Fernstudium Allg. Fachhochschulreife (Bayern und Brandenburg)

Telekolleg

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Allg. Fachhochschulreife (Bayern und Brandenburg) (Allgemeine Fachhochschulreife). Es handelt sich um eine Schulbildung mit staatlichem AbschlussDer Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Telekolleg. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  Telekolleg
Mehrere verteilt in Bayern und in Brandenburg
Fachrichtung Schulabschlüsse, Fachhochschulreife
Abschluss Allgemeine Fachhochschulreife
Kursinhalte 

Insgesamt 8 Fächer, davon zwei in der gewählten Fachrichtung Technik, Wirtschaft oder Sozialwesen

Präsenzphasen  An den Kollegtag-Samstagen von 8-13Uhr (außer in den Schulferien)
Dauer 20 Monate
Lernaufwand  7,5 Stunden wöchentlich
Kursbeginn Nächster Kurs startet am 7.11.2022; Der freiwillige Vorkurs (als Vorbereitung) am 25.6.2022.
Kosten monatlich 0 EUR
Kosten gesamt 320 EUR
Mehr Infos: http://www.telekolleg.de

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mittlere Reife UND
  • abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung ODER mindestens vier Jahre Berufserfahrung.

Auch ist eine Teilnahme am Telekolleg möglich, wenn Sie gegenwärtig nicht berufstätig sind. Voraussetzung ist, dass Sie bei Beginn des Lehrgangs eine entsprechende Berufserfahrung bzw. Berufsausbildung nachweisen können.

Besonderheiten

Für die gilt als Berufserfahrung auch das selbstständige Führen eins Familienhaushaltes mit einem oder mehreren Kindern oder die Pflege eines Angehörigen. Es muss ein Nachweis für mindestens 4 Jahre erbracht werden.

Auch wenn Sie vorweisen können, ist eine Anmeldung zum Telekolleg möglich, denn der Nachweis über die abgeschlossene Berufsausbildung oder mind. vier Jahre Berufserfahrung muss in Brandenburg bis Ende des 3. Trimesters, in Bayern bis Ende des Lehrgangs erfolgen.

Der Lehrgang kann in zwei aufeinanderfolgende Lehrgänge aufgeteilt werden.

Bayern
: Die Teilnahme kann bei Vorliegen eines Meistertitels / gleichgestellter beruflicher Fortbildung oder einem erfolgreichen Abschluss einer mind. einjährigen Fachschule / Fachakademie auf die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik beschränkt werden. Die so erworbene allgemeine Fachhochschulreife berechtigt jedoch nur zum Studium an Fachhochschulen in Bayern. Gleiches gilt für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die eine mindestens einjährige Fachschule oder Fachakademie erfolgreich besucht haben. Anmeldung muss hier direkt über die Kollegtagschulen erfolgen!!


Brandenburg: Wer keine Mittlere Reife nachweisen kann, aber die erweiterte Berufsbildungsreife oder einen gleichgestellten Abschluss besitzt, kann unter Vorbehalt in das Telekolleg aufgenommen werden.

Bayern: siehe Telekolleg-Lehrgang zur Mittlere Reife

 

> Nächster Start: 7.11.2022 - 6.7.24
> bundesweit staatlich anerkannter Abschluss in ca. 20 Monaten
> Zeugnis der allgemeinen Fachhochschulreife, schulische Voraussetzung für den
   Zugang zu allen Fachhochschulstudiengängen in ganz Deutschland
> Studium neben Beruf und/oder Familie
> Fachrichtungen: Technik, Wirtschaft und Sozialwesen
> 23 Kollegtagschulen in Bayern und 1 in Brandenburg
> Außer Bücherkosten und ggf. Fahrtkosten fallen keine weiteren Kosten an.
> didaktisch zum Selbststudium konzipiert
> eng an die Telekolleg-Sendungen auf ARDalpha angebunden; täglich 6:30-7:00Uhr
> Direktunterricht und intensive Unterstützung durch erfahrene Fachlehrer
> Gezieltes Vorbereiten auf die Prüfungen mit Lehrbüchern und Arbeitsbögen

 Fachrichtungen: Technik, Wirtschaft und Sozialwesen

Lehrgangsgebühren

Da es sich um ein schulisches Angebot des zweiten Bildungsweges der Kultusministerien in Brandenburg und Bayern handelt, wird für den Lehrgang zur Fachhochschulreife weder eine Anmelde- noch eine Lehrgangsgebühr erhoben.

Zu den Kosten des Telekollegs gehören lediglich die Aufwendungen für die Bücher in Höhe von ca. 320 €. Sie können die Bücher über den BR-Shop bzw. den Buchhandel beziehen oder nutzen Sie unseren komfortablen Buchpaket-Service.

Entscheiden Sie sich bei der Anmeldung für diesen Buchpaket-Service, so erhalten Sie vor dem Vorkurs bzw. jeweiligen Trimester rechtzeitig die notwendigen Studienunterlagen. Die Bezahlung der Lieferung erfolgt gegen Vorkasse zzgl. Versandkosten von 5 € pro Buchpaket.

