Fernstudium Tierärztlich geprüfter Tierheilpraktiker für Groß- und Kleintiere

Rolf-Schneider-Akademie

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Tierärztlich geprüfter Tierheilpraktiker für Groß- und Kleintiere (Phytotherapie und Mykotherapie für Tiere). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Rolf-Schneider-Akademie. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  Rolf-Schneider-Akademie
Kitzingen, Bayern
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Tiermedizin
Abschluss Phytotherapie und Mykotherapie für Tiere
Kursinhalte 

Entwicklungsgeschichte der Lebewesen, Allgemeine Anatomie, Physiologie und Pathologie von Hund, Katze und Pferd, Infektionskrankheiten, Tierseuchengesetz, Laborkunde, Hygiene, Allgemeine und spezielle Pharmakologie, Naturheilkundliche Therapien, Homöopathie, Verhaltenslehre, Ernährungslehre, Injektionstechnik, Erste Hilfe, Labor und Untersuchungstechnik

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Tierärztlich geprüfter Tierheilpraktiker für Groß- und Kleintiere unter der Nummer 7127604 zugelassen.

Dauer 16 Monate
Lernaufwand  5 Stunden wöchentlich
Kursbeginn jederzeit
Kosten monatlich 137 EUR
Mehr Infos: Anbieterprofil Rolf-Schneider-Akademie

Studienberatung

Fragen zum Fernkurs Tierärztlich geprüfter Tierheilpraktiker für Groß- und Kleintiere? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Fernschule Rolf-Schneider-Akademie oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.
  • Christina Schmidt-Edinger · vor 1 Jahren
    Hallo,
    was bedeutet die Präsenzphase? Muß man dann zu Ihnen vor Ort oder gibt es hierfür andere Möglichkeiten?
    • fernstudi.net · vor 2 Monaten
      @Christina Schmidt-Edinger Hallo, der Kurs umfasst eine Präsenzphase „Untersuchungstechniken beim Hund“, die 1 Tag dauert und in 97318 Kitzingen stattfindet, sowie 1 Präsenzphase „Untersuchungstechniken am Pferd“, die 2 Tage dauert und auch in Kitzingen stattfindet. Hinzu kommt 1 Online-Seminar „Untersuchungstechniken beim Hund“. Die Teilnahme ist freiwillig, jedoch Voraussetzung, falls sie ein Abschlusszertifikat erlangen wollen bzw. zu den Prüfungen zugelassen werden wollen.
  • Ann-katrin Meißner · vor 2 Jahren
    Guten Tag

    Wie und wo kann man sich anmelden? Bekommt man das Lernmaterial dazu oder sind das extra Kosten? Lg
  • Leya · vor 4 Monaten
    Welche Tiere werden alle in dieser Ausbildung behandelt? Auch Vögel/Geflügel? LG

Erfahrungen & Bewertungen

Interessante Alternativen

  •  Weiterbildung
  •  IST-Zertifikat
  •  5 Monate
  •  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  •  Anatomie und Physiologie des Pferdes, Futtermittel und ihre Wirkung, angepasste Fütterung u. a. Fütterungsbedarf, Fütterungsfehler, Fütterungslogisitk…

Bildungswerk für therapeutische Berufe

  •  Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  14 Monate
  •  Remscheid, Nordrhein-Westfalen
  •  derzeit einziger staatlich zugelassener Fernlehrgang zu diesem Thema in diesem Umfang
  •  Kenntnisse in der Futtermittelkunde, Anatomie und Physiologie des Verdauungstraktes bei Tieren, Fütterungsgrundlagen und -umsetzung, Kommunikationsgrundlagen und Ablauf eines Coaching- bzw. Verkaufsgesprächs

Dieser BTB-Fernlehrgang vermittelt Ihnen systematisch Kenntnisse der Ernährungsberatung für Tiere mit dem Schwerpunkt auf Hunde, Katzen, Pferde, Kaninchen und Meerschweinchen. Sie beschäftigen sich in 14 Monaten Regelstudienzeit oder schneller mit Futtermittelkunde, Anatomie und Physiologie des Verdauungstraktes bei Tieren und vielen weiteren Themen.

Mehr zum Fernstudium Tiermedizin

Ausbildung zum Tiertherapeuten und Tierheilpraktiker im Fernstudium: 20 Kurse im Vergleich

Tierpsychologe, Tierheilpraktiker, Hundetrainer im Fernstudium: Ich zeige die 20 besten veterinärmedizinischen Kurse inkl. Kosten, Voraussetzungen, Inhalte.

Weiterlesen