Fernstudium Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung

Deutsche Heilpraktikerschule

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung (Staatlich geprüfter Abschluss). Es handelt sich um eine Ausbildung mit staatlichem Abschluss . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Deutsche Heilpraktikerschule. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  Deutsche Heilpraktikerschule
Leipzig, Sachsen
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Heilpraktiker
Abschluss Staatlich geprüfter Abschluss
Kursinhalte 

Herz, Fortpflanzung/Geschlechtsorgane, Kreislauf- und Gefäßsystem, HNO, Allgemeine Pathologie, Immunologie, Dermatologie, Bewegungsapparat, Neurologie, Blut/Lymphe, Psychatrie, Magen-Darm-Trakt, Psychosomatik, Stoffwechsel, Onkologie, Leber, Galle, Pankreas, Atmungsorgane, Gesetzeskunde, Endokrinologie, Infektionslehre, Nieren, Blase, Hygiene und Laboruntersuchungen, Augen, Differentialdiagnostik, Notfallmedizin, körperliche Untersuchungsmethoden, Anamneseerhebung, Injektionskurs

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung unter der Nummer 5113318 zugelassen.

Dauer 24 Monate
Lernaufwand  11 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Bildungsgutschein  Bildungsgutschein

Arbeitslos? Die Umschulung Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!

Kosten 95 EUR monatlich
Mehr Infos: Anbieterprofil Deutsche Heilpraktikerschule

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Deutsche Heilpraktikerschule oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Vorbereitung auf die amtsärztliche Heilpraktikerprüfung (Staatlich geprüfter Abschluss) mit.

SASA

vor 9 Monaten

Wenn ich in Österreich wohne und das Fenstudium machen möchte, muss ich dann zur Prüfung nach Deutschland fahren?

Danke und liebe Grüße

vor 9 Monaten

Hallo,

die amtsärztliche Überprüfung wird vor einem Gesundheitsamt in Deutschland durchgeführt. Voraussetzung für die Überprüfung beim Gesundheitsamt sind eine abgeschlossene Schulausbildung, das Mindestalter von 25 Jahren, ein einwandfreies Führungszeugnis und dass man frei von Suchterkrankungen, schweren psychischen Störungen und chronischen Infektionskrankheiten ist.



U.W. müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben, um zur Prüfung zugelassen zu werden. Details hierzu erfragen Sie bei einem deutschen Gesundheitsamt in Ihrer Nähe.