Fernstudium Gepr. Veranstaltungsfachwirt (IHK)

IST-Studieninstitut

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Gepr. Veranstaltungsfachwirt (IHK) (IHK-Abschluss). Es handelt sich um eine Fortbildung mit IHK-Abschluss. Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule IST-Studieninstitut. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Fernschule  IST-Studieninstitut
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung Wirtschaft & Beruf, Eventmanagement
Abschluss IHK-Abschluss
Kursinhalte 

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen: Arbeitsmethodik, VWL, BWL, Recht und Steuern, Rechnungswesen, Unternehmensführung Handlungsspezifische Qualifikationen: u. a. Analysieren von Märkten und Definieren von Marktchancen, Akquisition von Kunden sowie kundenorientierte Vermarktung von Veranstaltungen, Konzipieren von Veranstaltungsobjekten, Planen, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Veranstaltungen, Führung und Zusammenarbeit, Budgetplanung, Teammanagement

Präsenzphasen  an insgesamt 15 Tage (160 Stunden)
ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Gepr. Veranstaltungsfachwirt (IHK) unter der Nummer 579011 zugelassen.

Dauer 18 Monate
Lernaufwand  12 Stunden wöchentlich
Kursbeginn Februar und August
Kosten monatlich 198 EUR
Kosten gesamt 3564 EUR
Mehr Infos: Anbieterprofil IST-Studieninstitut

Zulassungsvoraussetzungen

Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK.

Details

Der Abschluss als „geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) gilt als „Meisterprüfung“ der Veranstaltungsbranche. Sie erhalten umfassendes Wissen in den Bereichen der Planung, Management und Steuerung von betriebswirtschaftlich erfolgreichen Events.
Die Weiterbildung wird von Dozenten aus der Veranstaltungspraxis durchgeführt und die Inhalte werden auf Grundlage jahrelanger Erfahrung vermittelt. Dabei orientieren sich die Inhalte am Rahmenlehrplan der Industrie- und Handelskammer, so dass sie auf alle prüfungsrelevanten Inhalte ausreichend vorbereitet werden. Zusätzlich werden aktuelle Themen wie „Green Meetings“ oder „Compliance“ integriert.
Die Inhalte dieser Weiterbildung werden Ihnen über 22 Studienheften, 4 Präsenzphasen und 4 Fallstudien vermittelt.
Zur Zielgruppe gehören Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungstechniker, Mitarbeiter aus der Veranstaltungs- und Hotelbranche sowie Mitarbeiter mit eventspezifischen Tätigkeitsschwerpunkt
Die Weiterbildung dauert 18 Monate und startet jeweils im Februar und August.
Die Studiengebühren betragen insgesamt 3.564 Euro, was 18 monatlichen Raten à 198 Euro entspricht. 

Studienberatung

Fragen zum Fernkurs Gepr. Veranstaltungsfachwirt (IHK)? Stellen Sie Ihre Frage hier, auch anonym. Ein Mitarbeiter der Fernschule IST-Studieninstitut oder die Redaktion wird Ihnen antworten.

Ihre Frage an die Studienberatung?
or post as a guest
Lade Kommentar … The comment will be refreshed after 00:00.

Erfahrungen & Bewertungen

Interessante Alternativen

Studieninstitut für Kommunikation

  •  Fortbildung
  •  IHK-Abschluss
  •  9 Monate
  •  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
  •  Marketing, Eventmarketing, Eventmanagement, Projektmanagement, Finanzierung, Budgetierung, Eventkonzeption, Eventorganisation, PR, Public Relations, Ö…

Laudius Akademie für Fernstudien

  •  Weiterbildung
  •  Zertifikat
  •  8 Monate
  •  Straelen, Nordrhein-Westfalen
  •  Die Ziele von Events, Events als eigenständige Marke und Beeinflussungsmöglichkeit, Techniken und Instrumente des Eventmarketings, Eigenständige Erleb…