Logo International Business Communication

Fernstudium International Business Communication

AKAD University, Bachelor of Arts (B.A.)

Dieser Bachelor-Fernstudiengang verbindet Wirtschaftswissenschaften mit den Sprach- und Kulturwissenschaften und vermittelt Managementtechniken, interkulturelle Kompetenzen und Wirtschaftsinformatik-Grundlagen. Wählen Sie aus einer der 4 Vertiefungsrichtungen Marketingmanagement, Personalmanagement, Wirtschaftssprache Französisch und Wirtschaftssprache Spanisch. Es gibt keinen Numerus Clausus und keine Zulassungsbeschränkung, Sie können sich jederzeit immatrikulieren.

Auf einen Blick

Hochschule  AKAD University

Über 60.000 Absolventen in den vergangenen 55 Jahren! Die AKAD University bietet 23 Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master und MBA in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Alle Studiengänge sind von ACQUIN bzw. ZeVA akkreditiert und von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Nach Abschluss des AKAD-Studiums freuen sich die Absolventen über eine Steigerung ihres Gehalts um durchschnittlich 29 Prozent.

Fachrichtung  Wirtschaft & Medien, Kommunikationswissenschaften
Abschluss  Bachelor of Arts (B.A.), grundständig
ECTS  180 ECTS-Punkte werden erworben
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernstudiengang International Business Communication unter der Nummer 135808c zugelassen.

Unterrichtssprache  Deutsch
Praxissemester  Praxissemester vorgesehen
Dauer  6 Semester
Studierende  1 auf fernstudi.net
  • Tanita
Immatrikulation  jederzeit
Kosten  1368 EUR pro Semester
Mehr Infos  https://www.akad.de

Kein NC, auch ohne Abitur: Zulassung zum Studium an der AKAD University

An der AKAD University machen Sie Ihr Kommunikationstalent zum Beruf (Foto: © contrastwerkstatt/Fotolia)

Sie werden zugelassen in den Studiengang Fachübersetzen an der AKAD University, wenn Sie ein Abitur oder die FH-Reife nachweisen können.

Ein Zugang ohne Abitur bzw. Fachholschulreife ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  • Sie haben eine berufliche Fortbildung erfolgreich absolviert und sind z.B. Staatlich geprüfter Betriebswirt, Bilanzbuchhalter, Fachwirt, Fachkaufmann, Staatlich geprüfter Techniker oder Meister.
  • Oder Sie verfügen über eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung, die inhaltlich zu Ihrem Wunsch-Studium passt, sowie über mindestens drei Jahre Berufspraxis auf fachlich entsprechendem Gebiet. Trifft dies zu, können Sie eine Hochschuleignungsprüfung ablegen, die aus drei schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Englisch und einem fachspezifischen Teil sowie einer mündlichen Prüfung besteht.

Zudem werden sichere Sprachkenntnisse in Englisch vorausgesetzt, Niveaustufe ALTE /GER C1.  Nicht sicher, wie es um Ihre Vorkenntnisse steht? Testen Sie sich selbst mit dem kostenlosen Sprachtest auf der Website der AKAD University: Jetzt Sprachtest machen.

Und falls Sie sofort loslegen möchten: Sie können sich jederzeit in diesen Studiengang immatrikulieren. Das Fernstudium zum Übersetzer ist nicht zulassungsbeschränkt, es gibt keinen Numerus Clausus. 

Bachelor-Fernstudium International Business Communication

Der Bachelor-Fernstudium International Business Communication richtet sich an alle, die sich sowohl für Wirtschaftswissenschaften interessieren, als auch Sprach- und Kulturwissenschaften. Schlüsselqualifikationen wie Mangementtechniken ergänzen neben interkulturellen Kompetenzen und Grundlangen in Wirtschaftsinformatik diesen AKAD-Fernstudiengang.

Studieninhalte

Dieser Fernstudiengang bietet verschiedene Vertiefungsrichtungen, die eine Spezialisierung in einem bestimmten Fachbereich ermöglichen.

