Fernstudium Klausurenfernlehrgang Bilanzbuchhalter (IHK)

Lehrgangswerk Haas, Weiterbildung mit IHK-Abschluss

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Klausurenfernlehrgang Bilanzbuchhalter (IHK) (Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK)). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit IHK-Abschluss. Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Lehrgangswerk Haas. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  Lehrgangswerk Haas
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Finanzwesen
Abschluss Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK)
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Klausurenfernlehrgang Bilanzbuchhalter (IHK) unter der Nummer 5106417 zugelassen.

Dauer 4 Monate
Kursbeginn jährlich von Mai bis August
Kosten 535 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung ergeben sich aus der Prüfungsordnung vom 26.10.2015.

Details

Der Klausurenfernlehrgang dient zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung als Bilanzbuchhalter. Sie haben die Möglichkeit Ihr Wissen zu festigen bzw. Ihre Klausurentechnik zu optimieren. Der Klausurenfernlehrgang dauert ca. von Mai bis August eines Jahres und beinhaltet 9 Klausuren.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Klausurenfernlehrgang Bilanzbuchhalter (IHK)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Lehrgangswerk Haas oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Klausurenfernlehrgang Bilanzbuchhalter (IHK) (Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK)) mit.

Ähnliche Fernkurse