Fernstudium Geprüfte Fachkraft für Inklusion und Integrationspädagogik

Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Geprüfte Fachkraft für Inklusion und Integrationspädagogik (Zertifikat). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement
Home-Office
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Pädagogik
Abschluss Zertifikat
Kursinhalte 

Entwicklungspsychologie, Beobachtung, Dokumentation und Diagnostik von Entwicklungs- und Bildungsprozessen, Grundlagen der Inklusion- und Integrationspädagogik, Integration von Kindern mit herausforderndem Verhalten und psychischen Auffälligkeiten, Integration von Kindern mit sensorischen, psychomotorischen und kognitiven Einschränkungen, Integration von Kindern mit Migrations- und Fluchterfahrung, Elternarbeit in der integrativen Einrichtung

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Geprüfte Fachkraft für Inklusion und Integrationspädagogik unter der Nummer 7344619 zugelassen.

Dauer 8 Monate
Lernaufwand  7 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 149 EUR monatlich
Mehr Infos: Anbieterprofil Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Geprüfte Fachkraft für Inklusion und Integrationspädagogik? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Geprüfte Fachkraft für Inklusion und Integrationspädagogik (Zertifikat) mit.