Fernstudium Manager für Fitness- und Freizeitunternehmen

BSA-Akademie

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Manager für Fitness- und Freizeitunternehmen (Zertifikat). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule BSA-Akademie. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  BSA-Akademie
Saarbrücken, Saarland
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Management
Abschluss Zertifikat
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Manager für Fitness- und Freizeitunternehmen unter der Nummer 782000 zugelassen.

Dauer 9 Monate
Lernaufwand  10 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 3796 EUR monatlich
Mehr Infos: Anbieterprofil BSA-Akademie

Zulassungsvoraussetzungen

Der Lehrgang stellt eine umfangreiche Qualifikation für alle Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte in Fitness-, Freizeit und Gesundheitsunternehmen dar, die durch professionelle Unternehmensführung und erfolgsorientierte Ausrichtung der Gestaltungsbereiche zum nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen wollen.
Für die Teilnahme sind Vorkenntnisse im Fitness-, Freizeit- und Gesundheitsbereich von Vorteil.

Details

Der Lehrgang vermittelt im Rahmen von insgesamt fünf Einzelmodulen das umfassende Wissen eines professionellen Unternehmensleiters, speziell zugeschnitten auf Unternehmen der Fitness-, Freizeit- und Gesundheitsbranche. Diesbezüglich behandelt der Lehrgang in Seminarform und mittels Gruppenarbeiten Themen in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Team- und Personalführung, Qualitätsmanagement, Marketing sowie Vertrieb und Kundenbetreuung. Dies versetzt die Teilnehmer in die Lage, ein Unternehmen erfolgreich und ganzheitlich zu leiten. Der Lehrgang „Manager/in für Fitness- und Freizeitunternehmen“ ist sowohl Bestandteil der Ausbildung zum/zur „Fitnessfachwirt/in“ als auch zum/zur „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“. Außerdem dient dieser Lehrgang der Vorbereitung auf den wirtschaftsbezogenen Teil der handlungsfeldspezifischen Qualifikation der IHK-Prüfungen zum/zur „Fitnessfachwirt/in“ und zum/zur „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung“.
Der Lehrgang „Manager/in für Fitness- und Freizeitunternehmen“ setzt sich aus den unten aufgeführten Einzellehrgängen zusammen.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Manager für Fitness- und Freizeitunternehmen? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule BSA-Akademie oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Manager für Fitness- und Freizeitunternehmen (Zertifikat) mit.