Fernstudium Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Rolf-Schneider-Akademie , Weiterbildung mit Zertifikat

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) (Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule Rolf-Schneider-Akademie. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  Rolf-Schneider-Akademie
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Alternativmedizin
Abschluss Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) unter der Nummer 7297116 zugelassen.

Dauer 15 Monate
Kursbeginn jederzeit
Kosten 100 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Um die Akupunktur als Therapeut ausüben zu dürfen müssen Sie Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker/ Heilpraktikerin oder Hebamme sein.
Sie können aber dieses Fernstudium auch rein aus Interesse belegen.

Details

Wir empfehlen Ihnen unser TCM-Fernstudium, wenn Sie:
den größten Anteil im Selbststudium erlernen möchten, ohne auf qualifizierte Lernkontrollen, persönliche Betreuung und Austausch mit Mitstudierenden verzichten zu müssen
von Zuhause aus ein fundiertes Grundstudium der Traditionellen Chinesischen Medizin absolvieren möchten
Ihre Lernzeiten optimal auf Ihre berufliche und private Situation anpassen wollen
Ihre Lernzeiten frei einteilen und gestalten möchten
sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen
keine kostbare Zeit mit Hin- und Rückfahrt verschenken möchten
lieber Ihr eigenes Lerntempo bestimmen wollen
gerne flexibel bleiben möchten
die TCM professionell anwenden wollen
 

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule Rolf-Schneider-Akademie oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) (Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ) mit.

Guten Tag,



ich möchte gerne im Fernstudium die TCM berufsbegleitend studieren.

Ich bin 58 Jahre, 3jährige Fachschulausbildung Medizin technische Laborassistentin, mit anschließender 1 jähriger Fachausbildung zur Fach MTLA für Klinische Chemie und ein zweieinhalb jähriges berufsbegleitendes Studium zur Leitenden Assistenz in der Medizin an der Uni Hamburg.

Sie haben zur Ausübung Akkupunktur auch Hebamme genannt. Warum hat eine MTLA keine Zulassungsvoraussetzung ?



Danke für die Beantwortung.



Herzliche Grüße

Heike Eisel

Rolf-Schneider-Akademie

Die ist gesetzlich geregelt. Die Akupuktur anwenden dürfen nur Ärzte, Heilpraktiker und Hebammen (in Deutschland).

Mit freundlichen Grüßen
Rolf-Schneider-Akademie

Ähnliche Fernkurse