Fernstudium Aufbaumodul Fachwirt/-in im Gastgewerbe

IST-Studieninstitut, Weiterbildung mit Zertifikat

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Aufbaumodul Fachwirt/-in im Gastgewerbe (Aufbauzertifikat). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Zertifikat. Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule IST-Studieninstitut. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  IST-Studieninstitut
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Fachwirt
Abschluss Aufbauzertifikat
Dauer 12 Monate
Kursbeginn Februar und August
Kosten 1500 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Teilnahme muss eine der folgenden IST-Weitebildungen zuvor absolviert worden sein: Gastronomiebetriebswirt, Betriebswirt für Systemgastronomie, Catering Management, Hotelbetriebswirt. Zudem gelten besondere Zulassungsvoraussetzungen der IHK.

Details

Mit dieser Weiterbildung kommen IST-Absolventen schnell und günstig zum öffentlich-rechtlichen Abschluss Fachwirt/-in im Gastgewerbe (IHK). Dieses spezielle Aufbaumodul bieten wir denjenigen an, die bereits eine der IST-Weiterbildungen Gastronomiebetriebswirt, Betriebswirt für Systemgastronomie oder Catering Management absolviert haben.
Mit diesem Aufbaumodul eignen Sie sich spezifisches Fachwissen für das erfolgreiche Management im Gastgewerbe an. Inhaltlich ist dieses Aufbauzertifikat an die IST-Weiterbildung Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) angelehnt. Brancheninsider vermitteln Ihnen die Besonderheiten des Gastgewerbes.
Die Inhalte der Weiterbildung werden über Studienhefte des staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterrichts Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) und zwei mehrtägige Prüfungsvorbereitungsseminare vermittelt.
Zur Zielgruppe gehören Absolventen der IST-Diplom-Weiterbildungen Gastronomiebetriebswirt, Betriebswirt für Systemgastronomie, Catering Management oder Hotelbetriebswirt, die zudem folgende Qualifikationen aufweisen: Restaurantfachleute, Fachleute für Systemgastronomie, Mitarbeiter aus dem Gastgewerbe, Quereinsteiger mit Branchenerfahrung.
Die Weiterbildung dauert etwa 12 Monate und beginnt im Februar und August.
Die Studiengebühren betragen insgesamt 1.500 Euro, was 3 monatlichen Raten à 500 Euro entspricht.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Aufbaumodul Fachwirt/-in im Gastgewerbe? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule IST-Studieninstitut oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Aufbaumodul Fachwirt/-in im Gastgewerbe (Aufbauzertifikat) mit.

Ähnliche Fernkurse