Aufbaumodul Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK)

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Aufbaumodul Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) (IST-Aufbauzertifikat). Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule IST-Studieninstitut. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule:  IST-Studieninstitut
Fachrichtung:  Wirtschaft, Fachwirt
Abschluss:  IST-Aufbauzertifikat
Dauer:  12 Monate
Kursbeginn:  zu bestimmten Terminen (Februar und August)
Kosten:  1500 500 3monatlich EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Teilnahme muss eine der folgenden IST-Weiterbildungen zuvor absolviert worden sein: Tourismusmanagement bzw. Tourismusbetriebswirt. Zudem gelten besondere Zulassungsvoraussetzungen der IHK.

Details

Mit diesem Aufbaukurs schlagen Sie den schnellen Weg ein zum öffentlich-rechtlichen Abschluss Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK). Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie von der Industrie- und Handelskammer Ihr Zeugnis.
Mit diesem Aufbaumodul eignen Sie sich spezifisches Fachwissen für die Tourismusbranche an. Inhaltlich ist dieses Aufbauzertifikat an die IST-Weiterbildung Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) angelehnt.
Die Besonderheiten der Tourismusbranche werden in allen Studienheften und in einem fünftägigen Prüfungsvorbereitungsseminar vermittelt.
Zur Zielgruppe gehören Absolventen mit dem IST-Diplom-Abschluss Tourismusmanagement bzw. Tourismusbetriebswirt, die ihr kaufmännisches Know-how vertiefen wollen.
Die Weiterbildung dauert 12 Monate und beginnt im Februar und August.
Die Studiengebühren betragen insgesamt 1.500 Euro, was 3 monatlichen Raten à 500 Euro entspricht.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Aufbaumodul Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK)? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule IST-Studieninstitut oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Aufbaumodul Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) (IST-Aufbauzertifikat) mit.

Dieser Eintrag wird vom Anbieter IST-Studieninstitut gepflegt.
Letzte Aktualisierung am 28.01.2017.