Fernstudium Yoga-Lehrer

IST-Studieninstitut, Weiterbildung mit Lizenz

Hier finden Sie alle Infos und Erfahrungen zum Fernstudium Yoga-Lehrer (S-Lizenz). Es handelt sich um eine Weiterbildung mit Lizenz . Der Fernkurs wird angeboten von der Fernschule IST-Studieninstitut. Fragen zum Kurs? Schreiben Sie Ihre Frage oder Bewertung in die Kommentare.

Auf einen Blick

Fernschule  IST-Studieninstitut
Kursort  Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Fachrichtung Gesundheit & Soziales, Fitnesstrainer
Abschluss S-Lizenz
Kursinhalte 

Grundlagen des Yoga, Yoga-Philosophie, Atemschule des Yoga, Ayurveda-Yoga, Methodik und Didaktik im Yoga, Nadis und die Psychologie im Yoga, Meditation und die Vertiefung in Yoga-Philosophie, Chakra- und Marma-Yogalehre, Faszientraining

ZFU-Zulassung 

ZFUDie staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hat den Fernkurs Yoga-Lehrer unter der Nummer 7201809 zugelassen.

Dauer 14 Monate
Lernaufwand  12 Stunden wöchentlich
Kursbeginn April und Oktober
Bildungsgutschein  Bildungsgutschein

Arbeitslos? Die Umschulung Yoga-Lehrer kann mittels Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit zu 100 % gefördert werden und ist nach AZWV zertifziert!

Kosten 193 EUR monatlich

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Weiterbildung wird ein Schulabschluss sowie das Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt. Daneben sind eine einschlägige Vorbildung im Sport- und Gesundheitssektor sowie der Nachweis erster praktischer Yoga-Erfahrungen von Vorteil.

Details

Yoga ist in aller Munde. Über fünf Millionen Menschen praktizieren Yoga mit dem Ziel sich von verschiedenen körperlichen oder seelischen Leiden zu befreien.
Diese Weiterbildung befähigt die Teilnehmer nach Abschluss umfangreiche Yogakurse zu leiten. So können sie sich eine berufliche Existenz als Yoga-Lehrer im eigenen Studio aufbauen oder Kurse in Gesundheits- und Wellnessbetrieben geben.
Nach den ersten sechs Monaten erhalten die Teilnehmer schon die Vinyasa-Yoga Instructor Lizenz, mit der sie erste Kurse anbieten können.
Bei dieser Weiterbildung wird den Teilnehmern die Verbindung zwischen Yoga und Ayurveda, Psychologie und Chakra- Marma-Lehre vermittelt. In den Präsenzphasen werden verschiedene Körperstellungen erlernt und auch die Muskellehre vermittelt.
Beim Yoga-Lehrer (IST) handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht mit 8 Studienheften und 6 Präsenzphasen.
Zur Zielgruppe der Weiterbildung gehören Yogainteressierte sowie Fitness- und Groupfitnesstrainer mit erster eigener Yogaerfahrung.
Die Weiterbildung startet jeweils im April und Oktober und dauert 14 Monate.
Die Studiengebühren für die Weiterbildung Yoga-Lehrer liegen bei insgesamt 2.702,00 € mit 14 monatliche Raten à 193,00 €.

Fragen und Bewertungen

Fragen zum Fernlehrgang Yoga-Lehrer? Stellen Sie hier, auch anonym, Ihre Frage. Ein Mitarbeiter der Fernschule IST-Studieninstitut oder die Redaktion wird Ihnen antworten. Oder teilen Sie anderen Ihre Meinung zum Fernstudium Yoga-Lehrer (S-Lizenz) mit.

Hallo, ich bin schon Yoga-Lehrerin und möchte gerne zusätzlich die Vinyasa-Yoga-Instrctor-Lizens erwerben. Wie ist der Kurs aufgebaut? Wie viele Präsenzphasen, bzw. gibt es, an den man teilnehmen muss und wo würden diese stattfinden?

Vielen Dank, Tatjana

Hallo Tatjana, vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Weiterbildung dauert 6 Monate, enthält drei Lehrhefte und drei Präsenzseminare und schließt mit einer Prüfung ab.