Logo Gesundheits- und Pflegepädagogik

Fernstudium Gesundheits- und Pflegepädagogik

IUBH Internationale Hochschule, Master of Arts (M.A.) 😍

Dieser Masterstudiengang vermittelt Ihnen systematisch, wie Sie Ihr fachliches Wissen über Gesundheit und Pflege an Schüler weitergeben. Sie erlangen umfassende Know-how im Bildungsmanagement, in Leadership und in Forschungsmethodik. Im Laufe des Masterprogramms vertiefen Sie sich in 2 Module Ihrer Wahl, etwa in das Thema Virtuelle Begleitung von Entwicklungsprozessen.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Fachrichtung  Gesundheit & Soziales, Pflegewissenschaft
Abschluss  Master of Arts (M.A.), postgradual
Studieninhalte 

Lern- und Entwicklungstheorien, Leadership, Forschungsmethodik, Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten, Gesundheitspsychologie und -soziologie, Public Health, Pädagogik in der Erwachsenenbildung, Krisenintervention, Evidenzbasierte Praxis und Prozessgestaltung im Gesundheitswesen, Praxisprojekt: Pädagogische Handlungsfelder, Seminar: Rahmenbedingungen in der Gesundheits- und Pflegepädagogik, Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung, Didaktik in Gesundheitsfachberufen, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Projekt: Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung, Masterarbeit

Vertiefungen 

Health Care Management, Diversity Management, Organisations- und Personalentwicklung, Digitalisierung in Medizin und Pflege, Virtuelle Begleitung von Entwicklungsprozessen

ECTS  120 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  4 Semester
Lernaufwand  30 Stunden wöchentlich
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  12295 EUR Gesamtstudiengebühren  (2874 EUR pro Semester)
Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de

  • Master in Pflegepädagogik schon ab 279,– Euro monatlich studieren
  • Studienstart erstmalig ab 3.5.2021, Immatrikulation schon jetzt möglich
  • flexibles Fernstudium ohne Anwesenheitspflicht
  • inkl. Praxisprojekt im 2. Semester
  • 3 Zeitmodelle von Vollzeit bis Teilzeit für jede Lebenslage

Zulassungsvoraussetzungen

Mit Ihrem Master in Gesundheits- und Pflegepädagogik arbeiten Sie beispielsweise als Pädagogin in der Aus- und Weiterbildung, als Schulleiter einer Bildungseinrichtung oder als Berater im Qualitätsmanagement von Gesundheitsunternehmen.

Um in das Masterprogramm Gesundheits- und Pflegepädagogik immatrikuliert zu werden, müssen Sie folgendende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie haben ein grundständiges Studium in Gesundheits-, Pflege- oder Medizinpädagogik oder in Gesundheits-, Pflege- oder Therapiewissenschaft an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule absolviert haben.
  • Ihre Abschlussnote in diesem Studiengang muss mindestens „Befriedigend“ betragen.
  • Ihr Erststudium sollte außerdem einen Anteil von mindestens 35 ECTS-Punkten in Bildungswissenschaften bzw. Pädagogik haben. Fehlende Leistungspunkte können Sie an der IUBH über Brückenkurse nachholen.

Studieninhalte

Das Master-Programm Gesundheits- und Pflegepädagogik ist modular aufgebaut. Wann Sie welches Modul belegen, ist weitgehend Ihnen selbst überlassen.

Die Mastermodule dieses Fernstudiengangs können Sie beispielsweise in Vollzeit wie folgt absolvieren:

  • 1. Semester: Lern- und Entwicklungstheorien, Leadership, Forschungsmethodik, Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten, Gesundheitspsychologie und -soziologie, Public Health
  • 2. Semester: Pädagogik in der Erwachsenenbildung, Krisenintervention, Evidenzbasierte Praxis und Prozessgestaltung im Gesundheitswesen, Praxisprojekt: Pädagogische Handlungsfelder, Seminar: Rahmenbedingungen in der Gesundheits- und Pflegepädagogik, Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • 3. Semester: Didaktik in Gesundheitsfachberufen, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Projekt: Bildungsmanagement in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • 4. Semester: Masterarbeit

Im 3. Semester belegen Sie 2 Spezialisierungsmodule. Als fachwissenschaftliche Spezialisierung wählen Sie eines dieser Module: Health Care Management, Diversity Management, Organisations- und Personalentwicklung, Digitalisierung in Medizin und Pflege, Virtuelle Begleitung von Entwicklungsprozessen.

Verpflichtende Präsenzveranstaltungen gibt es in diesem Master-Fernstudium an der IUBH nicht!

Ablauf

Studieren, wann Sie wollen, wo Sie wollen – Pflegepädagogik im Fernstudium an der IUBH
© chika_milan/Fotolia

Das Master-Programm Gesundheits- und Pflegepädagogik ist ein flexibles Onlinestudium, dass Sie auch berufsbegleitend absolvieren können. Für jedes Modul erhalten Sie Ihre Studienhefte in gedruckter Form und zusätzlich digital als IUBH Interactive Books ®. Klicken Sie hier, um einen Einblick in unsere interaktiven Studienhefte zu bekommen.

Die Studienunterlagen werden ergänzt durch Podcasts, Webinare und Onlinevorlesungen bzw. Vodcasts.

Natürlich gibt es an der IUBH auch einen Onlinecampus. Über myCampus organisieren Sie Ihr Masterstudium, lernen Ihre Kommilitonen kennen und kommunizieren mit Ihren Profs und Betreuern.

Zusätzlich steht Ihnen das gesamte Fernstudium über Ihr ganz persönlicher Study Coach zur Seite. Ihr Study Coach berät Sie beispielsweise rund ums Zeitmanagement und hilft Ihnen so, dieses Master-Programm motiviert von Anfang bis Ende zu studieren.

Kosten

Die Höhe der Kosten fürs Master-Fernstudium an der IUBH richtet sich danach, für welches Zeitmodell Sie sich entscheiden.

  • Das Vollzeitstudium dauert insgesamt 4 Semester. Die Studiengebühren betragen insgesamt 12.295,– Euro, die Sie in monatlichen Raten von 479,– Euro zahlen.
  • Das Teilzeitstudium I dauert 6 Semester bis zum Master-Abschluss. Die Gesamtstudiengebühren liegen bei 13.363,– Euro. Sie zahlen monatliche Raten i.H.v. 349,– Euro.
  • Das Teilzeitstudium II dauert 8 Semester. Die Studiengebühren fürs Master-Fernstudium betragen insgesamt 14.191,– Euro. Sie zahlen monatliche Raten von 279,– Euro.

Übrigens können Sie die Studiendauer des jeweiligen Zeitmodells problemlos und ohne weitere Kosten um bis zu 2 Semester überziehen, falls Sie doch länger brauchen.

Logo der Fernhochschule IUBH Internationale Hochschule

Über die Hochschule IUBH Internationale Hochschule

Studieren, wann und wo man will: Mit ihren Fernstudiengängen bietet die IUBH Internationale Hochschule ein Studium, das sich flexibel und individuell an den eigenen Alltag anpasst – egal, ob man sich gerade mitten im Berufsleben, in der Elternzeit oder in der Selbstständigkeit befindet. Aktuell sind an der IUBH über 20.000 Fernstudierende eingeschrieben – damit ist die IUBH die größte deutsche private Fernhochschule.

Mehr Infos zur Hochschule      

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Gesundheits- und Pflegepädagogik? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Gesundheits- und Pflegepädagogik mit.