Logo Robotics

Fernstudium Robotics

IUBH Internationale Hochschule, Bachelor of Engineering (B.Eng.) 😍

Mit diesem interdisziplinieren ingenieurswissenschaftlichen Studiengang beschäftigen Sie sich wissenschaftlich-systematisch mit Maschinen-, Elektro- und Steuerungstechnik, mit Grundlagen der Informatik, Data Science und künstlicher Intelligenz. Ergänzt werden die theoretischen Grundlagen durch Praxisprojekte. Im Laufe des Fernstudiums vertiefen Sie sich in interessante Themengebiete wie kognitive Robotik oder Data Science und Deep Learning.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Fachrichtung  Technik & Informatik, Maschinenbau
Abschluss  Bachelor of Engineering (B.Eng.), grundständig
Studieninhalte 

Einführung in die Robotik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Mathematik: Lineare Algebra, Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen, Smart Factory I, Grundlagen der Konstruktion, Fertigungsverfahren Industrie 4.0, Kollaboratives Arbeiten, Mathematik: Analysis, Mechanik - Statik, Elektrotechnik, Projekt: Konstruktion mit CAD, Sensorik, Signale und Systeme, Requirements Engineering, Mechanik - Kinematik und Dynamik, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Einführung in die Programmierung mit Python, Mechatronische Systeme, Regelungstechnik, Projekt: Modellierung, Simulation und Regelung von Robotern, Einführung in das Internet of Things, Embedded Systems, Projekt: Robotik, Seminar: Mensch-Maschinen-Interaktion, Projekt: Angewandte Robotik mit Robotik-Plattformen, Seminar: Robotik und Gesellschaft, Maschinen- und Anlagensicherheit, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Lernaufwand  30 Stunden wöchentlich
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  2048 EUR pro Semester
Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de

  • Studiengang wahlweise in deutscher oder in englischer Sprache
  • Studienstart ab 1.3.2021 (englisch) bzw. 1.9.2021 (deutsch), Einschreibung jetzt schon möglich
  • interessante Vertiefungen, etwa in kognitive Robotik oder in autonomes Fahren

Zulassungsvoraussetzungen

Mit Ihrem B.Eng. in Robotik arbeiten Sie beispielsweise als Projektleiter Robotik oder als Automatisierungstechniker.

Ins Bachelor-Studium Robotics können Sie sich einschreiben, wenn Sie ein Abitur (die allgemeine Hochschulreife), eine Fachabitur (die Fachhochschulreife) oder die fachgebundene Hochschulreife haben.

Der Studiengang wird in 2 Varianten angeboten, in einer englischsprachigen und einer deutschsprachigen. Wenn Sie die englischsprachige Variante studieren möchten, weisen Sie uns zusätzlich Ihre Englischkenntnisse nach, etwa via TOEFL (mindestens 80 Punkte), IELTS (mindestens Level 6), Duolingo Englisch-Test (mindestens 105 Punkte), Cambridge Zertifikat (mindestens Gesamtnote B) oder einen gleichwertigen Nachweis.

Darüber hinaus können Sie sich auch ohne Abitur einschreiben. Das Robotics-Fernstudium ohne Abitur ist unter diesen Voraussetzungen möglich:

  • Sie haben eine Meisterprüfung oder eine andere Aufstiegsfortbildung erfolgreich absolviert, beispielsweise eine Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker.
  • Oder Sie haben eine Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen, etwa eine Ausbildung zum Elektriker bzw. zur Elektrikerin. Im Anschluss an Ihre Ausbildungen haben Sie mindestens 3 Jahre lang in Vollzeit in diesem Beruf gearbeitet. Passt Ihre Ausbildung inhaltlich nicht zum Bachelor-Studium Robotics, absolvieren Sie erst ein Probestudium, bevor wir Sie regulär immatrikulieren.

Studieninhalte, Module und Vertiefungen

Der interdisziplinäre Fernstudiengang Robotics an der IUBH verbindet Inhalte aus der Maschinen-, Elektro- und Steuerungstechnik mit Grundlagen der Informatik, Data Science und künstlicher Intelligenz. Die Studieninhalte vermitteln wir Ihnen wahlweise in deutscher oder in englischer Sprache.

Wann Sie welches Modul belegen, bleibt weitgehend Ihnen überlassen. Im Vollzeitstudium der deutschsprachigen Variante könnten Sie Ihren Studienplan beispielsweise wie folgt aufbauen:

