Fernstudium Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK)

Lehrgangswerk Haas, Fortbildung mit IHK-Abschluss

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK) (Geprüfter Bilanzbuchhalter/in (IHK)). Es handelt sich um eine Fortbildung mit IHK-Abschluss . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Lehrgangswerk Haas. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  Lehrgangswerk Haas
Kursort  Springe, Niedersachsen
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Bilanzbuchhalter
Abschluss Geprüfter Bilanzbuchhalter/in (IHK)
Kursinhalte 

Arbeitsmethodik, Buchführung/Jahresabschluss, Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten, Finanzmanagement, Kosten- und Leistungsrechnung, Betriebliche Steuern, Internes Kontrollsystem, Kommunikation, Führung, Zusammenarbeit

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK) unter der Nummer 5101316 zugelassen.

Dauer 10 Monate
Lernaufwand  18 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten 167 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung ergeben sich aus der Prüfungsordnung vom 26.10.2015.

Details

Mit unserem Fernlehrgang bieten wir Ihnen eine umfassende Vorbereitung auf die Prüfung an. Er deckt den gesamten prüfungsrelevanten Stoff für die schriftliche Prüfung einschließlich der Grundlagenkenntnisse im Zivilrecht ab.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Lehrgangswerk Haas oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK) (Geprüfter Bilanzbuchhalter/in (IHK)) mit.