Pflichtfächer

  • English for Professional Purposes, Grundlagen des Wirtschaftens, BWL-Grundlagen, Volkswirtschaftslehre kompakt, Selbstmanagement oder Präsentationstechnik, Allgemeine Übersetzungslehre E/D, Tools for Translators
  • The Language of Business, Business correspondence, Produktions- und Materialmanagement, Marketingmanagement, Personalmanagement, Deutsche Sprache, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Übersetzen allg. Texte E/D
  • Economics, Business communication, Internationale Beschaffung, Produktion und Finanzmanagement, Europäische Wirtschaft, Einführung in die Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaftliche und psychologische Grundlagen des Personalmanagements, Recht kompakt, Personalmanagement in intern. Unternehmen, Führung von Mitarbeitern
  • Grundlagen des interkulturellen Managements, Studies of Anglo-Saxon Countries, Issues in intercultural communication, Unternehmensführung in intern. tätigen Untern., Organisation
  • Managementtechniken zur Planung, Entscheidung und Projektsteuerung, Übersetzen Wirtschaftstexte E/D
  • Wirtschaftsinformatik kompakt, Grundwissen Internet, English for IT, IT-Dienstleistungsmarketing
  • Verhandlungsdolmetschen

Wahlpflicht-Fächer

Die Wahlpflichtfächer werden einem der folgenden Vertiefungsrichtungen entnommen und stehen im 6. Semester zur Auswahl:

  • Vertiefungsrichtung Personalmanagement: Personalplanung, -beschaffung und -einsatz, Personalentlohnung, Personalentwicklung und Personalcontrolling, Führung (Vertiefung), Einführung in die betriebliche Anwendungslehre
  • Vertiefungsrichtung Wirtschaftssprache Französisch: La langue d\'économie, Correspondence économique, Étutes de la France
  • Vertiefungsrichtung Marketingmanagement: Strategisches Marketing, Marketing-Forschung, Marketing-Instrumente und Mareting-Mix, Internationales Marketing
  • Vertiefungsrichtung Wirtschaftssprache Spanisch: La lengua economica, Correspondencia económica, Estudios de Espana

Studiendauer

Dieser AKAD-Fernstudiengang wird in zwei Varianten angeboten, der Standardvariante, die einem Teilzeitstudium entspricht und 48 Monaten bzw. 8 Semestern entspricht. Sie können dieses Studium so auch ohne Stress neben Ihrem Beruf absolvieren. Die Studienzeit kann im Teilzeitstudium ohne zusätzliche Kosten um bis zu 2 Jahre verlängert werden. Die Sprintvariante bzw. das Vollzeitstudium dauert insgesamt 36 Monate bzw. 6 Semester.

Der wöchentliche Arbeitsaufwand liegt bei etwa 21 Stunden. Studienmaterialien erhalten Sie per Post nach Hause geschickt, Sie arbeiten diese alleine und mit der Hilfe von Tutoren durch.

Sie müssen während des Studiums ein Praktikum absolvieren, das 9 Wochen dauert. Falls Sie im selben Zeitumfang berufstätig sind, entfällt dieses Praktikum.

Zudem müssen Sie sich für Präsenzseminare ca. 58 Tage freihalten. Ein Präsenzseminar dauert in der Regel nur einen oder zwei Tage.

Studienabschluss

Das Studium schließt mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Arts ab, der einem Bachelor of Arts an einer Präsenzuni völlig gleichwertig ist. Um diesen Abschluss zu erlangen, absolvieren Sie die Module, Präsenzseminar und ggf. das Praktikum. Zudem verfassen Sie eine Bachelorarbeit, eine schriftliche Ausarbeitung im Umfang von ca. 50 Seiten.

Studiengebühren

Die Gesamtstudiengebühren für das Fernstudium International Business Communication betragen 11952 EUR, hinzu kommen 960 EUR Prüfungsgebühren. Sie können bei Studium der Standardvariante in monatlichen Raten 249 EUR beglichen werden, in der Sprintvariante beträgt die Höhe der monatlichen Raten 332 EUR.

Weitere Infos zum Studiengang ... 

Fragen und Meinungen

Fragen zum Fernstudiengang International Business Communication? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Hochschule AKAD University oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Studium International Business Communication mit.

Ähnliche Fernstudiengänge