Fernstudium Lerncoach (ILS)

Institut für Lernsysteme

Als Lerncoach helfen Sie, individuelle Lernhemmnisse zu erkennen und mögliche Blockaden zu überwinden. Wenn Sie Freude daran haben, die Lernstärken anderer zu wecken und Kompetenzen gezielt zu fördern, bietet Ihnen dieser Lehrgang den optimalen Einstieg in eine abwechslungsreiche und zukunftsträchtige Tätigkeit in der Schülerhilfe oder Lernberatung.

Auf einen Blick

Fernschule  Institut für Lernsysteme
Kursort  Hamburg
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Pädagogik
Abschluss ILS-Zertifikat
Kursinhalte 

Grundlagen Lerncoaching, Entwicklung im Kindesalter, Schulfähigkeit, Einflüsse auf die Entwicklung schulischer Leistungen, Lernvoraussetzungen, Lerntechniken, Legasthenie und Lese-Rechtschreib-Störung LRS, Rechenstörung und Dyskalkulie, Hochbegabung, Englisch-Förderung, ADS und ADHS, von der Diagnose zur Förderung: Lerncoaching in der Praxis, Gesprächsführung, Migration, Kultur und Mehrsprachigkeit, Die Trainerpersönlichkeit, Marketing

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Lerncoach (ILS) unter der Nummer 7289415 zugelassen.

Dauer 15 Monate
Lernaufwand  6 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Bildungsgutschein  Bildungsgutschein

Arbeitslos? Die Umschulung Lerncoach (ILS) kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!

Kosten 148 EUR monatlich
Mehr Infos: http://www.ils.de

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Lerncoach (ILS)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Institut für Lernsysteme oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Lerncoach (ILS) (ILS-Zertifikat) mit.