Studienberatung

Fragen zum Fernkurs Allg. Fachhochschulreife (Bayern und Brandenburg)? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Fernschule Telekolleg oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Lena · vor 1 Monaten
    Hallo! Würde gerne meine Fachhochschulreife erlangen, habe jedoch nur den Qualifiziertenden Mittelschulabschluss und 3 Jährige Berufserfahrung. Gibt es trotzdem Möglichkeiten, wie ich teilnehmen kann?
    Mit freundlichen Grüßen
    • Telekolleg · vor 1 Monaten
      @Lena Hallo Lena,
      falls du aus Bayern kommst, kannst du die Mittlere Reife auch über das Telekolleg erwerben und zwar indem du den Vorkurs besuchst. Die Mittlere Reife setzt sich aus dem Vorkurs (5 Kollegtage vor den Schulsommerferien und 5 Kollegtage danach, Fächer Deutsch, Mathe , Englisch) und dem 1.Trimester der FH-Reife zusammen. Nach bestandener Zwischenprüfung im Jan/Feb 2023 in Deutsch, Mathe und Englisch kannst du dann gleich mit dem 2.Semester des FH-Reife-Kurses weitermachen. Dieser endet dann im Juni 2024.
      Problematisch ist nur, dass der Vorkurs bereits am Samstag, den 25.6.2022, mit dem ersten Kollegtag angefangen hat. D.h. du müsstest dich schnellstmöglich an "deine" Kollegtagschule wenden und mit dem Kolleggruppenleiter besprechen, ob eine Aufnahme noch möglich ist. (An Kollegtagen gilt eigentlich Anwesenheitspflicht).
      Unter diesem Link, kannst du dir die am nächsten gelegene Schule aussuchen und den Ansprechpartner per Mail oder telefonisch kontaktieren. Am Besten wäre du könntest dann nächsten Samstag gleich zum Kurs kommen:
      https://www.br.de/telekolleg/infos-anmeldung/kollegtagschulen/index.html
      Ich hänge dir auch noch die Kurbeschreibung des Mittleren Reife-Kurses, die Kollegtage und die Bücherliste mit an.
      Solltest du aus Brandenburg kommen, besteht leider nicht die Möglichkeit die Mittlere Reife auf diese Weise nachzuholen.
      Alles Gute und viel Erfolg,
      dein Telekolleg-Team (telekolleg@br.de)
  • Atom · vor 1 Monaten
    Hallo! Ich bin schon mit 15 Jahren beruflich tätig. Mittlerweile arbeite ich Vollzeit und kann deshalb das 2. Fachabitur Jahr nicht vollenden. Ich habe also ,,nur” 2 Jahre Berufserfahrung. Gibt es eine Ausnahme oder Ähnliches, da ein beruflicher Einstieg mit diesem Alter sehr selten ist?
    • Telekolleg · vor 1 Monaten
      @Atom Lieber Atom,
      bitte schau auf unserer Webseite nach der Kollegtagschule, die dir am nächsten liegt und kontaktiere dort den Kolleggruppenleiter und schildere deine derzeitige Arbeitssituation und berufliche, wie schulische Ausbildung.
      Hier der Link: https://www.br.de/telekolleg/infos-anmeldung/kollegtagschulen/index.html
      Er/Sie kann dir dann mit Sicherheit sagen, ob und wie du an dem FH-Reife-Kurs teilnehmen kannst. Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du die Mittlere Reife und mehrere Jahre Berufserfahrung. (?) Sollte das so sein, hast du die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt. Die geforderten 4 Jahre Berufserfahrung kannst du in Bayern bis zum Ende des Kurses ansammeln.
      Wegen dem Alter brauchst du dir keine Gedanken machen. Unsere Kurse werden oft von "späten" Wiedereinsteigern besucht. In dem Fall empfehlen wir dann den Vorkurs, damit der Einstieg ins Lernen leichter fällt - wäre aber, wenn du die Mittlere Reife hast, freiwillig.
      Alles Gute und viel Erfolg,
      dein Telekolleg-Team (telekolleg@br.de)
  • Anna · vor 4 Monaten
    Hallo,
    mich würde interessieren ob es eine Auflistung der 23 Kollegtagschulen gibt und ob man sich den Standort dann frei auswählen kann?
    vielen Dank
    • Telekolleg · vor 4 Monaten
      @Anna Liebe Anna,
      die Auflistung der Kollegtagschulen findest du unter diesem Link:https://www.br.de/telekolleg/infos-anmeldung/kollegtagschulen/index.html
      Den Standort kannst du frei wählen, welche Schule für dich am günstigsten liegt :-)
      Auf unserer Webseite: www.telekolleg.de findest du alle Informationen zu beiden Kursen: Mittlere Reife" und "FH-Reife" ggf. mit Vorkurs.
      Viel Spaß bei Lesen. Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne unter telekolleg@br.de an uns wenden.
      Schönes Wochenende, dein Telekolleg-Team
  • Ai · vor 8 Monaten
    Gibt es Schulaufgaben, Kurzarbeiten und andere Tests während dieser Zeit?

