare „Injektionstechniken“ und „Untersuchungstechniken“ (16 Std.) sowie den „Paukkurs“ (18 Std) zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung vor dem Gesundheitsamt.
Studiengebühren
Dieser Lehrgang zur Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung (HPG) kostet insgesamt 3300,– Euro.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Isolde Richter oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung (HPG) mit.

Letzte Aktualisierung am 28.01.2017.