Fernstudium Trainer für präventives Rückentraining

BSA-Akademie

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Trainer für präventives Rückentraining (Zertifikat). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule BSA-Akademie. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  BSA-Akademie
Saarbrücken, Saarland
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Fitnesstrainer
Abschluss Zertifikat
Kursinhalte 

Grundlagen präventives Rückentraining, Apparatives Training Wirbelsäule/Rumpf, Freihanteltraining Wirbelsäule/Rumpf, Seilzugtraining Wirbelsäule/Rumpf, Körpergewichts- und Schlingentraining Wirbelsäule/Rumpf Lehrgangsmaterial: 1 Lehrbrief

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Trainer für präventives Rückentraining unter der Nummer 7184608 zugelassen.

Dauer 3 Monate
Lernaufwand  10 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 164 EUR monatlich
Mehr Infos: Anbieterprofil BSA-Akademie

Zulassungsvoraussetzungen

Der Lehrgang richtet sich an Trainer, die bereits über grundlegende Qualifikationen und Kenntnisse im präventiven Training verfügen und sich auf den Bereich des präventiven Rückentrainings spezialisieren wollen.
Die BSA-Qualifikationen „Fitnesstrainer/in-B-Lizenz“ sowie „Gesundheitstrainer/in“ oder vergleichbare Vorbildungen werden dringend empfohlen.

Details

Chronische oder temporäre Rückenbeschwerden haben in der heutigen Zeit die höchste Prävalenz von allen Erkrankungen des Bewegungssystems. Die Zahl der Kunden mit dem Wunsch nach einem wirkungsvollen präventivorientierten Rückentraining steigt in kommerziellen Fitness- und Gesundheitseinrichtungen kontinuierlich an. Viele Fitness- und Gesundheitszentren haben sich bereits auf die Bedürfnisse dieser Zielklientel spezialisiert. Dementsprechend hoch ist auch der Bedarf an qualifizierten Trainern mit fundierten theoretischen und praktischen Kenntnissen in diesem Sektor. Der Lehrgang ermöglicht den Teilnehmern durch den Erwerb von grundlegendem Wissen zur Anatomie, Physiologie und Biomechanik der Wirbelsäule in Kombination mit spezifischen trainingspraktischen Kenntnissen, die Kunden mit dem Wunsch nach einem präventiven Rückentraining auf der Trainingsfläche einer kommerziellen Fitness- und Gesundheitseinrichtung optimal zu betreuen. Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung spezifischer Kenntnisse im praktischen Umgang mit Krafttrainingsübungen aus verschiedenen Übungskategorien (apparative Übungen, Freihantelübungen, Seilzugübungen, funktionsgymnastische Übungen) sowie der zielgerichteten Übungsunterweisung.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Trainer für präventives Rückentraining? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule BSA-Akademie oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Trainer für präventives Rückentraining (Zertifikat) mit.