  • 1. Semester: Einführung in die Robotik, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Mathematik: Lineare Algebra, Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen, Smart Factory I, Grundlagen der Konstruktion
  • 2. Semester: Fertigungsverfahren Industrie 4.0, Kollaboratives Arbeiten, Mathematik: Analysis, Mechanik - Statik, Elektrotechnik, Projekt: Konstruktion mit CAD
  • 3. Semester: Sensorik, Signale und Systeme, Requirements Engineering, Mechanik - Kinematik und Dynamik, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Einführung in die Programmierung mit Python
  • 4. Semester: Mechatronische Systeme, Regelungstechnik, Projekt: Modellierung, Simulation und Regelung von Robotern, Einführung in das Internet of Things, Embedded Systems, Projekt: Robotik
  • 5. Semester: Seminar: Mensch-Maschinen-Interaktion, Projekt: Angewandte Robotik mit Robotik-Plattformen, Seminar: Robotik und Gesellschaft, Maschinen- und Anlagensicherheit, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Gegen Ende des Robotik-Fernstudiums wählen Sie insgesamt 3 Spezialisierungen nach Ihren Interessen. Sie wählen 2 dieser fachwissenschaftliche Spezialisierungen: Einführung in die kognitive Robotik, Service­roboter, Industrielle Robotik und Automatisierungs­technik. Zusätzlich entscheiden Sie sich für eine dieser Funktions- und Branchenspezialisierungen: Python für Software Entwicklung, Data Science und Deep Learning, Roboter­programmierung, Autonomes Fahren, AI Specialist, Mobile Software Engineering, IT-Sicherheit, Fremdsprachen, IT-Projekt- und Architektur­management, Angewandter Vertrieb, Internationales Marketing und Branding, Supply Chain Management.

Ablauf

An der IUBH studieren Sie flexibel mit einem modernen Mix aus gedruckten und digitalen Studienunterlagen sowie Onlineklausuren.

Mit Ihrer Immatrikulation entscheiden Sie sich sowohl für eine Sprachvariante als auch für ein Zeitmodell. Im Vollzeitstudium studieren Sie insgesamt 6 Semester bis zum Bachelor of Engineering. Im Teilzeitstudium I studieren Sie insgesamt 8 Semester bis zum Abschluss. Oder Sie wählen das Teilzeitstudium II und lassen sich 12 Semester lang Zeit für Ihr IUBH-Fernstudium Robotics.

Mit der Einschreibung erhalten Sie außerdem die Zugangsdaten für CARE, das Campus-Management-System der IUBH. Über CARE können Sie auch Ihre ersten Module belegen, beispielsweise das Modul zur Einführung in die Robotik. Die Studienunterlagen für Ihre belegten Module stellen wir Ihnen über den Onlinecampus myCampus zur Verfügung. Auf alle Skripte können Sie über die IUBH-Reader-App zugreifen. Klicken Sie hier, um sich eine Vorschau eines unserer IUBH Interactive Books anzeigen zu lassen. Natürlich können Sie die Skripte auch als gedruckte Hefte anfordern. Ergänzt werden die Unterlagen durch Podcasts und Onlinevorlesungen, die IUBH-Vodcasts, sowie durch Live-Tutorien.

Klausuren schreiben Sie an der IUBH übrigens auf Wunsch von zuhause aus! Für eine Onlineklausur in einem Ihrer Robotics-Module können Sie sich jederzeit anmelden. Und falls Sie eine klassische Prüfungsumgebung bevorzugen, schreiben Sie Ihre Klausuren einfach in einem unserer zahlreichen Prüfungszentren in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Studiengebühren

Wie hoch die Studiengebühren im Bachelor-Fernstudium Robotics sind, richtet sich danach, für welches Studienmodell Sie sich entscheiden. Im Vollzeitstudium zahlen Sie 339,– Euro monatlich, für das gesamte Fernstudium 12.873,– Euro. Im Teilzeitstudium I zahlen Sie insgesamt 14.541,– Euro in monatlichen Raten zu je 289,– Euro. Im Teilzeitstudium II zahlen Sie 14.997,– Euro in monatlichen Raten zu je 199,– Euro.

Weitere Fernstudiengänge im Fachbereich Technik & Informatik

  • Data Science, B.Sc.: Datenaufbereitung, Datenvisualisierung und Datenanalyse: Im Bachelorstudium Data Science beschäftigen Sie sich intensiv mit der Datenwissenschaft als Kernwissenschaft aller Digitalisierungsprozesse. Im Laufe des Fernstudium vertiefen Sie sich wahlweise als Data Engineer, als Data Analyst oder AI Specialist.
  • Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0, B.Eng.: Der Studiengang Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) bereitet Sie mit breit umfassenden Fachkenntnissen der IT und des Ingenieurwesens sowie betriebswirtschaftlichen Kompetenzen auf die Herausforderungen des Wirtschaftsingenieurwesens vor. Die Innovationen, die sich unter dem Begriff Industrie 4.0 zusammenfassen lassen, werden dabei gesondert ins Auge gefasst, um die rasanten industriellen Entwicklungen der letzten Jahre zu nutzen und das Profil unserer Absolventen für den Arbeitsmarkt noch interessanter zu machen.
Logo der Fernhochschule IUBH Internationale Hochschule

Über die Hochschule IUBH Internationale Hochschule

Studieren, wann und wo man will: Mit ihren Fernstudiengängen bietet die IUBH Internationale Hochschule ein Studium, das sich flexibel und individuell an den eigenen Alltag anpasst – egal, ob man sich gerade mitten im Berufsleben, in der Elternzeit oder in der Selbstständigkeit befindet. Aktuell sind an der IUBH über 20.000 Fernstudierende eingeschrieben – damit ist die IUBH die größte deutsche private Fernhochschule.

Mehr Infos zur Hochschule      

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Robotics? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Robotics mit.