    Oder nur die Abschlussprüfungen?
    • Telekolleg · vor 5 Monaten
      @Ai @Ai: Ja es gibt auch zwischendurch Feststellungsprüfungen; hier findest du den Kollegtageplan inkl. Prüfungsterminen. :-)
      https://www.br.de/telekolleg/infos-anmeldung/pruefungstermine/index.html
      Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden unter telekolleg@br.de.
      Lieben Gruß
  • Dea · vor 10 Monaten
    Bin im zweiten Schuljahr soziale FOS.- Bayern 
    Nun möchte ich das zweite Schuljahr online absolvieren und dann in Fernstudium den Abschluss erlangen. Ist ein Wechsel auch jetzt noch  möglich?
    • Telekolleg · vor 9 Monaten
      @Dea Hallo Dea,
      vielen Dank für Ihr Interesse an den Telekollegangeboten :-)
      Inwieweit Sie mit Ihren Vorkenntnissen noch in den aktuellen Fachhochschulreife-Kurs einsteigen könnten, müssen Sie bitte mit der für Sie nächst gelegenen Kollegtagschule bzw. dem dortigen Ansprechpartner besprechen.
      Die Kontaktdaten aller Telekolleg-Schulen (FOS/BOS) finden Sie unter folgendem Link:

      https://www.br.de/telekolleg/infos-anmeldung/kollegtagschulen/index.html

      Viel Glück und Erfolg,
      dein Telekolleg-Team
  • achi · vor 1 Jahren
    "mindestens vier Jahre Berufserfahrung" spielt es eine rolle was genau man gemacht hat?

    Als Beispiel,

    4 jahre Vollzeit in einem Kino als Servicekraft oder beim Mcdonalds Servicekraft gearbeitet
    • fernstudi.net · vor 1 Jahren
      @achi Nein, das spielt keine Rolle. Außerdem kann Folgendes auf die Berufstätigkeit angerechnet werden (in Brandenburg):
      - die selbständige und verantwortliche Führung eines Familienhaushaltes mit Kindern oder hilfsbedürftigen Angehörigen,
      - bis zur Höchstdauer von einem Jahr die von einem Arbeitsamt bescheinigten Zeiten von Arbeitslosigkeit,
      - ein in einem Betrieb, einer Behörde oder einer sonstigen geeigneten Einrichtung durchgeführtes Vollzeitpraktikum,
      - bis zur Höchstdauer von einem Jahr ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr,
      - die um die Hälfte der Länge des Wehrdienstes verkürzte Dauer eines Dienstes bei der Bundeswehr oder
      - die um die Hälfte der Länge des Wehrdienstes verkürzte Dauer eines Wehr oder Zivildienstes.
  • Biba · vor 2 Jahren
    Ich habe mich beim Telekolleg in Bayern - Ansbach für Herbst 2020 angemeldet und habe bis heute keine Rückmeldung. Auf Email wurde auch nicht reagiert. Bis wann kann man in der Regel mit einer Rückmeldung rechnen?
  • Ulrich · vor 4 Jahren
    Der Fernlehrgang ist ausschließlich für Bayern und BRandenburg verfügbar?
    Gibt es für jemanden aus NRW kein ähnliches Bildungsangebot?
  • Miriam · vor 5 Monaten
    Guten Tag,

    Ich mache zurzeit mein 2. Semester .Würde aber gerne online weitermachen,da ich auch Arbeiten gehe wäre das möglich auch bei Ihnen ins zweite Semester einzusteigen. Ich habe 2 Ausbildungen abgeschlossen aber im Gastgewerbe bereich.ist das dann nur online Unterricht oder muss man auch Praktikas machen.

    LG Miriam

Erfahrungen & Bewertungen

Interessante Alternativen

Fernakademie für Erwachsenenbildung

  •  Schulbildung
  •  Fachhochschulreife (Fachabitur)
  •  24 Monate
  •  Hamburg
  •  DEUTSCH/LITERATURKUNDE: Moderne Literatur, Interpretation von Sachtexten GESCHICHTE/POLITIK/WIRTSCHAFTSGEOGRAFIE: USA und UdSSR, Einführung in die Soziologie, Geschichte der Demokratie, Weltwirtschaft, Bevölkerung, Entwicklungshilfe; ENGLISCH: Weiter…
  •  4 Kommentare

Institut für Lernsysteme

  •  Schulbildung
  •  Fachhochschulreife (Fachabitur)
  •  24 Monate
  •  Hamburg
  •  DEUTSCH/Literaturkunde: Moderne Literatur, Interpretation von Sachtexten; GESCHICHTE/Politik/Wirtschaftsgeografie: USA und UdSSR, Einführung in die Soziologie, Geschichte der Demokratie, Weltwirtschaft, Bevölkerung, Entwicklungshilfe; ENGLISCH: Weite…
  •  12 Kommentare

Mehr zum Fernstudium Fachhochschulreife

FH-Reife nachholen per Fernstudium: Alle Kurse im Vergleich

Online zur FH-Reife Wirtschaft, Technik & Gesundheit. Ich zeige dir ✓ alle Kurse ✓ alle Fernschulen ✓ Kosten ✓ Dauer. Klicke hier für mehr Infos.

Weiterlesen