Fernstudium Geprüfter Küchenmeister (IHK)

IST-Studieninstitut

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Geprüfter Küchenmeister (IHK) (IHK-Abschluss). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit IHK-Abschluss . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule IST-Studieninstitut. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  IST-Studieninstitut
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Personalwesen
Abschluss IHK-Abschluss
Kursinhalte 

Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Unternehmensführung, Personalmanagement, Personalwirtschaft, Lebensmittellehre, Planungsverfahren, Ernährungscoaching, Qualitätsmanagement

Dauer 20 Monate
Lernaufwand  10 Stunden wöchentlich
Kursbeginn Februar und August
Bildungsgutschein  Bildungsgutschein

Arbeitslos? Die Umschulung Geprüfter Küchenmeister (IHK) kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!

Kosten 168 EUR monatlich
Mehr Infos: Anbieterprofil IST-Studieninstitut

Zulassungsvoraussetzungen

Für die IHK-Weiterbildung zum/ zur Geprüften Küchenmeister/-in wird ein Schulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder die (Fach-) Hochschulreife vorausgesetzt. Daneben gelten besondere Zulassungsvoraussetzungen der IHK.

Details

Ziel:
Bei dieser Weiterbildung erlangen die Studierenden berufsbegleitend den Meister-Titel Geprüfte/r Küchenmeister/-in (IHK) in 20 Monaten. Bei Abschluss dieser Weiterbildung erhalten sie neben dem Meisterbrief zudem die S-Lizenz in Ernährungsberatung.
Inhalt:
Neben der klassischen IHK-Aufstiegsfortbildung zum Küchenmeister erhalten die Studierenden Fachwissen in den Bereichen „Allergen Management“ und „Ernährungsberatung“. So werden sie auf rechtliche Grundlagen in der Lebensmittelbranche vorbereitet und können ihre Beratungskompetenzen erweitern. Darüber hinaus lernen die Studierenden, wie professionellen Ernährungscoaching funktioniert. Mit dieser Weiterbildung bereiten sie sich optimal auf die IHK-Prüfung vor und eignen sich weiterführendes, wertvolles Wissen an, das sie sofort in der Praxis übertragen können.
Art des Studiums:
Bei dem/ der Geprüften Küchenmeister/-in handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht mit 21 Studienheften, 3 Präsenzphasen, 6 Fallstudien sowie ergänzende Online-Vorlesungen.
Zielgruppe:
Zur Zielgruppe der Weiterbildung zum/ zur Geprüfter Küchenmeister/-in gehören Köche und Küchenmitarbeiter mit langjähriger Berufserfahrung. Nach erfolgreichen Abschluss bietet das IST-Studieninstitut den Fachwirt im Gastgewerbe, den Gastronomiebetriebswirt oder den Fachberater für BioGastronomie an.
Studienbeginn und –dauer:
Die Weiterbildung zum/ zur Geprüften Küchenmeister/-in startet jeweils im Februar und August. Die Weiterbildung dauert 20 Monate.
Kosten:
Die Studiengebühren für die Weiterbildung zum/ zur Geprüften Küchenmeister/-in liegen bei insgesamt 3360 Euro und 168 Euro pro Monat.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Geprüfter Küchenmeister (IHK)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule IST-Studieninstitut oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Geprüfter Küchenmeister (IHK) (IHK-Abschluss) mit.