Logo Gesundheitsmanagement

Fernstudium Gesundheitsmanagement

IUBH Internationale Hochschule, Bachelor of Arts (B.A.) 😍

Der Fernstudiengang Bachelor in Gesundheitsmanagement (B.A.) im Fernstudium der IUBH bereitet mit einer idealen Mischung aus BWL und Expertenwissen aus dem Gesundheitswesen optimal auf Führungsverantwortung in Gesundheitseinrichtungen vor. Aufgrund der zahlreichen Verflechtungen in nahezu allen Branchen dieses Marktes sind Gesundheitsmanager sehr gefragte Mitarbeitende in Unternehmen.

Hochschule  IUBH Internationale Hochschule
Fachrichtung  Gesundheit & Soziales, Gesundheitsmanagement
Abschluss  Bachelor of Arts (B.A.), grundständig
Studieninhalte 

Einführung in das Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Recht, Medizin für Nichtmediziner I, Ökonomie und Markt, Medizin für Nichtmediziner II, Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes, Kollaboratives Arbeiten, Statistik, Buchführung und Bilanzierung, Marketing, Investition und Finanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen, Abrechnungssysteme, Recht im Gesundheitswesen, Technik im Gesundheitswesen, Projektmanagement, Public und Nonprofit Management, Fallmanagement, E-Health, Gesundheit und Prävention, Personal und Unternehmensführung, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Controlling im Gesundheitswesen, Seminar: Gesundheitsmarkt im Wandel, Wahlpflichtfach A, Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang Gesundheitsmanagement unter der Nummer 158514c zugelassen.

Unterrichtssprache  Deutsch
Dauer  6 Semester
Lernaufwand  37 Stunden wöchentlich
Studierende  7 auf fernstudi.net
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  12873 EUR Gesamtstudiengebühren  (2034 EUR pro Semester)
Mehr Infos  https://www.iubh-fernstudium.de

  • Gesundheitsmanagement schon ab 199,– Euro monatlich studieren
  • insgesamt 3 Spezialisierungen zur freien Auswahl
  • jederzeit ins Fernstudium immatrikulieren
  • auch berufsbegleitend studieren dank Teilzeitstudium

Zulassungsvoraussetzungen

Mit dem B.A. Gesundheitsmanagement der IUBH steigen Sie beispielsweise ins Krankenhausmanagement oder ins betriebliche Gesundheitsmanagement ein
© georgerudy/Fotolia

Das Fernstudium Gesundheitsmanagement an der IUBH ist grundsätzlich zulassungsfrei – es gibt also weder einen Numerus Clausus noch Wartesemester. Mit der allgemeinen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife (Fachabitur) oder der fachgebundenen Hochschulreife können Sie sich sofort an der IUBH einschreiben.

Sie können sich unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur einschreiben:

  • Sie haben einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung erfolgreich abgeschlossen, also etwa den Staatlich geprüften Betriebswirt oder den IHK-Betriebswirt.
  • Oder Sie haben eine Ausbildung abgeschlossen, etwa zur Gesundheits- und Krankenpflegerin oder zum Altenpfleger. Im Anschluss an Ihre Ausbildung haben Sie mindestens 3 Jahre Vollzeit in Ihrem Beruf gearbeitet. Die Ausbildung sollte fachlich zum Bachelor Gesundheitsmanagement passen – falls Sie nicht passt, absolvieren Sie ein Probestudium, bevor Sie endgültig immatrikuliert werden. Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

Studieninhalte, Module und Vertiefungen

Der Bachelor-Studiengang Gesundheitsmanagement der IUBH ist modular aufgebaut. Das heißt, dass Sie Ihr Studium in überschaubare Themenbereiche aufbauen. Praktisch: Die Reihenfolge, in der Sie die Themen bearbeiten, legen Sie selbst fest. Hier ein exemplarischer Studienplan für das Vollzeitstudium in Gesundheitsmanagement:

  • 1. Semester: Einführung in das Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Recht (wahlweise nach deutscher oder nach österreichischer Rechtsgrundlage), Medizin für Nichtmediziner I, Ökonomie und Markt
  • 2. Semester: Medizin für Nichtmediziner II, Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes, Kollaboratives Arbeiten, Statistik, Buchführung und Bilanzierung (wahlweise nach deutscher oder nach österreichischer Rechtsgrundlage), Marketing
  • 3. Semester: Investition und Finanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen, Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen, Abrechnungssysteme, Recht im Gesundheitswesen
  • 4. Semester: Technik im Gesundheitswesen, Projektmanagement, Public und Nonprofit Management, Fallmanagement, E-Health, Gesundheit und Prävention
  • 5. Semester: Personal und Unternehmensführung, Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen, Controlling im Gesundheitswesen, Seminar: Gesundheitsmarkt im Wandel, Wahlpflichtfach A
  • 6. Semester: Wahlpflichtfach B, Wahlpflichtfach C, Bachelorarbeit

Sie sehen, dass Sie in den letzten Semestern insgesamt 3 Spezialisierungs-Module wählen. Sie wählen dazu 1 fachwissenschaftliche Spezialisierung: entweder Gesundheitsökonomie (Vertiefung) oder Krankenhausmanagement oder Pflegemanagement.

