Kindheits- und Jugendpädagogik, Bachelor of Arts

Fernstudiengang @ Europäische Fernhochschule Hamburg 

Lesen Sie hier alles zum Fernstudium Kindheits- und Jugendpädagogik mit Abschlussziel Bachelor of Arts (B.A.). Der Studiengang wird angeboten vom Anbieter Europäische Fernhochschule Hamburg mit Sitz in Hamburg. Fragen zum Studium? Nutzen Sie die Studienberatung und schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung unten in die Kommentare.

Auf einen Blick

Anbieter Europäische Fernhochschule Hamburg, Fachhochschule mit Sitz in Hamburg
Fachrichtung Gesundheit & SozialesPädagogik
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer 6 Semester
ECTS 180 Credit-Points
Unterrichtssprache Deutsch
Studieninhalte Einführung in das Studium und wissenschaftliches Arbeiten, Einführung in die Kindheits- und Jugendpädagogik, Pädagogische Grundlagen, Psychologische Grundlagen, Kommunikation und Konfliktmanagement, Institutionen und Übergänge im Kindes- und Jugendalter, Rechtliche Grundlagen, Familie und Wandel, Forschungsmethoden, Pädagogische Beobachtung und Diagnostik, Politik und Gesellschaft, Vielfalt, Integration und Inklusion, Fallarbeit und Beratung, Berufliche Kompetenz- und Identitätsentwicklung, Qualitätsmanagement und Evaluation, Leitungsfunktion und Netzwerkarbeit
Präsenzphasen verpflichtende Präsenzphasen am Standort Hamburg: 2 Tage (insgesamt 16 Stunden), verpflichtende Onlineseminare: p.a. 4 Termine (insgesamt 66 Stunden)
ZFU-Zulassung Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Kurs Kindheits- und Jugendpädagogik unter der Nummer 1114620c zugelassen.
Teilnehmer
Kursstart jederzeit
Kosten
ab 289 € monatlich
ab 12924 € insgesamt
Mehr Infos https://www.euro-fh.de

Studienberatung

Fragen zum Studium Kindheits- und Jugendpädagogik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Einrichtung Europäische Fernhochschule Hamburg oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Lisa · vor 4 Monaten
    Was waeren typische Berufsfelder, die man ausübt mit diese Ausbildung?
    • fernstudi.net · vor 4 Monaten
      @Lisa Hallo Lisa,
      der Bedarf an Fachkräften ist in allen Bereich der Kindheits- und Jugendpädagogik sehr hoch. Mit Ihrem Abschluss könnten Sie gefragte Fach- und Leitungspositionen besetzen, z. B. in den Bereichen:
      Kinderkrippen, Kindergärten, Kitas, Ganztagsschulen, Horte, Internate, Außerschulische Bildungs- und Betreuungsorte (z. B. Jugendfreizeitheime, Familienzentren, Kinderheime, Eltern-Kind-Einrichtungen), Offene Kinder- und Jugendarbeit in und im Auftrag von Verbänden und Vereinen, Verwaltung (z. B. Jugendamt, Ministerien), Frühförderstellen und integrative Einrichtungen, Kinder- und Jugendnothilfe, Kinderschutz, Ausbildung und Lehre im Rahmen der Kindheits- und Jugendpädagogik sowie Referententätigkeit und politische Parteiarbeit, Beratungsstellen, Fachberatung, Organisationsberatung.

Erfahrungen & Bewertungen