Fernstudium Exportmanager/in International (IHK)

Hamburger Akademie für Fernstudien

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Exportmanager/in International (IHK) (IHK-Abschluss). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit IHK-Abschluss . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Hamburger Akademie für Fernstudien. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  Hamburger Akademie für Fernstudien
Kursort  Hamburg
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Logistik
Abschluss IHK-Abschluss
Kursinhalte 

Praxis des Auslandsgeschäftes: u. a. Unternehmen und Außenwirtschft, Vertriebswege, rechtliche Grundlagen, Abwicklung des Außenhandelgeschäftes Verfahren des Im- und Exports von Waren und Dienstleistungen: Grundlagen der verfahrensrechtlichen Aspekte beim Import und Export, Importabwicklung (Handel mit Drittländern), Exportabwicklung (Handel mit Drittländern) Export-Marketing und Verkauf in vier Bausteinen: Internationales Marketing und Management, Internationaler Verkauf, Internationales Vertriebsmanagement, Projektmanagement

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Exportmanager/in International (IHK) unter der Nummer 590413 zugelassen.

Dauer 12 Monate
Lernaufwand  10 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 178 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.akademie-fuer-fernstudien.de

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Exportmanager/in International (IHK)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Hamburger Akademie für Fernstudien oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Exportmanager/in International (IHK) (IHK-Abschluss) mit.