Zusätzlich wählen Sie aus einem Pool an Themen insgesamt 2 Funktions- und Branchenspezialisierungen: Fremdsprachen, Negotiation (English), Business Controlling, Advanced Leadership, Angewandter Vertrieb, Business Consulting, E-Commerce, IT-Management, Projektmanagement, Supply Chain Management, Tourismusmanagement, Unternehmerisches Hotelmanagement, Systemgastronomie, Marktpsychologie, Online- und Social Media Marketing, Praxisprojekt, Eventmanagement, International Management oder Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Studienunterlagen und Prüfungen

Studieren, wann Sie wollen, wo Sie wollen. Flexibler als an der IUBH geht’s nicht
© chika milan/Fotolia

Ihre Studienunterlagen liegen Ihnen sowohl gedruckt als auch digital vor. Je nachdem, was Sie für Module belegen, erhalten Sie semesterweise Ihre Studienhefte, die Sie selbstständig durcharbeiten. Die Unterlagen werden ergänzt durch Podcasts, Vodcasts, also Onlinevorlesungen, und Onlineseminare.

Kurz nach Immatrikulation ins Fernstudium Gesundheitsmanagement schicken wir Ihnen Ihre Zugangsdaten für den Onlinecampus myCampus. Dort verwalten Sie Ihr Studium, nehmen Kontakt zu Ihren Kommilitonen auf und kommunizieren mit Ihren Betreuern und Profs.

Auch praktisch: Ihr persönlicher Study Coach, der Ihnen während des gesamten Studiums hilfreich zur Seite steht, Sie motiviert und Sie beispielsweise zu Fragen rund um Selbstorganisation und Zeitmanagement berät.

Zeitmodelle

Flexibler Gesundheitsmanagement als an der IUBH studieren ist kaum möglich: Denn wir bieten Ihnen insgesamt 3 Zeitmodelle zur Auswahl – Sie wählen das Modell, das optimal auf Ihre Lebenssituation zugeschnitten ist.

Im Vollzeitstudium studieren Sie insgesamt 6 Semester, also 36 Monate. Selbstverständlich können Sie Ihr Studium durch Anrechnung von Vorleistungen entsprechend verkürzen und so noch schneller bis zum Bachelor in Gesundheitsmanagement gelangen.

Im Teilzeitstudium I studieren Sie insgesamt 8 Semester, also 48 Monate. Dieses Modell eigenet sich beispielsweise, wenn Sie Teilzeit arbeiten, etwa als Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Im Teilzeitstudium II studieren Sie insgesamt 12 Semester, also 72 Monate. Dieses Modell eignet sich, wenn Sie Vollzeit berufstätig sind, etwa in der Altenpflege.

Weitere Fernstudiengänge im Bereich Gesundheit an der IUBH

Werfen Sie auch einen Blick auf die anderen Bachelor-Studiengänge, die Sie an der IUBH belegen können, beispielsweise:

  • Gesundheitspsychologie, Bachelor of Science: Im Fernstudium-Gesundheitspsychologie lernen Sie, wie man evidenzbasierte Interventionen im digitalen Zeitalter anwenden und evaluieren kann. Entscheidend ist dabei, Gesundheit nicht nur unter biologischen und medizinischen, sondern auch unter psychologischen und sozialen Aspekten zu betrachten. Im Laufe des Bachelor-Fernstudiums wählen Sie drei Spezialisierungen aus den Bereichen „Gesundheit und Coaching in klinischen Settings“, „M-Health“ und „Health Management in Organisationen“.
  • Pflegemanagement, Bachelor of Arts: Als Pflegemanager bzw. Pflegemanagerin arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Pflege. Dieser Fernstudiengang der IUBH bietet Ihnen exzellente Perspektiven in der Pflege, etwa im mittleren Management von Krankenhäusern, in Pflegeeinrichtungen oder auch bei ambulanten Diensten. Im Laufe des Bachelor-Fernstudiums vertiefen Sie sich in insgesamt 3 Wahlbereiche, beispielsweise Gesundheitsökonomie, Ambulante Kranken- und Altenpflege oder auch Heilerziehungspflege.
Logo der Fernhochschule IUBH Internationale Hochschule

Über die Hochschule IUBH Internationale Hochschule

Studieren, wann und wo man will: Mit ihren Fernstudiengängen bietet die IUBH Internationale Hochschule ein Studium, das sich flexibel und individuell an den eigenen Alltag anpasst – egal, ob man sich gerade mitten im Berufsleben, in der Elternzeit oder in der Selbstständigkeit befindet. Aktuell sind an der IUBH über 20.000 Fernstudierende eingeschrieben – damit ist die IUBH die größte deutsche private Fernhochschule.

Mehr Infos zur Hochschule      

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang Gesundheitsmanagement? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule IUBH Internationale Hochschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium Gesundheitsmanagement mit.

EMINA

vor 3 Monaten

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte gerne wissen ob Erziehungsjahr als Berufsjahr angerechnet werden könnte? Es handelt sich dabei um eine Einschreibung als Berufserfahrener. Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte und Studiengang Gesundheitsmanagement im Teilzeitmodel als alleinerziehende Mutter. Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Emina

vor 3 Monaten

Liebe Emina,



vielen Dank für Deine Anfrage.

Wenn Du nicht über das Abitur oder Fachabitur verfügst, kannst Du auch über eine staatlich anerkannte Ausbildung mit anschließender Berufserfahrung zugelassen werden. Wichtig ist, dass Du nach dem Abschluss der Ausbildung mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Vollzeit nachweisen kannst.

Ob Dein Erziehungsjahr dazu zählt, können wir gerne prüfen. Bitte sende uns dafür Deine Unterlagen ganz unverbindlich an info@iubh-fernstudium.de. Erst dann können wir Dir eine eindeutige Aussage über die Zulassung geben.



Wenn Du noch Fragen hast, wende Dich gerne auch an unsere Studienberatung unter der Nummer +49(0)3031198800.



Herzliche Grüße

Dein Team vom IUBH Fernstudium